mobiles nagelstudio und mega hitze!

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailline vor 10 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #15971

    jeyje
    Teilnehmer

    an alle die mobil machen.wie macht ihr das wenn es mega heiss bis 30 grad ist und ihr mobil von einer zu anderen fährt.also mir ist da so heiss und ich schwitz bei der kleinsten anstrngung sei es nur koffer hochschleppen in die wohnungen.

    habt ihr da ein tip wie ihr cool bleibt? hab mir schon überlegt nen mini ventilator zuzulegen. …
    oder geh kurz ins bad um mich frisch zu machen—-aber mnachmal hift das nicht mal mehr. …
    grad wen manche kunden in dachgeschoss wohnunhen wohnen ist eine hitze da drin da dreht man durch. …

    manchmal ist das echt schon peinlich vor meiner kundin das ich mich ab und zu abtupfen muss

    vielleicht ist es ihr auch sogar unangenehm 🙁

    wäre supi wenn ihr paar erfrischende tips habt

    #266341

    kajen
    Teilnehmer

    wie schöööön das ich nicht die einzige bin!

    ich arbeite zwar nicht mobil, aber in meinem HomeStudio zerfließe ich auch…. denke nicht das der Venti viel bringt, es sein denn die Kundin hält ihn dir die ganze Zeit ins Gesicht…*g

    ich wollte mir schon das Haarband meiner Tochter als Schweißband umlegen, leider steht es mir so überhaupt nicht… aber es wäre eine gute Lösung, wenn man ein schönes findet….
    und ich denke mal, es ist kein Problem wenn du dich bei der Kundin mal schnell etwas frisch machen kannst… hält nur leider nicht lange an 😐

    LG KaJen

    #266337

    frozennature
    Teilnehmer

    oh ja ich kann euch nur die hand geben… wuah.. kleb.. es ist aber auch warm

    ich arbeite zwar auch nicht mobil, doch ist es bei mir auch warm, ich habe auch einen Ventilator stehen, sonst geht man ja ein. Und dann noch die Handschuhe an.. puh…

    Wie wäre es mit einer Kühltasche für den Zigarettenanzünder? Da hast du immer gekühlte Getränke bei. Ich denke einen Mini- Ventilator finden auch deine Kundinnen nett, wenn du quasi etwas Abkühlung mitbringst…

    Sonst kann man wirklich wenig machen gegen die Hitze. Die Wärme steht ja auch in den Wohnungen.

    Und sich mal kurz ins Bad zurück zu ziehen, um sich wieder etwas in Form zu bringen.. ich denke auch, da haben deine Kundinnnen nix dagegen. Sie können sich ja in der Zeit deine Bilder ansehen und sich schon mal entscheiden, was sie heute von dir gemacht haben wollen :o)

    lg susi

    #266342

    kajen
    Teilnehmer

    einen Ventilator im Studio zu haben ist glaube ich nicht die ideale Lösung…. er verteilt den Staub doch bestimmt nett und dann kommt was auf die Modellage….?

    LG KaJen

    #266338

    frozennature
    Teilnehmer

    hmm… daran habe ich ja noch gar nicht gedacht. Ich bekomme heute erst wieder einen Kundin. Vorher hatte man es noch gut ausgehalten. So lange ist es ja noch nicht so heiß. Ich hätte heute den Ventilator einfach mit reingestellt… muss man ihn so hinstellen, dass er nicht auf den Tisch pustet. Vielleicht auf einen schrank. dadurch wird die Luft wohl etwas kühler

    #266335

    suessemaus75
    Mitglied

    huhu..

    jeyje…hmm denkt das kurz frischen machen birngt auch net viel…ich dampf dann est immer aus wenn ich zur ruhe komme…also sitze….aber tupfen geht doch…hände hinterher wieder mit desi einsprühen und gut ist…

    ich hab gestern mit venti gearbeitet…ging net anders…hab auch nen dachzimmer…

    kajen…der hat zwar den staub mehr im zimmer verteilt…aber auf der modellage war nix…da er es ja weiter gepustet hat…und da hat es sich dann auch abgesetzt…

    #266327

    jeyje
    Teilnehmer

    @kajen 508281 wrote:

    wie schöööön das ich nicht die einzige bin!

    ich arbeite zwar nicht mobil, aber in meinem HomeStudio zerfließe ich auch…. denke nicht das der Venti viel bringt, es sein denn die Kundin hält ihn dir die ganze Zeit ins Gesicht…*g

    ich wollte mir schon das Haarband meiner Tochter als Schweißband umlegen, leider steht es mir so überhaupt nicht… aber es wäre eine gute Lösung, wenn man ein schönes findet….
    und ich denke mal, es ist kein Problem wenn du dich bei der Kundin mal schnell etwas frisch machen kannst… hält nur leider nicht lange an 😐

    LG KaJen

    hahhaha ja das mit dem schweissband um die stirn daran hab ich auch schon gedacht ghahhahahaha aber ob das so gut aussieht?

    #266328

    jeyje
    Teilnehmer

    ja und es ist so unangenehm wenn man merkt wie es schon vom kopf perlt bzw in den haaren blubbert. ..wenn ihr wisst was ich meine hihi

    ja gut dann bin ich ja net die einzige. …

    aber das ist mir auch echt unangenehm. ich zieh mich schon luftig an und haare nach oben aber alles funktioniert nicht.das dumme das man mit dem feilen zuerst anfängt und du dich da am meisten abrackrackerst. wenn ich dann beim gelen bin hat mein körper sich beruhigt und ich schwitz nicht mehr so.

    als ich zuhause nägel gemacht habe hatte ich immer son kleines klimagerät ( war wie ein ventilator ) und habe ihn so hingestellt das es in mein gesicht pustet hahahhaha. den habe ich ausgeschalten bei nail art und gel. ..beim feilen wieder angemacht. aber das hat geholfen….

    jetzt mach ich mobilm und würde am liebsten jeden termin bei heissem winter verschieben —:P

    #266343

    nailline
    Teilnehmer

    Oh ich dachte nur ich hätte das Problem. Biete es auch ausschließlich mobil an. Dann ist man schon tod wenn man die Koffer hochgeschleppt hat. Und dann noch die Handshuhe 🙁

    Ich steck meine Haare immer hoch, bringt nicht viel aber wenigstens einbißchen

    Ventilator hatte ich auh versucht, fliegt aber dann alles durch die Wohnung und auf die Modellage.

    Aber es wird ja bestimmt bald wieder etwas kälter 😉

    #266334

    leoniemaus04
    Teilnehmer

    Sorry helfen kann ich dir mit keinem Tipp. Such ich selber, mir gehts genauso

    #266331

    teschenny
    Teilnehmer

    Hey,

    bin auch manchmal mobil unterwegs… und in meinem flotten Käfer gibts auch keine Klimaanlage 😉 Das schlimme find ich immer sind die flüssigen Gele… Stelle sie immer vorher in den Kühlschrank.

    Aber wir wollen uns doch nicht über das schöne Wetter beschweren oder? Kann ruhig das ganze Jahr so sein! Lieber mal ein bisschen schwitzen als dieser ewige Regen…

    LG Jenny

    #266333

    mickey
    Teilnehmer

    Ich arbeite im Keller, das ist so cool! Es gibt nichts besseres sag ich euch! Meine Kunden wollen garnicht mehr raus!hihi lg Mickey

    #266329

    jeyje
    Teilnehmer

    also mädels heute hab ich das besser hingekriegt.hab mich erts mal ins bad verzogen bissle abgetupft an stirn u gesicht — dann kalt die hände gewaschen und über meine gelenke laufen lassen wobei es ja heisst warmes waser wäre besser… und dann die kundin erst mal in ein kleines gespräch verwickelt;) bis dahin war ich etwas abgekühlt und nicht ganz so schlimm lol—
    mein auto hat auch klima aber wenn ich von klima in die hitze geh schwitz ich noch mehr deswegen mach ich die nicht mehr an dafür alle fenster weit ogffen. .. und keine hektik alles schön gemütlich haha

    #266339

    frozennature
    Teilnehmer
    TeSchenny;508409 wrote:
    Hey,

    bin auch manchmal mobil unterwegs… und in meinem flotten Käfer gibts auch keine Klimaanlage 😉 Das schlimme find ich immer sind die flüssigen Gele… Stelle sie immer vorher in den Kühlschrank.

    Aber wir wollen uns doch nicht über das schöne Wetter beschweren oder? Kann ruhig das ganze Jahr so sein! Lieber mal ein bisschen schwitzen als dieser ewige Regen…

    LG Jenny

    Bin auch am überlegen, ob ich meine gele in den Kühlschrank stelle… vertragen das die Gele?

    Ich bin auch der absolute Sommerfan.. ich habe es auch lieber richtig warm als kalt und regen 😎

    #266332

    teschenny
    Teilnehmer

    Ja denke doch das die das vertragen… habe bisher noch nicht das Gegenteil gehört bzw. ist auch noch alles ok mit meinen Gelen…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.