Modepüppchen?

Dieses Thema enthält 25 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  her0ine vor 9 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 26)
  • Autor
    Beiträge
  • #18372

    maus100199
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,

    ich muss Euch dringend erzählen was mir heute passiert ist.
    Also:

    Hatte heute Mittag eine Neukundin mit allem drum und dran.
    Sie war vorher noch nie in einem Studio geschweige den, sie hat sich darüber informiert.
    sie hat von mir durch eine Kundin von mir erfahren, die ihr zum Geburtstag einen Gutschein geschenk hat.

    Naja wie auch immer. Habe ihr dann alles genau erklärt sie richtig gut beraten, ihr alles gezeigt und gemacht und getan. Sie hat mir auch richtige Löcher in den Bauch gefragt, war echt lustig.:)
    Soviele Fragen brauchte ich noch nie in einem Gespräch beantworten.
    Naja und mit einem Probenagel machen, hat das Gespräch eine gute Stunde gedauert.

    Sie war dann so begeistert und hat sich gleich alle anderen neun auch machen lassen und während ich so bei der Arbeit war, viel plötzlich das Wort

    “Modepüppchen”
    Ich fragte genauer nach und da erzählte sie mir, dass sie immer der Meinung war, dass wir Nageldesignerinnen richtig eingebildete Frauen wären, die den ganzen Tag nichts zu tun hätten als unsere Nägel und unser Körper.
    Erst war ich ganz schön geschockt über ihre Meinung, aber dann sagte sie mir,
    dass bei ihr im Dorf zwei sind
    Sorry gebe es nur weiter “blond, blauäugig und blöd”
    Die beiden sind total eingebildet und machen ebenfalls Nägel und nehmen auch nur Kunden ihres “Formates” an.:rauch:

    Und deshalb wollte meine Kundin nie in ein Studio und hatte sich anfangs auch geweigert den Gutschein ihrer Freundin anzunehmen.:(

    Sie war so begeistern von meiner Arbeit und das ich eigendlich “Ottonormalperson” bin, dass sie sofort einen neuen Termin gemacht hat.

    Wie man doch so einfach einen Menschen glücklich machen kann!

    Liebe Grüsse
    Ariane

    #296591

    sweetbody
    Mitglied

    Hehehehe….MODEPÜPPCHEN!

    Ja, das sind so die typischen Vorurteile…aber, vor ein paar Jahren, war es überwiegend so…da kann ich mich auch gut drann erinnern!Ich wollte immer Nägel haben, habe mich aber nicht in diese Studios getraut, weil die Damen da in Grüppchen anzutreffen waren…*lach…*

    Aber, Gott sei Dank, dürfen auch “normal sterbliche” Kunstnägel herstellen und tragen…puuuhhh, Glück gehabt..;-))))))))))))

    Ganz liebe Grüße
    SweetBody

    #296592

    babe89
    Teilnehmer

    ja…bei uns in der gegend gibt es auch solche…… *hust*

    da war mal eine aus meiner klasse und das studio haben mutter und tochter geführt und vornerum waren sie : “ach-wie-toll-sie-heute-wieder-aussehen”-mäßig und sobald die kundin weg ist, lästern die. das hat meine bekannte nämlich mitbekommen, als sie mal etwas vergssen hatte und nochmals reinmusste und die weibsen habens nicht mitbekomm….

    #296599

    maus100199
    Teilnehmer
    babe89;566210 wrote:
    ja…bei uns in der gegend gibt es auch solche…… *hust*

    da war mal eine aus meiner klasse und das studio haben mutter und tochter geführt und vornerum waren sie : “ach-wie-toll-sie-heute-wieder-aussehen”-mäßig und sobald die kundin weg ist, lästern die. das hat meine bekannte nämlich mitbekommen, als sie mal etwas vergssen hatte und nochmals reinmusste und die weibsen habens nicht mitbekomm….

    Ja der Ausdruck Weibsen passt echt gut.

    Manchmal frage ich mich nur auf was die Damen etwas einbilden. Leute gibt es die sollte es eigendlich nicht gegen.
    Obwohl dann hätten wir warscheinlich nichts mehr zu lachen.

    #296585

    tanjas
    Mitglied

    Ich finde aber, wenn man sich oftmals die Beiträge im Fernsehen so ansieht, ist der Eindruck manchmal gar nicht unbegründet!

    Beispiel: Hab letztens ” Mitten im Leben” gesehen. Familie, sie Nageldesignerin. Total aufgedonnert!
    Dann mal bei Frauentausch, sie auch aufgedonnert. Oder nehmt doch mal die aus Braunschweig, die war auch nicht ohne!

    Da dachte ich selbst schon, “ob wohl alle so sind, nur ich nicht? “
    Aber Gott sei Dank wurde ich eines besseren auf unserem Treffen bei Dany beleehrt!
    Alles normalos, so wie ich!

    #296602

    frozennature
    Teilnehmer

    Ich musste auch erst mal grinsen über MODEPÜPPCHEN. .. lach

    Ist eben schade, dass sie so eine Meinung hat. .. bzw. hatte. Aber ich finde es auch gut, wenn sie das Vorurteil ablegen konnte und glücklich ist… schließlich ist sie ja jetzt auch ein Modepüppchen… hihi! Doch ich finde es auch gut, dass ganz “normale” Frauen nun auch Nägel tragen können und sich auch aussuchen können, wo sie sich die Nägel machen lassen.

    Und selbst wenn man dann so abgestempelt wird… dann bin ich gern ein Modepüppchen. . ach je… meine Nääääägel… ssind die schön. .. muss ich mir erst mal schwungvoll meine Haare nach hinten schleudern und mit den Wimpern klimpern

    #296586

    tanjas
    Mitglied

    Cool, dann bin ich ja auch eins! Auch wenn ich gaaaanz bestimmt net so ausseh!

    Juhu, ich hab Nägelchen, jetzt bin ich ein Modepüppchen! Lach mich schlapp!

    #296605

    minni02
    Teilnehmer

    Muß ehrlich sagen, dass ich insgeheim auch immer Angst habe, dass ich auf Schulungen eher die Sorte “Modepüppchen”treffe. Hatte bisher nur “Einzelkurse” Dadurch hab ich doch ein bißchen Bammel vor meiner Schulung im November. Da werden wohl 8 Leute sein. Hoffe, ich falle nicht zu sehr aus dem Rahmen. Bin halt eine “Rubensfrau” die auch noch Mutter ist. Bin eigentlich nicht schüchtern. Nur der erste Schritt ist immer schwer, finde ich.

    #296587

    tanjas
    Mitglied

    Das ging mir vor meiner Schulung genauso. Ich bin auch nicht die schlankeste und auch nicht aufgedonnert. Eben ganz “Normal”
    Mußte dann aber feststellen, das waren ganz normale, keine Modepüppchen! Gut, wir waren nur zu zweit, aber die Modelle waren auch ganz nett! Ich fühlte mich davor auch erstmal unwohl, aber dann wars doch ganz nett!

    #296603

    schoenberner
    Mitglied

    @minni02 573043 wrote:

    Muß ehrlich sagen, dass ich insgeheim auch immer Angst habe, dass ich auf Schulungen eher die Sorte “Modepüppchen”treffe. Hatte bisher nur “Einzelkurse” Dadurch hab ich doch ein bißchen Bammel vor meiner Schulung im November. Da werden wohl 8 Leute sein. Hoffe, ich falle nicht zu sehr aus dem Rahmen. Bin halt eine “Rubensfrau” die auch noch Mutter ist. Bin eigentlich nicht schüchtern. Nur der erste Schritt ist immer schwer, finde ich.

    hallo minni,

    bei mir waren die leute bei der schulung ganz easy.o.k. die eine oder andere, aber da schmunzelt man ganz schnell drüber. habe anfangs auch immer meine schwierigkeit gehabt auf leute zu zugehen. am besten wenn du bei der schulung ankommst, hälst du der ersten deine hand vor die “nase” und sagst : hallo ich bin. …minni, das klappt immer und schon ist das erste eis gebrochen.

    lg simone

    #296597

    nanook
    Teilnehmer

    Oha MODEPÜPPCHEN

    Ich hatte Anfangs ach total den Bammel. Ich bin eine “Ottonormalperson”, Mama und nicht gerade die Dünnste und geh auch nicht immer mit der Mode (außer MIR gefällt es).
    Dann wollte ich die Schlung machen. .. OJE, OJE. .. habe ich mir nur gedacht. Da sind bestimmt nur so “Etepetete-Tantchen”. Also ich dann ankam war ich super glücklich. … sie waren alle “normal”.:)

    Ich finde es irgendwie schade, dass Kosmetik-Tanten bzw. Nagel-Tanten von so vielen mit Modepüppchen verwechselt werden. Es ist doch egal, ob wir gerade die neuste Esprit-Hose am Hintern kleben haben. …
    Wichtiger sollte doch eine ordentliche, gepflegte Erscheinung sein, und dafür brauche ich keine super blonden Haare oder 5 Tonnen Schmicke:blink:

    LG

    #296593

    babe89
    Teilnehmer

    ja zumal diese scheiß esprit hosen immer voll ausbaddeln *hihi*

    #296588

    ildi
    Teilnehmer

    ich muss auch lächeln…
    habe gerade vor paar tagen die gedanken gehabt:
    nicht, dass ich die “modepüppchen” eindruck mache!

    sminken tue ich mich zwar kaum, bin auch ´ne ganz normale,
    aber ich trage meine stilettos fast immer, und dazu bin ich jetzt
    modell für wimpernverlängerung.
    meine cousine übt an mir (sonst würde ich nie auf gedanken kommen mir wimpern machen zu lassen),
    also mache mir gedanken, was für eindruck ich mache mit 12 mm wimpern, und 2, 5 cm stilettos…:(
    hehe..dann werde ich wohl auch modepüppchen? 😛

    #296589

    ildi
    Teilnehmer

    neulig hatten wir verkaufsoffene sonntag (bin in friseursalon drinn).
    also wir uns aufgetakelt mit die mädels, jede rot-schwarz angezogen,
    bisschen mal stärker geschminkt,
    hatte ich auch noch irokese friseur, meine stilos,
    und keine hat mich angesprochen! hahaha!
    ich habe wirklich an die gesichter gesehen, dass die nicht wagen mich anzusprechen!
    na gut, innerlich hat mich auch gefreut, dass ich selbstsicherer aussehe, als ich bin (hatte fast panik, dass mich auf ein mal so viele anschauen bei der arbeit)
    aber es war schon echt komisch, dass ich auf ein mal angst einjage, oder ich weiß auch nicht, was ich ausgestrahlt habe, dass mich kaum jemand anspricht
    ….ich hätte mich auch nicht angesprochen

    #296590

    inessa
    Teilnehmer

    tja modepüppchen gibt es tatsächlich überall…kenn ich auch. .schon wenn man das studio betritt wirt man gemustert und vo oben bis unten abgecheckt..hilfe…naja zum glück sind net alle gleich….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 26)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.