Mobiles Nagelstudio ja oder nein? !?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  marianna vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #12033

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hallo zusammen

    Ich hab Euch glaub mal vor längerer Zeit erzählt das ich mich gerne selbständig machen möchte. Bis vor kurzen sah es auch ganz gut aus, ich hatte das Angebot (hab mich drauf verlassen) bei einem Friseur miteinzusteigen. Als ich den Vertrag abschliessen wollte, passierte es, Sie trat von Ihrem Versprechen zurück mit dem Satz ” das Studio sei zu klein für zwei”. Puhh……..:(
    Mir kommt so langsam das kotzen….
    Ich hab mir schon überlegt das ganze zuhause zu machen, aber unser Haus ist ca. 150 Jahre alt und somit ist dies nicht das geeignete Ambiente für mein Vorhaben. Ein eigenes Studio ist zu teuer…
    Nun ist das Thema “Mobil” an der Reihe, wird das genutzt? ! Haben die Kunden es gerne wenn man zu Ihnen nach Hause kommt? :blink:
    als ich für meinen Teil gehe lieber in ein Studio, alles andere kommt mir irgendwie unproffesionell vor…
    Habt Ihr sonst irgendwelche Ideen oder Ratschläge? !

    Ich weiss, ich komm immer mit Problemen aber ich zieh das glaub irgendwie an…

    Liebe Grüsse

    #214697

    rosenrot
    Mitglied

    ich persönlich finde ein mobiles Nagelstudio nicht schlecht, habe ich auch mal gemacht hatte überwiegend Mütter und Hausfrauen mit kleinen Kindern die nicht mobil waren. Mache es aber jetzt zuhause da kann man viel mehr anbieten.
    Das mit dem Haus verstehe ich nicht, es kommt immer drauf an was man daraus macht solange das Haus nicht über Dir und deinen Kunden zusammenbricht und die Hygiene eingehalten wird spricht doch nichts dagegen man kann doch auch in einem alten Haus die Räume gemütlich und freundlich einrichten.

    Gruß
    Ute

    #214691

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hallo Ute

    Du hast recht, eigendlich ist ein altes Haus nicht schlecht und man kann viel daraus machen. Das Problem ist nur das ich eine Hobbaschwiegermutter im Haus hab, die es mit der Hygiene nicht sooooooo genau nimmt, die Idee von mir sowieso schwachsinnig findet und wenn sie schlechte Laune hat, sogar meine Kollegen blöd anmacht.
    Zu allem hin, hat sie keinerlei Interesse daran das Haus in Schuss zu halten oder auch mal zu renovieren, es sieht von aussen echt scheuslich aus und die Hygiene ist innen definitiv nicht gewährleistet.

    Aber wenn ich es richtig heraus lese, findest Du es gut mobil zu machen und Du meinst dieser Service ist gefragt!?

    #214698

    rosenrot
    Mitglied

    also bei mir hat das geklappt, ist nur ne scheiß plagerei wenn Du viel anbieten möchtest

    #214703

    lysilla
    Teilnehmer

    Also, nachdem ich das jetzt gerade delesen habe….. :blink:
    frage ich mich gerade. “Warum wohnst Du noch da?

    Wäre ich an Deiner Stelle, dann wär ich sofort ausgezogen, hätte mir ne schöne Whg gesucht oder auch ein Häuschen und da ein schönes kleines Homestudio mit eingerichtet.

    Aber wie Ute schon geschrieben hat, ist man wohl mobil nicht so flexibel (was das Angebot betrifft) als wenn man es “stationär” macht. Sehe ich auch so. Dann muß man immer noch bedenken, was wenn das Auto mal schlapp macht…. Denk nochmal drüber nach, Du findest bestimmt die für Dich am besten geeignete “Variante”.
    Oder frag noch in anderen Studios, ob sie noch jemanden suchen…. Es gibt doch so viele Möglichkeiten….

    #214692

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Warum ich noch da wohne…Hm… Gute Frage, weil es die billigste Variante ist und es einen Familienkrieg gibt wenn wir ausziehen! Ich weiss das ist kein Grund, aber es hängt sehr viel dran.
    Das mit dem Angebot, da hast Du recht zumal ich mich wirklich auf Nailart spezialisieren möchte, ein anderes Studio gibt es drei Ortschaften weiter, aber die sind absolut überteuert und sie fertigen Ihre Kunden im Stundentakt ab, jeder Kunde hat das selbe Motiv auf den Nägeln!
    Das ist wirklich nicht das was ich möchte, weil ich hab gute Ideen und die Leute sind begeistert von meiner Krativität.
    Ihr seht, ich hab gute Vorraussetzungen aber wie bring ich es an den Mann/Frau…

    #214704

    lysilla
    Teilnehmer

    Naja, dann versuch es mit Mobil, bleibt Dir ja nichts anderes übrig, wie ich aus Deinen Beiträgen lesen kann.

    Hast Du schon Kundinnen? Das wäre das erste, was Du tun müßtest. Kunden werben. Dazu steht hier schon sehr viel im Forum – einfach Werbung in die Suche eingeben.

    Ich drücke Dir die Daumen. Du wirst sicher das Richtige finden!

    #214693

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hei

    Danke Dir, Kundinnen hab ich noch keine bis auf meine Kollegin. Aber die ist jedesmal begeistert von meinen Ideen und Ihre Kolleginnen fragen ständig nach der Adresse…
    Das Problem ist, ich kann ja keine Werbung machen so lange ich nicht weiss was ich will…

    #214699

    rosenrot
    Mitglied

    also jetzt muß ich mich nochmal melden

    Du scheinst ja mit aller gewalt zu wollen und wenn es Dir doch solchen Spaß macht dann tu es doch einfach werbe doch einfach mal für ein mobiles Nagelstudio und warte mal auf die reaktionen ist immer noch besser wie garnichts machen und gefrustet zu sein weil ich glaube Du schaffst das und wenn es klappt mach das beste draus ich habe den eindruck es wird Dich nicht stören alles mitzuschleppen hauptsache Du kannst nageln
    wie auch immer Du dich entscheidest ich wünsche Dir alles gute und das Du viele zufriedene Kunden bekommst wo ich überzeugt von bin
    laß mal wissen wie Du dich entschieden hast und wie es gelaufen ist

    lieben Gruß
    Ute

    #214694

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hei Ute

    Das hast Du genau richtig erkannt, ich will es unbedingt, ich bin auch eine Schulung am machen das ich die nötige Grundlage habe.Ich weiss auch nicht genau weshalb diese Selbstzweifel kommen, normalerweise bin ich ein sehr aufgestellter Mensch.
    Ist glaub zuviel in letzter Zeit schief gelaufen…
    Ich zieh das durch! Wer nicht wagt der nicht gewinnt…

    #214695

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Hei

    Danke tausend mal für Eure aufgestellten Worte, das ermutigt mich echt mal total…
    Um mich herum sagen alle immer nur… “Lass das sein, das hat doch keinen Sinn…. da ist doch kein Potential da…usw….”
    Also nochmal….Danke………

    #214700

    rosenrot
    Mitglied

    super die einstellung ist genau die richtige egal ob home oder mobil selbstvertrauen und wagnis gehören immer dazu Du schaffst das Du mußt nur an dich glauben

    gruß
    ute

    #214701

    rosenrot
    Mitglied

    laß Dich da nicht unterkriegen nachfrage ist immer da Du mußt nur die richtigen Leute ansprechen und nicht gleich wieder aufgeben es wird schon eine weile dauern bis Du einen Kundenstamm hast, ich habe übrigens Flyer gemacht und habe meinen Friseur gefragt ob ich es auslegen darf das hat mir 5 Kunden gebracht Du mußt nur geduld haben das klappt schon ich drück Dir die Daumen

    P.S. höre nicht auf die anderen mache das was dir Dein Herz sagt

    #214702

    melthiem
    Teilnehmer

    ich kann dir nur aus eigener Erfahrung sagen, das der mobile Service gerne genutzt wird. Mach es selbst mobil und hab echt gut zu tun. Ist wirklich beliebt, hätt ich nicht gedacht. Verteil visitenkarten oder Flyer…hab meine Karten bei Vistaprint mit eigener Vorlage drucken lassen und ne Preisliste hab ich daheim mit Fotopapier(Postkartengroß) und nem tollen Design(Foto meiner eigenen Nägel-richtig schön in Szene gesetzt-mit einem guten #Fotoprogramm natürlich) gemacht, hefte die Karten dann immer dran und verteil es. Kommt gut an. Ist mit Liebe gemacht, bekommst du dann zu hören. Wenn du dann noch viel abends unterwegs sein kannst, hast du schon fast gewonnen. Grüßle Melli

    #214696

    gardefalkeur
    Teilnehmer

    Ok, ich werd es versuchen.. aber erst wenn ich meine Schulung gemacht hab. ca. in 3Monaten..
    Melli: Kannst Du mir mal n Foto schicken von Deinen Karten? ! Das hört sich gut an…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.