Modelle – welcher Preis

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kajen vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #295

    Nora
    Keymaster

    Hallo an alle,

    so, habe nun ja jetzt meine Ausbildung in der Tasche!
    Läuft auch alles toll, nur…. ich brauche Modelle, die ein oder andere Dame ist interessiert.

    Wieviel Geld kann oder sollte man denn verlangen, da man doch länger als 1 1/2 Stunden benötigt und ich möchte einfach anhand der Modelle meine Zeit minimieren und natürlich ist es das Ziel richtig tolle dünne Nägelchen mit einer schönen Smileline hinzubekommen.

    Wieviel Euro oder wenn jemand Ahnung von Pfund hat sind denn gerechtfertigt.

    #42465

    esther
    Teilnehmer

    Guten morgen Nora

    Ganz am Anfang habe ich gar nix genommen…hätt mich auch geschämt für diese Nägel Geld zu nehmen:(

    Regulär habe ich dann später 15€ genommen, das waren so ziemlich genau die reinen Materialkosten.

    Gibt es keine Englischen Foren wo du mal schauen könntest was dort so im Schnitt für Modelle genommen wird?

    #42462

    bettina
    Teilnehmer

    Hallo nora,
    erstmal herzlichen glückwunsch!

    Ich hab auch 15 Euro genommen.

    Freu mich von dir mal was zu sehen
    LG

    Bettina

    #42461

    Nora
    Keymaster

    Hallo Bettina & Esther,

    vielen Dank für die Ratschläge.
    Werde das auch so machen, dass ich umgerechnet nur soviel berechne, dass man auch Modell sein möchte.
    Weil ganz kostenlos wollte ich das nicht unbedingt machen, da ich auch Material nachkaufen muss und noch kleinere Ausgaben habe.. und so schlecht sind meine Nägel nicht mehr sind sogar richtig gut bei meiner Prüfung geworden..
    Schämen muss ich mich dafür nicht, dafür will ich dann Reparaturen kostenlos machen…

    Danke!

    #42466

    tina
    Mitglied

    Hallo Nora
    erstmal ein gutes neues Jahr. Ich habe auch 15€ genommen. Ich kenne aber auch ein Studio die sucht Modelle für 25€ (finde ich persönlich zuviel).

    LG Tina

    #42464

    anna27
    Teilnehmer

    Halöchen! also ich habe erstmal meinen beiden freudinen so gemacht nahier aber 10 und 15 euro!
    lg anna

    #42463

    privat nails
    Mitglied

    Hallo,
    ich war auch am überlegen was ich nehmen soll, aber ich denke 15 € sind super!

    #42467

    moppel
    Teilnehmer

    also 15 € für ein modell find ich absolut in ordnung, wie sollen denn deine preise späte aussehen?

    ich nehme 50 € für ne neuanlage und wenn ich neues material habe nehme ich, auch auf die gefahr hin das ich jetzt zerissen werde, 25 € für die modelle, was soll ich sagen, die rennen einem die bude ein , habe ja such gewerbe angemeldet, muss steuern und co bezahlen, da finde ich 25 € auch in ordnung

    lg anke

    #42470

    aira
    Teilnehmer

    Hallo,

    könnt ihr bitte nochmal sagen,
    wieviel ihr genau für eine neuauflage
    und wieviel ihr für ein refill
    von den modellen genommen habt?

    Viele liebe Grüße Aira

    #42471

    aira
    Teilnehmer

    Hallo, dann frag ich mal anders 😉

    Meint ihr es ist ok wenn ich für ne komplette Neuauflage mit tips etc 20 eur nehmen würde, und für refill immer 15 eur? oder ist das zu viel?
    Ich weiß nicht ob ich beim refill mit 10 eur auskommen würde, allein die feilen sind ja so teuer ;(

    liebe grüße aira

    #42472

    indra
    Teilnehmer

    ich denke 20 und 15€ für auffüllung sind in ordnung, ich nehme 25€ für beides und kann mich nicht beschweren, die kollegin hat genug kundschaft. schließlich ist es nicht nur material sondern auch meine zeit zum kontrollieren und verbessern

    #42469

    alexwick
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich nehm momentan 12, 50 für Neuauflage und Refill, und 15 € incl. French.. also in der Regel 15 €

    LG

    Alex

    #42468

    jenny micheel
    Teilnehmer

    Also ich habe auch 15€ genommen und wenn ich jetzt jemanden ausbilde, müssen die Modelle auch nur diesen Betrag zahlen. Das ist dann etwa die Hälfte des normalen Preises, ich denke das ist angebracht.

    #42473

    bina89
    Teilnehmer

    Hallo,

    wann habt ihr den Modellpreis denn erhöt? Also wann habt ihr mehr verlangt für eure arbeiten?
    Seid ihr dann erstmal nur etwas höher gegangen mit dem Preis oder habt ihr dann gleich richtig erhöht? Ich weiß nicht genau wie ich mich ausdrücken soll, hoffe ihr versteht was ich meine. Oder habt ihr die die ihr als Modell hattet weiterhin nur den Preis (bei mir 15€) berechnet und er st bei neukunden nen höheren Preis?

    lg
    bina

    #42474

    kajen
    Teilnehmer

    Hallo Bina…
    ich arbeite auch noch an Modellen und werde wahrscheinlich ab 1.7. ‘normale’ Preise nehmen… habe dann 3 Monate an Modellen gearbeitet….
    und da ich es dann schon kommen sehe, dass mir viele abspringen werden, werde ich den jetzigen Modellen noch weiterhin 20% Nachlass geben… für 12 Monate…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.