Mehrere Fragen :-)

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  diesaskia vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #830

    annies1000
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich bin ja neu hier und habe da mal ein paar Fragen (ich habe hier zwar so ziemlich alles durchgelesen und falls diese Fragen schon wiederholt aufgetaucht sind, bitte ich um Verzeihung):

    1. Ich habe jetzt ein klares 1-Phase-Gel mit French auf den Nägeln, wenn ich den Refill mache, kann ich den dann auch mit Haftgel, Aufbaugel in Rosa und Versiegler machen? Ich feile zwar runter, aber da es sich auch um Unterschiedliche Firmen handelt, bin ich mir nicht sicher, ob es Probleme geben kann?

    2. Gibt es irgendwo hier Fotos, wo ich den Unterschied zwischen klarem und rosa Aufbaugel sehen kann? Kann vielleicht jemand ein Bild posten?

    3. Wie macht ihr bei euch selbst die French-Fußnägel, sodass ihr so bequem wie möglich arbeiten könnt, auch wenn ihr kein Yoga könnt. Ich stell mir das total verkrampft und schmerzhaft vor?

    4. Woran kann man üben, wenn man mal nicht die eigenen oder die Finger von Freunden zur Verfügung hat? Übung macht doch den Meister, aber eine Übungshand für 200 Euro finde ich halt doch zu teuer…

    5. Und zu guter Letzt noch eine ganz neugierige Frage: Wie habt ihr zu Hause eure Arbeitsecken eingerichtet?

    Vielen Dank für eure Hilfe und Geduld.

    Liebe Grüße
    Annie

    #51455

    nachtjuwel
    Teilnehmer

    Hallo Annie,
    also ich habe eine Plastikhand.Die sind recht günstig (z.b. ebay)
    An der Hand kann man schön modellieren üben, aber feilen kannste vergessen.
    Und wenn du es kannst, kannst du Tips draufkleben, die du selber gestaltet hast.Hat also auch Dekozwecke 😉
    Ich übe sowieso lieber an einem lebenden Objekt, weil da geb ich mir automatisch auch mehr mühe.Und der mensch kann dir auch sagen, wann es wehtut.
    Das Ding das du meinst, also ich für meinen Gebrauch würde es mir nicht anschaffen, allein wegem Geld.

    Zur Not würde ich dir empfehlen, kostenlos die Modellage anzubieten, dann finden sich viele Hände

    Lg
    Nachtjuwel

    #51456

    annies1000
    Teilnehmer

    Hallo Nachtjuwel,

    danke für den Tip mit der Ebay-Hand. Ich werde sie mir mal ansehen.

    LG
    Annie

    #51459

    diesaskia
    Teilnehmer

    hallo…also es dürfte keine probleme geben, wenn du eine andree firma verwendest
    weiß nicht ob ich dich jetz falsch verstanden habe, aber aufpassen musste nur, wenn du rpose übers weiß machst, kann passieren, dass das weiß dann nicht mehr ganz weiß ist.

    fotos wüsste ich jetz nicht, es sei denn du gehst auf bestellseiten, da kann man die gele sehen bevor man sie bestellt. ansonsten gel is vollkommen transparent und rose hat nen rosschimmer und wenn richtig rosa french (pink) is dies meistens milchig rosa ( zb. german-dreamnails

    üben..nuja ich selbst ahbe das immer an mir selbst getan, oder billig tips bestellen und an denen…wie eben gesagt wurde an so ner hand oder sihc die dinger halt selber halten

    meine mutti hat das ma beruflich gemacht, deswegen habe ich den vorteil das bei und im esszimmer n richtig gut eingeräumtes studio is 😉

    mfg

    #51457

    annies1000
    Teilnehmer

    Hallo DieSaskia,

    dann dürfte es ja keine großen Farbunterschiede geben, denn es ist ein Aufbaugel in rosa und nicht das French.

    Danke nochmal.

    LG
    Annie

    #51460

    diesaskia
    Teilnehmer

    nein dürfte es eigentlich nicht

    ich selbst hatte mal rosa weil ich dachte da würde man ebventuell auch den naturnagl nicht so sehen..jedoch war das das selbe wie mit transparent… deswegen musste ich dann pink bestellen=)

    #51453

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Annie,

    eine gravierenden Unterschied zwischen einem klaren Aufbaugel und dem rosa gibt es eigentlich nicht. Durch das rosa wirkt das Nagelbett etwas frischer.

    Zum Üben ist nachwievor ein Nailtrainer das optimal Übungsgerät, als Zubehör sind meist sogenannte Reparaturnägel dabei, wo man wirklich alles bis ins kleinste Detail üben kann.

    Von Übungsfingern, Übungshänden würde ich persönlich abraten, mit diesen einfachen Dingern ärgert man sich mehr, als das sie wert sind.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #51458

    annies1000
    Teilnehmer

    Hallo Martina,

    ich sag ja der Nageltrainer hat es mir ja schon angetan, aber preislich ist er ja wirklich doch ziemlich hoch. Oder habe ich einfach noch keinen günstigen gesehen? 😉

    Lg
    Annie

    #51454

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    den günstigsten den ich mal gesehen habe, war von Engel-Cosmetics mit 159, —

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.