möchte mich selbständig machen…

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kathie vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #14509

    dreamgirl82
    Teilnehmer

    lebe im mom ncoh von hatz4, da mein mann krank is und erwerbsunfähigkeitsrente beantragt hat…
    er findet es allerdings net so prikelnt das ich n nagelstudio machen will… is mehr oder weniger dagegen, also keine unterstützung von ihm, will sogar das ich ihm beim anwalt was unterschreibe, das er für meine schulden die ich damit machen werde, nichts zu tun haben wird… und sie net bezahlen muss… dann meint er ich muss doch vorher einen kundenstamm haben weil das gewerbeamt am ende des 1 monts gewerbesteuer will, wie soll cih die dann sonst zahlen?
    wer kann mihc unterstützn und helfen?

    hat mein plan überhaupt einen sinn oder sollte ich das ganze gleich besser lassen?

    #248761

    kathie
    Teilnehmer

    hallo.
    also als erstes würde ich mir ein studio aus dem kopf schlagen….das sind kosten die du am anfang einsparn kannst…dann würde ich mir die wichtigsten dinge für die modellage zulegen und üben üben üebn an modellen….dann musst du eine schulung machen….erkundige dich bei der bagis wegen deinem hartz4….es gibt dort einen gründungszuschuss über 300 euro monatlich zusätzlich zu deinem anderwen hartz4…. voraussetzung du musst ein buisinessplan erstellen…..du musst werbung machen etc….
    aber bitte mache nicht gleich ein studio auf….denn da ist die gefahr einfach zu groß das man sich in unnötige schulden wirft…
    LG
    kathie

    #248752

    topolino27
    Mitglied

    alles hat einen sinn. die frage ist, hast du schon erfahrung im nageln? ich kann dir helfen, wenn du möchtest.

    lg lena

    #248754

    dreamgirl82
    Teilnehmer

    erfahrung ja, an mir, meiner mama und freundinnen, aba selbst da is emin mann dagegen das cih das mache, ich möcht ja net sofort ein studio eröffnen, mit hartz4 is es schwierig zuschüsse zu bekommen, und mein mann redet mir sogar ein weil ich nix berufliches erlernt habe darf ich mcih gar net selbständig machen was nägel angeht… der is in allen sachen dagegen… knapp ein jahr verheiratet und alles was geht macht er mir mieß… das hartz4 kommt vo der stadt walsrode und die arge bezuschusst nur alg1 empfänger…

    #248755

    dreamgirl82
    Teilnehmer

    wie kann ich da an kunden kommen? hab ja im mom nur eine zahlende kundin… und die zahlt mir sozusagen schwarz… weil ich ja kein gewerbe hab und hartz4 empfängerin bin… hilfe…

    #248744

    groenix03
    Teilnehmer

    sorry…aber den mann hätte ich schon raus geschmissen…. da kannst doch lieber alleine leben….

    #248753

    schmeddalueng
    Mitglied

    man kann doch kleingewerbe anmelden und wenn du nicht über 400€ (? ) verdienst bekommst du nach wie vor hartz4. und beim kleingewerbe fallen schließlich keine immensen kosten an

    #248742

    maritta koch
    Teilnehmer

    Themen zusammengeführt

    #248743

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hat Dein Mann keinen Bock drauf dass Du Geld nach Hause bringst? Dann scheint ihr so wenig wohl nicht zu haben wenn es ihn stört das Du welches verdienen könntest. .. frag ihn das mal. …

    #248746

    julyy
    Teilnehmer

    stimmt pharao zu
    bisschen strange diese einstellung deines mannes…:blink:

    #248756

    dreamgirl82
    Teilnehmer

    nein, mein mann will n4t das ich mcih selbständig mache… er will das ich nachts und vormittags zeitungspakete ausfahre so wie er… er is auf 400€ basis beschäftigt… und cih will aus dem hartz4 rauskommen, bin echt langsam am überlegen mch scheiden zu lassen, das is echt keine einstellung die er hat… er wird ja selbst dann myrrisch wenn ch mir meine iegen nägel mache…

    #248747

    soulmate19861
    Mitglied

    also wenn du ein homestudio aufmachst sind das keine großen monatl kosten. Nur verischerung. Das sind ca. 5-7 € im monat. Gewerbeschein gibt es schon für 20 €. Kauf dir jeden Monat ein paar Sachen, Lampen Gel etc. immer was so ein bisschen abwirft.

    Ich habe das nicht anders gemacht. HAbe einen 400 € job angenommen und mir darüber die sachen finanziert.

    Obwohl ich shcon verheiratet bin und mein mann mich auch unterstützt war oder bzw ist men vater total dagegen. Aber habe mir trotzdem mein zimmerchen monat für monat zusammen gekauft. AHbe hier im Forum günstig ein paar sachen bekommen. Auf Gel sollte man schon achten, das man etwas qualitatives hat.

    Den Vermieter musst du natürlich vorher fragen ob du das bei dir zu hause machen darfst! Die meisten haben nix dagegen!

    Du kannst bei dem AMt auf jedenfall anfragen ob sie dir eine Schulung bezahlen ggf. nur als zinsloses darlehen, was du dann nach einer kurzen zahlpause, abzahlen kannst wenn du selbstständig bist!

    Würde deinem mann mal sagen das es bei dem kleinen aufwand keine schulden gibt!
    Würde ihm aber auch zeigen das du bereit bist für deinen Treaum zu arbeiten und zu kämpfen! 400 € Job und dann jeden monat davon 100 € ins Studio finanzieren!

    Ein halbes jahr und du kannst richtig anfangen..in kleinen schritten..dann werden nicht 1000 flyer verteilt sondern erstmal 100 stück.

    Kleinvieh macht auch mist! Arbeite dich von unten nach oben!

    Viel GLÜCK!

    #248750

    minimini
    Teilnehmer

    Also mal ganz ehrlich, vergiß den Typ und mache, was DU für Dich richtig für richtig hältst. Das ist ja wohl keine Einstellung, nur übel 🙁 Was will we denn? Du willst was auf die Beine stellen, damit ihr aus dem Mist kommt und er unterstürtzt Dich nicht, das kann doch nicht sein… D….

    #248745

    stueli
    Mitglied

    Hallo,
    muss den anderen Recht geben. Er hat wahrscheinlich Angst du könntest mehr Verdienen wie er und wirst ihm zu Selbstständig. Voll der Egotripp. Lass dir nichts einreden und lebe deinen Traum der nicht unrealistisch ist. Wenn du an dich glaubst schaffst du es auch ohne ihn.
    LG und Daumen drück

    #248757

    dreamgirl82
    Teilnehmer

    ja ich will ein homestudio machen, habe 2 kleinkinder, der große is heut 3 geworden und der kleine wird 2 im sep… dann willich n 400€ job machen und aufbauen… das amt sagte mir freitag sie finanzieren nur jemanden der ne abgeschlossene berufsausbildung hat… die habe cih et… also muss cih allein was machen… naja… bin knapp ein jahr verheiratet… hätte ichs man bloß nie getan… man man man

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.