Mein allererster Versuch an einem richtigen Finger…smile,

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel UV Gel & Acryl Mein allererster Versuch an einem richtigen Finger…smile,

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kleene100 vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #14153

    nagelina
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,
    heute habe ich es endlich getan und mein Starterset von Ebay ausprobiert.
    Meine NN sind recht fest und etwas über Fingerkuppen lang. Gestern habe ich mir dann mit einem Messer bei einer blöden Bewegung zwar nicht in den Finger gesäbelt aber mir den Fingernagel quer bis zur Kuppe runter abgehauen.
    Und da ich dieses Set ja schon etwa 3 Wochen hier herumliegen habe mich aber noch nicht wirklich dran heran getraut habe war das die Möglichkeit es endlich auszuprobieren um den Nagel zu reparieren. Meine anderen Nägel sind alle Natur und nur lackiert und den Zeigefinger habe ich jetzt eben mit Gel an die anderen Finger angepaßt. Habe mich ja quer durch das Forum gelesen um genau zu wissen was ich da tue. Da der Nagel recht kurz ist habe ich nicht viel Aufbau drauf gemacht den meine NN sind auch recht platt. Es hat recht gut funktioiert nur das French war so flüßig das ich es überhaupt nicht hinbekommen habe. Also ich male mein french beim lackieren auch immer von Hand und deshalb ist das auch nie wirklich ordentlich aber bei dem Gelfinger hat es überhaupt nicht hingehauen. Aber vielleicht klappt das beim 2. Mal ja besser. Würde mich freuen wenn der eine oder andere noch einen Tipp für mich hat was ich tun kann wenn das frenchgel so flüßig ist ( SNC ).

    Versuch.jpg

    Ich hoffe man kann auf dem Bild etwas erkennen. Es ist nur der Zeigefinger
    der mit Gel gearbeitet wurde die anderen sind NN.

    Grüßle Susanne

    #243971

    kleene100
    Teilnehmer

    Hallöchen
    Also für dein ersten versuch, Klasse hast du toll hinbekommen.
    Hast du das French mit den Pinsel oder mit den Spotti? Ich habe auch ein French von SNC, das ist wirklich ganz schön flüssig in der Konsistens, ich mache erst eine Smilelinie mit dem Spotti, kurz anhärten und dann nehme ich den Pinsel und male den Rest aus, klappt bei mir recht gut.
    Versuche es einfach noch mal, wenn nicht einfach mal ein French in Mittelviskose kaufen.
    LG Kleene

    #243969

    nagelina
    Teilnehmer

    Hallo Kleene,

    danke für den Tip. Ja so einen Spoti war auch in dem Paket.
    Also erst die Linie kurz vorzeichnen mit dem Spoti, kurz in die Lampe und dann ausmalen….ok dann werde ich das beim nächsten Finger auf jeden Fall versuchen….Danke!

    Liebe Grüßle

    Susanne

    #243972

    kleene100
    Teilnehmer

    Büdde
    also so mach ich das, wird bei mir die smilie auch sauberer, ich kann mit dem Pinsel nicht so sauber malen, einfach mal versuchen.

    #243970

    nagelina
    Teilnehmer

    Ja mit dem Pinsel habe ich wohl wirklich noch Probleme. Werde wohl mal auf ein paar Tipps ein bissl üben müssen. Und noch mal Danke für Deine Antwort.

    Winke winke

    Susanne

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.