Migräne – Medikament!

Dieses Thema enthält 29 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  viviane vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #3399

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hallo Ihr lieben,

    ich lese hier immer wieder, dass einige von Euch auch von Migräne geplagt werden.

    Ich habe eine Migräne-Form wo NOCH normale Spalt Liqua Migräne-Tabletten helfen.

    Manchmal ist es aber auch so schlimm, dass mir auch diese nicht mehr helfen. Da habe ich in der Apotheke etwas neues entdeckt:

    Formigran bei Migräne

    Das sind zwei Tabletten für ca. 8.- Euro. Aber die sind wirklich das Geld wert.

    Ich brauche nur meistens 1 davon und dann gehts mir nach ner Weile wieder richtig gut.

    So, das wollte ich Euch nur mal mitteilen.

    Liebe Grüße
    Maya

    #90846

    ola-ola
    Mitglied

    habe auch schon lange migräne. ich hab früher imigran benutzt, hatte aber immer bissel nebenwirkungen jetzt gibts da ne neuere die heißt maxalt, hilft mir gut und die nebenwirkungen sind nicht so stark, fühle mich manchmal nur müde oder bissel wie betrunken.
    und dieses formigran ist das selbe wie maxalt und imigran, da sind triptane drin, die die schmerzen der migräne sozusagen bekämpfen. so viel ich weiß, ist das formigran aber nur die schwächere form der triptane, da sie ja frei verkäuflich sind. die anderen beiden bekommst du nur auf rezept. ich bekomm die regelmäßig ohne probleme von meinem neurologen verschrieben. darf ich fragen, ob du die pille nimmst? ich hab zur hormonspritze gewechselt, die migräne ist um einiges besser geworden, doch leider habe ich andere nebenwirkungen bekommen 🙁
    naja, bin gerade am ausprobieren, was meinem körper gut tut 😉
    Liebe Grüße und frohe WEihnachten noch
    Ola

    #90851

    schnuffi
    Teilnehmer

    Nein, ich nehme keine Hormone ein. Bei mir ist die Migrände streßbedingt und teilweiser psychischer Streß (Unzufrieden auf der Arbeit etc.).

    Liebe Grüße
    Maya

    #90862

    sugarhazle
    Moderator

    Du, mein Sohn hat einmal im Monat richtig Migräne mit Übelkeit und so weiter.Weißt Du, was richtig gut hilft bei ihm? Starker Kaffee mit viel Zucker und ein Schuß Zitrone eventuell.Versuch mal.:)

    #90852

    schnuffi
    Teilnehmer

    Danke, das ist lieb gemeint von Dir: 😉

    Doch bevor hier alle anfangen mir hier zu irgendwelche Hausmittelchen zu raten: Die habe ich alle schon durch und nix hat geholfen. 🙁

    Beim Kaffee mit Zitrone gehts mir nur noch beschissener.

    Liebe Grüße
    Maya

    #90863

    sugarhazle
    Moderator

    Dann liegt es bei Dir an was andrem.Warst schon mal zum Durchchecken? Rs soll doch schon so neue Sachen geben.Sowas ist echt schlimm, man ist dann außer Gefecht.Vielleicht liegts bei Dir an einer Fehlstellung der Wirbelsäule oder am Rücken überhaupt? Eingeklemmte Nerven oder ähnliches.

    #90853

    schnuffi
    Teilnehmer

    Alles schon durch. Das ist eine optalmische Migräne. Die kommt über die Augen und wird ausgelöst von Streß bzw. teilweise psychischem Streß.

    Aber der psychische Streß ist ab Januar vorbei, denn dann habe ich einen neuen Job.

    Liebe Grüße
    Maya

    #90864

    sugarhazle
    Moderator

    Aber Brille oder so brauchst Du nicht? Meine Mom hatte früher auch starke Kopfschmerzen, angeblich brauchte sie keine Brille, aber irgendein Arzt sagte, sie solle eine aufsetzen und seitdem gings.Dann schlaf mal tagsüber mehr, hahaha

    #90854

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hab ne Brille – gehe auch immer regelmäßig alles halbe Jahr zum kontrollieren, ob die Stärke sich verändert hat.

    Migräne habe ich aus den beschriebenen Gründen.

    Liebe Grüße
    Maya

    #90865

    sugarhazle
    Moderator

    Na denn mal nich nehr so viel Stress für die Augen.:)

    #90855

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hm, das ist leichter gesagt als getan

    #90866

    sugarhazle
    Moderator

    Das glaub ich dir, vielleicht bist du ein bisschen der mensch, der schnell innerlich gestresst ist, Deine Augen bremsen Dich dann aus, ich bin schon äußerlich ein sehr hektischer Mensch, ich werd dann zittrig und krieg Herzrasen, jeder Körper sendet anders SOS

    #90856

    schnuffi
    Teilnehmer

    neee, *lach* eigentlich bin ich die Ruhe selbst.

    Bis mich mal was aus der Ruhe bringt dauerts ewig.

    Es sind diese Dinge, die ich einfach hinnehmen muß, und die ich nicht ändern kann, die mich stressen.

    Liebe Grüße
    Maya

    #90867

    sugarhazle
    Moderator

    Dann haste ja nen komischen Körper grööööl, na wie du schon sagst, wenn Du nen andren Job hast, neue Situation, vielleicht ändert sich das dann auch.:)

    #90850

    ute
    Mitglied

    also, über migräne kann ich glaube ich ein buch schreiben.
    Habe sie seit meinen achten Lebensjahr, und gehofft auf Pubertät, Schwangerschaft, Unterleibs OP, Schilddrüsen OP, nichts.Ich habs aufgegeben und lebe damit.Die Erscheinungsform ändert sich auch noch von Zeit zu Zeit, und so auch die Einnahme von verschiedenen Medikamenten.
    Bei mir ist vieles seelisch und stressbedingt, ist echt eine blöde Erkrankung wo ich denke, sie liegt immer auf der Lauer um auszubrechen.
    LG Ute

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.