Mobiles Nagelstudio

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  elaela vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #201

    trixi
    Gesperrt

    Hi, ich betreibe seit einiger Zeit ein mobiles Nagelstudio und habe bisher immer nur einen normalen Koffer gebraucht.. da ich aber jetzt fast die doppelte Anzahl von Kundinnen habe und dazu auch noch etwas Kosmetik mache brauche ich mehr Platz.. meine Frage ist, weiß jemand von euch woher man “günstig” aber qualitativ guten Trolley herkriegt, wo man so viel wie möglich drin verstauen kann!? Habe bei Ebay geschaut, aber da gibts nur einen von engel-cosmetics aber puuhh.. 159€? ! 😉
    Danke schon ein mal im vorraus..

    #40544

    Nora
    Keymaster

    Hi Trixi,

    ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen – bin aber selber auf der Suche nach einer Transportmöglichkeit, wenn es geht ziemlich leicht und nicht so schwer, da er ja noch aufgefüllt wird und dann dementsprechend auch schwer werden kann.

    Bist du schon fündig geworden nach etwas praktischen, wenn ja, welche Marke denn? oder gibt es jemanden, , der Koffer u.ä. Zubehör empfehlen kann?

    Ach [email protected]

    , welche Lampen benutzt ihr denn? Muss mir in den nächsten 2 Tagen eine kaufen und weiss nicht wirklich was empfehlenswert ist!

    Danke
    bis denne
    Nora

    #40546

    bettina
    Teilnehmer

    hallo nora,

    Habe einen sogenannten Flugkoffer wie die Kapitäne immer bei sich haben.Für den anfang ist das ne gute sache!

    Bettina

    #40547

    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    mein Tip wäre baumart meine bei meiner Koffersuche
    im obi richtig große Trolleys gesehen zu haben.

    LG

    #40545

    Nora
    Keymaster

    Danke ihr Beiden!

    Muss mal schauen wo´s hier sowas gibt..
    @Esther- Obi gibts hier nicht…. Muss mal Morgen oder am Samstag nachmittag mal rumdüsen…..

    Ach so, und wat is mit der Lampe? Einfach nur so ne Halogenlampe?

    Na ja, ich denke fürs erste reicht die wohl erst mal – und später kann man dann immer noch auf ne professionelle Umsteigen…

    Gibts da auch irgendwelche Meinungen dazu?
    Leute, ich muss das bis Samstag hinbekommen haben, Tasche etc… aber Priorität ist die Lampe und so nen Knipser -. …..und natürlich wäre hier auch nicht das Pferdehüfchen (meine damit den Pinsel um den Staub wegzupinseln) nicht zu vergessen, empfohlen wurde mir hier ´so nen ganz normaler rasierpinsel – da ´der nicht so schnell Haarausfall bekommt..

    Lg
    Nora

    Bin euch wirklich für jeden Tip dankbar!

    #40548

    esther
    Teilnehmer

    @ Nora

    oh ich sehe gerade wo du her kommst

    Für den Anfang tuts tatsächlich eine kleine Halogen Lampe…hier weden gerade für mobil auch gerne IKEA Lampen benutzt…

    Habe beide und finde beide sehr dürftig…

    LG

    #40560

    mines
    Teilnehmer

    Bei KIK soll es doch angeblich immer so tolle Trolleys geben.
    Und güsntig sollen sie auch noch sein. So um die 15€(? ), ich kann aber leider gar nichts sonstoges dazu sagen, weil ich einen Alukoffer habe, aus meiner Kosmetik-Zeit.

    Ob KIK in jeder Stadt vertreten ist, weiß ich leider auch nicht.
    Ansonsten kann man auch bei Ebay schauen, z.B. GDN, SNC, was es da noch so alles gibt…
    LG Mines

    #40557

    [email protected]
    Teilnehmer

    Alu-Trolley von Eubecos für 64, 90 €

    #40551

    jessiie26
    Teilnehmer

    und vom Preis ist er auch okay, finde ich…

    LG Jessi

    #40552

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    hatte da gestern abend mal so ne kleine Gedankenspielerei:

    Also es machen ja ganz viele auch mobile Termien – stimmts? Ich manchmal auch.
    Aber so ein richtiges mobiles Nagelstudio müßte doch eigentlich ein Nagelstudiomobil sein!
    Verstanden was ich meine?

    Also am besten so ein kleiner Campingbus der innen alle Vorzüge eines Studios hat – so mit Tisch, Stühlen, Regale für den ganzen Kleinkram und was man alles so mitschleppen muß.
    Eben ein mobiles Nagelstudio.

    Hat sowas schon mal jemand gesehen oder davon gehört? Wäre doch voll der Renner – Oder? Und man kann mit seinem mobilen Nagelstudio im Sommer sogar an den See oder so fahren – zwischendurch noch mal was einkaufen und so weiter. ….

    Wie findet Ihr das? Ich finde das voll cool!

    #40558

    dany
    Teilnehmer

    ja genau, also wer nen Transporter fährt (VW T4 reicht ja), der kann den ja eigentlich umbauen……hatte auch schonmal so nen Gedanken!..hehe! Aber dann muss man die Nägel ja immer aufm Parkplatz oder so machen, die Leute die vorbei gehen finden es bestimmt lustig!:P

    #40559

    tiffy
    Mitglied

    ich find die idee echt witzig;-)wenn man das startgeld hat und sich alles schön einrichten kann find ich es absolut klasse:)

    #40553

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hallo,

    naja – rechne doch mal aus, was man so braucht, wenn man einen Raum mieten will !

    Wenn man stattdessen einen alten Bus oder so “aufnagelt” kommt das bestimmt billiger – und die monatliche Miete fällt auch weg.
    Allerdings muß man dann ja Versicherung und Steuern zahlen.
    Gut – Steuern nur einmal im Jahr, Tanken und Versicherung dürften dann ebtl. sogar genauso viel werden wie die Miete für einen kleinen Raum. …. und nun? . .. aber wer kann schon mit seinem Nagelstudio zum See oder zum einkaufen oder die Kinder in die Schule bringen usw…..

    Also die Idee finde ich total toll. Strom kann man auch über ein Stromagregat oder so bekommen. Haben doch auch ganz viele LKW die ne Kühlung brauchen.
    Mensch – da wären wir ja schon beim Nagel-LKW (Grins) und wenn der so richtig scharf gepimpt wird – Manomann. …

    Also – echt ne Idee ohne Ende. …..

    Bis dann sagt Maritta

    #40550

    claudy
    Teilnehmer

    du bekommst einen super koffer(riesige auswahl) bei der firma
    GIESEKE. die verkaufen allerdings nur an gewerbliche kunden, einfach gewerbeschein rüberfaxen und schon kanns losgehen.
    lg

    #40561

    stylistin
    Gesperrt

    oh ja…lach..daran hab ich auch schon oft gedacht..nur wollte ich mich wegen der preise noch schlau machen…solche transporter sind nicht gerade günstig….und dann ein schriftzug…

    “hier werden sie genagelt”

    oder lassen sie sich gleich von mir vor ort nageln

    gröhl…na das ist ja nun echt zweideutig..lach..oh mann..hihi….das führt wohl zur verwirrung..aber viell. kommen dann auch endlich mal männer zur maniküre zur abwechslung..lach

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.