Meine Arbeit, dauerts zu lange?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dramanails vor 9 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #18657

    dramanails
    Teilnehmer

    Hallo @ All,

    ich bin mir wegen meiner Arbeitsgeschwindigkeit nicht sicher und hätte gerne Eure Meinung:

    Gestern:
    Auffüllen mit Gel
    1 Nagel muss ersetzt werden (auf Schablone)
    Frenchsmile komplett ganz neu (weiß)
    Airbrush – 2. Smile in Ruby (Metallicfarbe)
    Airbrush – Tribal in Aluminium (Metallicfarbe)
    Deko – Hologrammpartikel als Straßersatz (da flacher)
    Versiegelung (leider 2 Mal da es nicht glänzen wollte – SNC)

    Pausen: 4 = 2 Mal Toilette, 1 Mal Getränke, 1 Mal Mann verabschieden.

    Zusammen 3 Stunden und 15 Minuten.

    Ist das nun zu lang oder nicht?

    Ich bitte um Eure Meinung und bin für Ratschläge sehr dankbar.

    LG
    Petra

    #299965

    dramanails
    Teilnehmer

    >

    #299964

    sulela
    Teilnehmer

    Morgen ich habe von Airbrsuh leider keine Ahnung wie lange man dafür braucht?

    Ich brauche zum Auffüllen mit Design 1 1/2 Stunden für Neumodellage 2 Stunden.

    Quatscht du denn viel und arbeitest in der Zeit nicht weiter? Meist guckt man die Kundin dann an, was auch viel Zeit verschlingt?

    Was meinst du denn wo für du am längsten brauchst?

    Lg…Su

    #299966

    dramanails
    Teilnehmer

    Hi sulela,

    ich denke, dass das Airbrush mich so zurück wirft.

    Bei der Modellage heißt es im Grunde: Hauptsache hält (Kundensicht)

    Und beim Airbrush wird dann auf jeden Millimeter geschaut, dass das Muster auch ja ganz genau so aussieht wie auf allen anderen Nägeln.

    Ich finde, das ist besonders bei den Metallic-Farben etwas problematisch.

    #299967

    dramanails
    Teilnehmer

    Oh!

    Und nein – ich quatsche eigentlich nicht so viel sondern lasse mir was erzählen

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.