mir verläuft /verschmiert das Stamping Motive

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  twom75 vor 9 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #3195

    feel311
    Teilnehmer

    Hallo, nach dem stempeln warte ich einpaar Minuten und nehme zum versiegeln Klarlack. Wenn ich den Klarlack drüber mache, verläuft mir das Motive. Wo lang jetzt der Fehler? Oder muss man nur unter dem Versieglung´s Gel Stempeln? Ich Stempel auf dem Versieglung´s Gel….

    LG
    Jessi

    #88494

    tina65
    Teilnehmer

    mit klarlack hab ich auch probleme es muss wirklich sehr trocken sein und dann einen dicken tropfen lack und schwebend leicht mit dem pinsel verteilen
    lg tina

    #88485

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich versiegele mit Versiegelungsgel. Da verläuft nix.

    Liebe Grüße
    Maya

    #88484

    angel
    Teilnehmer

    Ich versiegele auch mit Gel.

    #88488

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Also ich mach es auch unter das Versieglungsgel. Bei Klarlack muß es, wie hier schon gesagt, super trocken sein.

    Warum machst du es denn nicht unter die Versieglung, hält doch dann auch länger? !

    #88497

    divanail
    Teilnehmer

    Das Stamping würde ich immer unter den Aufbau machen. Das funktioniert garantiert. Hatte neulich ein Problem mit Nagellack auf Tattoo-Folie. Der Nagellack hat bewirkt, dass das Motiv verwischt ist. Also immer lieber mit Versiegelungsgel statt Nagellack arbeiten So klappt´s und die Frustration hört auf.

    Ich bin am Anfang fast verzweifelt und wollte schon meine Stampingmaschine wegwerfen, aber siehe da, Übung macht den Meister und man ist sofort happy wenn es klappt.

    #88493

    marcella
    Teilnehmer

    ich mache nailart (z.b stampin) immer auf den aufbau.
    der rote und der blaue lack muss extrem lange trocknen…
    aber sinst dauert es nicht lange und mann kann versigeln (mit gel)
    aber beim klarlack ist das sone sache, den musst du wirklich schwebend auftragen

    #88495

    stylistin
    Gesperrt

    im klarlack ist irgendetwas enthalten was den stempel löst..egal wie trocken er ist…ich habe schon etliche probiert..aber es klappte bei KEINEM…..mit versiegeler kannst du sofort loslegen da verschmiert gar nichts

    #88498

    la mano
    Teilnehmer

    Ich nehm Ceramikglanz von Fingr´s da verschmiert auch nichts, den Tropfen direkt aufs Motiv und dann verteilen.

    #88496

    feel311
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe das Stamping Set erst seid einer Woche… bin auch zufrieden. Wenn man die Gel schichten aufträgt, muss das Nagelbett immer matt sein damit das Gel besser hält und sich nicht hebt. Wenn ich zwei Gel schichten aufgetragen habe, Pfeile ich das Gel nochmal in Form. Dann Stempel ich und mache das Versieglung´s Gel drauf. Es kann dann nicht passieren das sich das Versieglung´s Gel sich löst? Wegen Fettfleck oder so?

    LG
    Jessi

    #88489

    miki
    Teilnehmer

    ich versiegle das stamping auch mit gel und es verläuft nicht, ich habe es aber auch noch nicht mit klarlack versiegelt. lg miki:) 🙂

    #88486

    dorose
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben,

    brauche dringend Eure Hilfe.
    Irgendwie verschmieren meine Motive immer sobald ich den Klarlack zum Schluß auftrage ( ich warte auch ca.3-5min ab) bis das Motiv trocken ist, dennoch verschmiert es immer. Habt ihr einen TIP?

    LG und vieln Dank:)

    #88490

    susi l.
    Mitglied

    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem, dann habe ich einfach Versiegelungsgel
    probiert und siehe da es hat funtioniert.

    lg Susi

    #88499

    am820
    Teilnehmer

    Hi, ich trockne meine Stampings immer zwei Minuten in der Lampe.Dann Versiegler oder Klarlack schwebend und etwas dicker auftragen.Dann klappts schon…

    #88487

    dorose
    Teilnehmer

    Hallo,

    vielen Dank für die INFOS:)
    Ihr schreibt, man kann das Stamping unterm Aufbaugel machen OK.
    Aber bei dem Gel, mit dem ich arbeite, belasse ich immer die Schwitzschicht drauf ( feile nicht mehr nach, da nicht notwendig ). Meint ihr ich kann trotzdem auf der Schwitzschicht mit d. sTAMPING LOSLEGEN? Das kleb doch und verschmier bestimmt auch oder?

    LG und lieben Dank

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.