Modelle……………….!? !

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gina1 vor 7 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #34160

    alexehexe
    Teilnehmer

    Hi,

    Ich habe einige Modelle, die alle noch nichts bzw sehr wenig bezahlen (laut dem Herrn vom Finanzamt läuft das wohl unter Hobby), einige bringen auch lieber mal Nageldeko oder ein Farbgel mit oder so. das ist hier allerdings nicht das Thema.

    Mich interessiert viel mehr, wie war das mit euren Modellen und ihren Wünschen bzw Erwartungen?
    Die Frage kam heute bei mir auf, da ich in ca 20 Mintuen ein Modell erwarte, die von irgendeiner Webseite ein Nailart aufgetrieben hat das ich mir nicht zutraue, meint ich bin in 60 Min. fertig, usw.

    Bei allen anderen „darf“ ich entscheiden und wir bereden dann gemeinsam ob das für sie ok ist. Im Moment geht es mir hauptsächlich um die Smile und die verschiedenen Möglichkeiten.

    Habt ihr auch Modelle zb. wegen ihren Wünschen abgelehnt?

    Würde mich brennend interessieren, was ihr so mit Modellen erlebt habt.

    Lg

    #515279

    katzemidi
    Teilnehmer

    Meine Modelle zahlen gar nix, wir entscheiden gemeinsam und wenn sie etwas will was ich mir nicht zutraue, dann überzeuge ich sie von etwas anderen! Ich denke bevor das Modell unglücklich ist und es schei….e aussieht! So etwas kann ich dann an der Übungshand nach dieser Vorlage üben und wenn ich es kann dann wird es gemacht!

    #515278

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    Ganz klare Sache- ein Modell ist dazu da daß DU daran üben kannst was DU grade üben möchtest oder mußt!
    Darum kriegt sie’s ja auch umsonst oder wesentlich billiger!
    Wenn DU gerne versuchen möchtest, ob Du ein Design hinbekommst, dann mach es, wenn Du aber sicher bist, daß es nix wird, weil Du damit überfordert bist, dann steh dazu und sag es ihr.
    Sie kann Dir ja den Designvorschlag mal da lassen, und Du übst erst an Tips-dann siehst Du ob’s was wird und machst es ihr ggflls. nächstes Mal? Dann kannst Du auch einschätzen wie das zeitlich hinhaut;)
    Ich liebe auch Herausforderungen-aber man weiß selber am besten, wo die eigenen Grenzen liegen;)

    #515282

    gina1
    Teilnehmer

    Dir gehts um Smile dann würde ich schon bei Terminapsprache das sagen und genau alles besprechen. Ich hatte paar Modelle die mich nur ausgenutzt haben…habe sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Mein Rat….mach Du die Regeln, das was Du gerade üben willst. Ein einziger Modell ist bei mir bis heute als treue Kundin geblieben und wir besprechen immer gemeinsam jedes mal….die sagt aber immer noch zu mir wenn ich mal was neues ausprobieren möchte sol ich einfach machen.

    Viel Glück wünsche ich Dir

    LG

    #515281

    xynxi
    Mitglied

    Unterschreib ich so.
    DU sollst üben können und Modell ist eben als Modell da und nicht weil es sich denkt..oh da bekomm ichs aber sogünstig weil sie es noch nicht so kann….und dann auch noch mit Designvorstellungen kommen geht garicht wie ich finde.
    Wurde Anfangs auch ausgenutzt..gibts nicht mehr. schon lange her da wollte sie UNBEDINGT Airbrush haben und Modell sitzen..aber da konte ich das schon und brauchte sie nicht mehr..da war sie sauer und ka nicht mehr..eine andere beklagte sich warum sie keinen Termin bekommen würde. Hallo? Du bist mein Modell ich ruf dich an wenn ich Dich brauche..de hab ich auch nicht mehr *lach* naja..alles lange her..hab nun auch nur noch Eine und fahr damit am besten und ich darf machen was ich möchte 🙂

    #515283

    gina1
    Teilnehmer

    Genau so ist es…..und ich dachte das nur mir immer sowas blödes passieren kann. Ich berichte mal…
    Habe mal ne Zeit in einer Perfumerie an der Kasse gearbeitet und eine Kundin hat mich wegen meiner Nägel angesprochen und so kammen wir ins Gespräch das ich gerade es lerne und Modelle suche…und die Frau… ja super ich möchte…ok Termin gemacht und sie ist zu mir nach Hause gekommen an einem Sonntag, habe gesagt es wird schon etwas länger dauern(Neumodelage mit Verlängerung und French)…kein Problem, die hat sich ganzen Tag dafür genommen. Kam zu mir so gegen 13Uhr und es hat so bis 17-18 Uhr gedauert…aabbbeerrrrr dazwischen gabs viele Pausen…mein Mann hat uns ständig was angeboten, damit die Kundin sich auch wohl fühlt……Kaffe, Mittagessen, wieder Kaffe, wieder ein Cappuccino und ein Zigaretchen hatte die auch bekommen. Die Frau war so glücklich es ist wirklich schön geworden, ich war selber stolz…damals noch vor der Schulung und kurz vor Weihnachten(die hat selber gesagt dass das das schönste Weihnachsgeschänk wäre) Dann hat sie mir vorgeschlagen für Ihre beste Freundin ein Geschenk zu machen und sie meinte ich bezahle dir und du machst Ihr die Nägel (5€). Ja ok habe ich mir gedacht, war ja froh…….soooo dann kam die nach paar Tagen mit Ihrer Freundin…alles gut und schön habe gemacht, da saßen wir hier und sie meinte zu Ihrer Freundin und erzählte… Du ich war hier halben Tag, habe alles hier bekommen…fing an alles aufzuzählen und das, und das und Kaffe und Mittagessen und Zigarette nur noch Übernachten….das kam nicht so gut rüber ich merkte Ironie. Dann meinte sie, ja ich komme dann wieder zu dir zum Auffüllen. Es waren 7 Wochen vergangen dann ruft sie mich an und sagt mir das sie die Nägel doch nicht mehr möchte, das wäre nichts für sie weil sie so rötungen an den Fingern hätte….ich habe erstmal ein Schock bekommen….dann hat sie mir erzähl das sie musste soviel putzen weil Ihr Freund hat neue Wohnung bekommen ob das vom putzen wäre….aber trotz dem meinte sie das sie das Gel auf den Nägeln nicht vertragen kan.Ich habe Ihre Nägel nie mehr gesehen. Ein Jahr später haben wir uns in der Stadt getroffen und da hat sie selber gesaGt…ach ich wollte einmal wissen wie das ist mit solchen Nägeln. Das war meine erste Erfahrung am Modell…..eine zweite gibts auch, genauso schlechte 🙁
    LG

    #515280

    katzemidi
    Teilnehmer

    mein Modell hat jetzt sehr viel Änderungen in Exehe und neuer Freund, dafür Kind und Kegel verlassen und ich hatte ihr 3 Termine genannt, o.k neuer Freund voll hörig, egal wie auch immer, pech gehabt, sie hat jeden Termin aufgeschoben bis sie jetzt in den Urlaub ging und erst am 2. oder 3. nächsten Monat zurückkommt und 4 Wochen um waren. Ich mache ihre Nägel nicht mehr denn das war meine Nagelkauerin mit schönen langen eigene Nägeln ( es hat sehr lange Zeit gebraucht bis wir soweit waren). Sie ist meine Freundin doch das interessiert mich dann nach fast 7 Wochen nicht mehr wenn alles futsch ist.
    Ich werde ihr keine Nägel mehr machen und werde jemand anderen nehmen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.