mobiler tisch oder übers eck arbeiten?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailline vor 10 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #16113

    jeyje
    Teilnehmer

    mobiler tisch oder übers eck arbeiten? wie macht ihr das? da ja nicht jeder kunden DEN passenden nageltisch zuhause hat muss ich oft übers eck arbeiten was mein arbeiten sehr erschwert und ich amnchmal durchdrehe weil meine arbeit nicht so perfekt wird wie ich es haben will.und meinem rücken verdreht es auch oft u habe rückenschmerzen.

    hat jemand von euch einen mobilen tisch? und was habt ihr für erfahrung damit gemacht da er mir sehr kelin vorkommt so das ich bedenken habe das man da eine lampe draufstellen kann?
    auch gennant manicure tisch!

    #268142

    nailline
    Teilnehmer

    Das würde mich auh interessieren…..
    würdest du echt noch einen Tisch mitnehmen?

    Wir schleppen doch so schon viel 🙁
    Muss mir schon nen größeren Koffer kaufen, fühl mich manchmal wie ein Packesel. 😉

    #268139

    sanica81
    Mitglied

    ein guter tip jede kundin hat nen bügelbrett. .. 1. höhenverstellbar und 2. nicht so breit… 😉

    #268140

    sanica81
    Mitglied

    @jeyje 510562 wrote:

    mobiler tisch oder übers eck arbeiten? wie macht ihr das? da ja nicht jeder kunden DEN passenden nageltisch zuhause hat muss ich oft übers eck arbeiten was mein arbeiten sehr erschwert und ich amnchmal durchdrehe weil meine arbeit nicht so perfekt wird wie ich es haben will.und meinem rücken verdreht es auch oft u habe rückenschmerzen.

    hat jemand von euch einen mobilen tisch? und was habt ihr für erfahrung damit gemacht da er mir sehr kelin vorkommt so das ich bedenken habe das man da eine lampe draufstellen kann?
    auch gennant manicure tisch!

    sehe grad du kommst auch aus stuttgart, habe in filderstadt gewohnt nun nähe nürtingen 😉

    #268134

    jeyje
    Teilnehmer

    @sanica81 510594 wrote:

    sehe grad du kommst auch aus stuttgart, habe in filderstadt gewohnt nun nähe nürtingen 😉

    filderstadt ja kenne ich. wohne nicht direkt in stuttgart ca 15 min davon entfernt….

    das mit dem bügeltisch ist ne witzige idee aber sieht das nicht sehr unproffessionell aus? ich hab mnachmal kunden die wie soll ich sagen bissle penibel sind und wenn ich da sag haben sie ein bügeltisch die würde mich sicher erst mal anschauen hahhaha

    ja das mit dem schleppen ist so ne sache. hab schon richtige arm muskeln bekommen hahahaha wenn ich fussmodellagen mitmache schlepp ich bis zu 2 koffern und einen trolley…. und der ist sooooo überfüllt.

    ich hab schon überlegt mir ein reisemobil zu kaufen und da drin zu machen, etwas umbauen u kein problem mehr mit schleppen…. hahhaa das wäre ne idee.son kleinen van umbauen und klima usw rein und dann vor kundschaft haus parken und die bracuh bloss in den wagen kommen und los gehts. …hihi

    #268135

    kayleigh009
    Teilnehmer

    He, die Idee ist jja mal echt cool *g* – bleibt ja trotzdem ein mobiler Service!

    Kenne das auch mit den Rückenschmerzen, und manche Tische sind so breit, das man sich echt weit überbeugen muss, und dann gibt es wieder Stühle die sind sehr niedrig – oje – für immer ist das nix.

    lg, kathleen

    #268136

    sakib
    Teilnehmer

    Also ich habe das geliche Problem wie ihr auch. Ich habe allerdings über Eck noch nicht gearbeitet, sondern hab dann wenn ich die Gegebenheit kenne beim Kunde einen kleinen Campingtisch mitgenommen. Bei Neukunden Frage ich vorher was für ein Tisch vorhanden ist und entscheide dann. Couchtische die Höhenverstellbar sicd gehen auch sehr gut, da der Rücken gerade bleibt und die Tiefe de sTiscehs passt. Ich ahb immer große hANDTÜCHER MIT UM KOMPLETT Tisch abzudecken da ich alle s um meinen Arbeitsplatz rundrum aufbaue.Besitze einen großen Pilotenkoffer und eine großen Trolley. In der letzetn Zeit hab ich Kunden im Neubau, 5. Stock ohne Fahrstuhl, da werden Muckis Hi Hi.

    Mein Schatz ist Tischler und ich bin mit Ihm gerade am tüfteln für eine mobilen stabilen Tisch, der net wackelt. abklappbare Füße, ich hätte gern die Lmapen integriert aber das wird wahrscheinl nicht gehn. Muß ja mal alles in mein kleines (hoffe bald leisten kann ich mir) neus Auto passen.

    Mit Tisch müßte ich dann einmal mehr laufen, aber da wir ja den ganzen Tag sitzen, Auto, Kunde, Auto ist das ja nun net das schlimmste.,

    LG Iris

    #268137

    sakib
    Teilnehmer

    Naja Couchtische die Höhenverstellbar sind gehen auch sehr gut. Habe immer große Handtücher dabei um ALLEs abzudecken.

    In Fällen wo kein geeigneter Tisch da ist nehm ich einen Campingtisch mit, muß ich zwar einmal mehr laufen, aber da ich sonst iommer sitze ist das okay.

    Mien Scxhatz ist Tischler und wir tüfteln grade an einem mobilen Tisch für mich der dann auch noch mit in mein (hoffe bald leisten kann) kleines neus Auto passt.

    Aber über Eck, das hälste nicht lange durch, da nehm lieber noch eine Tisch mit.

    LG iris

    #268138

    sakib
    Teilnehmer

    Ach mist jeztz hatte es den ersten beitrag doch gespeichert, war gearde aus dem Netz geflogen und hatte keine lust noch mal so viel zu tippen, naja, dq steht es eben doppelt drin.

    LACH

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.