Meine Schabbi-Verlängerung ist zu dick…

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  enge77 vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #17941

    lilalausemaus
    Teilnehmer

    Hy! Hab mir vor ein paar Tagen meine Nägel mit selbstgemachten Schablonen verlängert. Hat auch soweit ganz gut geklappt. Allerdings sind die jetzt “untenrum”, also an der Nagel unterseite total dick und fast grade zulaufend. Nicht rund, wie ein Naturnagel.

    Von oben sehen sie normal “gebaut” aus. Nun möchte ich meine Nägel neu machen, da ich das Motiv nichtmehr sehen kann…

    Bin jetzt am überlegen, ob ich alles radikal abschleifen soll, und dafür dann Tips drauf machen, oder ob ich einfach nur die obere Schicht abtrage und dann halt normal neu mache. Evtl untenrum noch abfräse, das es wieder natürlicher aussieht.

    Was meint ihr?

    Ist das eigentlich normal, das die unten dann so dick werden?

    #291324

    julyy
    Teilnehmer

    nein is es nich
    du hast die schabbi falsch angelegt

    #291332

    lilalausemaus
    Teilnehmer

    Ja,. … das kann gut sein… kam mir auch etwas komisch vor,. ..

    #291331

    diealex
    Teilnehmer

    nee, unten dick und gerade sind sie nur dann, wenn die schablone falsch gesetzt ist. zwischen naturnagel und schablone darf kein spalt sein, die müssen 100%ig miteinander abschliessen.

    mach die verlängerung ab und modelliere neu. es braucht etwas übung bis die schabi richtig sitzt.

    #291328

    nagelkatze
    Teilnehmer

    Hallo Lila-Maus,

    wie du hast die schablonen selber gemacht…wie macht man soetwas kannst mir es eventuell veraten? hast du eventuell auch ein Bildchen davon wie sie aussehen muss?

    Würde mich sehr freuen von dir zu hören.

    LG Nagelkatze Chrissy

    #291333

    lilalausemaus
    Teilnehmer

    Hy!

    @nagelkatze: Hab die aus selbstklebenden Etiketten gemacht. Hab da eine rundung ausgeschnitten, damit sie unter den Nagel geklemmt werden können und dann oben mit Tesa beklebt, damit die ganze Schose auch wieder abgeht. Geklappt hat das gut, nur leider hatte ich die wohl nicht richtig angelegt,. ..

    @alex: stimmt. Ein Ansatz war bei mir vorhanden,. .. so ist es dann oben zwar “normalschön” geworden, aber untenrum war halt der absatz und die damit verbundene “Dicke”,. ..
    Naja,. .. dann werd ich die wohl radikal neu machen müssen. werd dafür dann aber mal Tips ausprobieren,. ..

    Danke für eure Hinweise jedenfalls!

    #291325

    aboulique
    Teilnehmer

    Das hatte ich auch früher. Wenn du natürlich nicht alles neu machen willst, kannst du den Tunnel auch mim Fräser bearbeitet…. is aber mit Sorgfalt zu geniessen…

    #291330

    hasix
    Teilnehmer

    Hallo Lilalausemaus,
    Schablonen würde ich auch nicht unbedingt selber basteln!

    Und jetzt wieder radikal alles runter? Ich bin mir nicht sicher, ob Du Deinen Nägel damit was Gutes tust. 🙁

    Ich, an Deiner Stelle, würde das Design etwas verändern, neu versiegeln und den Tunnel vorsichtig hinfräsen. So schonst Du zumindest Deine Nägel.

    Oft genug hab ich hier gelesen, dass Modellagen nicht mehr halten, weil der Naturnagel zu dünn vom ständigen Runterfeilen war.

    Gruß
    HasiX

    #291329

    nagelkatze
    Teilnehmer

    @lilalausemaus 554807 wrote:

    Hy!

    @nagelkatze: Hab die aus selbstklebenden Etiketten gemacht. Hab da eine rundung ausgeschnitten, damit sie unter den Nagel geklemmt werden können und dann oben mit Tesa beklebt, damit die ganze Schose auch wieder abgeht. Geklappt hat das gut, nur leider hatte ich die wohl nicht richtig angelegt,. ..

    Hi, so richtig kann ich es mir nicht vorstellen wie das aussehen soll…lol
    Könntest du event. büdde mal ein Bildchen machen? Welche Etikettensorte hast Du genommen dafür?

    LG Chrissy

    #291326

    aboulique
    Teilnehmer

    Naja aber dann brauchst dich aber auch net wundern, wenns net so klappt. also ich kauf meine Schabbis immer und soooo teuer sind die ja auch net vorallem, ich hab jetzt schon ewig bei mir keine Schabbi mehr gebraucht, weil wenn se halten, dann halten se einfach.. von daher….

    #291334

    enge77
    Teilnehmer

    @nagelkatze
    ..komm schon.. kopf hoch des wird schon.. Übung macht den Meister…
    Hol dir´npaar gescheite Schablonen und dann versuchste des ´s nächste mal einfach mit richtigen Utensilien und dann klappt des schon…

    Grüßle Inken

    #291327

    aboulique
    Teilnehmer

    Richtiges Werkzeug und gute Materialien wirken manchmal Wunder! Und dieses Hobby ist leider nicht günstig!

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.