Morbus Chron und Kunstnägel?

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bieneliene vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #3018

    tanja87
    Mitglied

    Guten morgen alle zusammen!

    Hab hier schon öfter gelesen, das bei manchen Krankheiten die Kunstnägel gar nicht halten würden!

    Es ist so das meine Mum Morbus Chron hat (eine chronische Darmentzündung). Bekommt Tabletten, bei denen das Immunsystem völlig “abgeschaltet” wird (die bekommen normalerweise nur die Leute nach einer Transplantation oder ähnliches), und nimmt auch teilweise Kordison in nicht gerade niedriger Dosis! Hier mal ein Link, für die, denen die Krankheit neu ist :

    Morbus Crohn (chronische Darmentzündung)

    Sie ist wegen dieser Medizin auch oft krank…kann man sich ja vorstellen. Jeder kleine Schnupfen wird bei ihr gleich zur mega-grippe! Operationen hatte sie auch schon genug… eine wirklich nicht schöner Krankheitsablauf kann ich euch sagen!
    Antibiotika darf sie nicht nehmen, genauso wenig Paracetamol geschweige den Aspirin! Wirkt irgendwie nicht…

    Nun mal meine Frage, halten dann die Kunstnägel überhaupt? Hat vielleicht jemand von euch so eine Kundin, die diese schlimme Krankheit hat? Oder hat vielleicht jemand von euch diese Krankheit? Die Krankheit ist vielleicht noch nicht so bekannt, aber es gibt immer mehr Menschen die sie bekommen (heute weiß man: GENDEFEKT, und nicht erblich) dauernd neue Medikamente etc.

    Ich merk grad das ich euch etwas volllaber damit.. Ist auch ein ewiges Thema. Kann mir jemand helfen? Ich will ihr nämlich die Nägele nach Weihnachten machen. Sie wird dann mein erstes Modell!

    Vielen Dank im voraus Mädels,

    Grüßle

    Tanja

    #86292

    anna27
    Teilnehmer

    hi, natürlich kannst tu es machen! alleine Anastacia hat die krankheit und kunstnägel, mit diese krankheit kannst du alles machen, die haben ja vorgegeben was die zum essen dprfen usw, aber kunstnägel kannst du bei ihr machen 🙂 🙂

    mein bruder hat das auch!

    #86293

    anna27
    Teilnehmer

    ach so, wegen cortison, ?
    versuch es, ich habe eine die es nimmt und vieleich hat nur ein lifting dabei wenn sie bei mir ist 🙂

    #86302

    tanja87
    Mitglied

    Stimmt ja, auf Anastacia hätt ich eigentlich auch kommen können 🙂

    Ich werds mal probieren, werd dann auch Fotos mache…
    Ist halt so ne Sache, hab hier eben schon so oft gelesen, das man z.b bei Neurodermitis di Nägele manchmal nicht heben….
    Ist mir gestern beim Telefonat mit meiner Mum eingefalle… Dachte, ich frag euch weisen Nageltanten mal um rat!

    Newbies machen sich halt da noch um jede kleinigkeit kopfzerbrechen…also kann ich zumindest von mir behaupten 🙂

    #86294

    anna27
    Teilnehmer

    versuch einfach (schadet nicht) und deine fraundin wird sich freuen! , wenn wirklich nichts hält denn weiss es auch 100% bei ihr

    #86297

    maus81
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe selber diese Krankheit und ich habe damit überhaupt keine Probleme, es gab nur manche Gele die nicht gahalten haben aber seitdem ich das Titan Gel von Hollywodnails nehme, habe ich keine Probleme mehr mit der Haftung auch nicht wenn ich die Medikamente einnehme.

    LG

    Nadine

    #86301

    yingyang77
    Mitglied

    Hallo,

    ich selber habe Morbus Crohn seit 13 Jahren.
    Mit oder ohne Cortison haben die Nägel immer gehalten bei mir…also dürften sie bei deiner Mum auch halten?
    Sina

    #86295

    martina27
    Teilnehmer

    Da dies eine Krankheit ist, die in Schüben kommt und wenn Du einen günstigen Zeitpunkt erwischt, hast Du Aussichten darauf, das eine Modellage hält.

    Probieren geht über studieren! Bei den einen Hälts bei anderen nicht.

    Zwischen den eigentlichen Terminen immer wieder einen kleiner Servicetermin einfügen.

    Viel Glück!

    Liebe Grüsse Martina

    #86299

    susi l.
    Mitglied

    hi,
    ich selbst habe diese krankheit seit ca 15 jahren, hatte auch schon 2 op’s und musste diese tabletten nehmen, habe aber selbst noch nie probleme mit nägeln gehabt.

    lg Susi

    #86304

    nailangel
    Mitglied

    ich hab auch ne kundin die morbus c. hat und die nägel halten einwandfrei!

    #86296

    lisa-su
    Teilnehmer

    Hallo liebe Tanja,
    auf deine Frage hast du ja nun genügend kompetente Antworten erhalten. Aber das eigentliche Problem ist doch die Grunderkrankung deiner Mum und du hast selbst schon sehr gut beobachtet und die Risiken erkannt.
    – Imunabwehrschwäche (Cortison)
    – Infektanfälligkeit
    Hier sollte man zumindest ganz, ganz vorsichtig arbeiten.
    Genau so wie bei einem Diabetiker mit fast derselben Risikobereitschaft. Wundheilungsstörung ist besonder hervorzuhen. Die kleinste Bagatellverletzung kann zu heftigen Infektionen führen. Schwellung, Rötung, Überwärmung und der Schmerz (Klopfschmerz) sind die Entzündungszeichen bei denen es dann klingeln sollte und der Gang zum Arzt ist nicht mehr aufzuschieben. Häufigste Verletzung wird durch die Feile verursacht. Kleinste Hautabschürfungen öffen die Eintrittspforte für Bakterien. Ein Panaritium z.B. wird oft im Nagelstudio verursacht. Schau einfach mal nach dem folgenden Link:

    Panaritium – Wikipedia

    Hast du´s gesehn? Ist das nicht lecker?

    So etwas wird chirurgisch versorgt, geschient und mit Antibiotka behandelt und Antibiotika darf deine Mum nicht einnehmen!?

    Also, ganz, ganz vorsichtig arbeiten. Oder du nimmst dir ein anderes Übungsobjekt. Sicher ist sicher, gell.

    #86298

    maus81
    Teilnehmer

    Hallo Lisa-Su,

    das soll jetzt nicht bös klingen aber Morbus Crohn ist keines Wegs mit Diabetes zu vergleichen, sowas habe ich ja noch nie gehört auch das es wenn man verletzt ist schlechter verheilt ist kompletter Unfug, das mag vielleicht auf den ein oder anderen zutreffen aber das gibt es auch bei gesunden Menschen. Wie gesagt war nicht bös gemeint aber ich musste das jetzt mal los werden.

    LG

    Nadine

    #86300

    susi l.
    Mitglied

    danke maus,

    da ich ja selbst drunter leide und zum teil nicht grad wenig, also ich kann nur sagen, da ich mein eigenes versuchskarnickel für die längste zeit war, habe ich mich am anfang oft aufgefeilt:-( aua, aber ist auch nicht anders als wenn du einen anderen kunden anfeilst, hatte deshalb noch nie irgendwelche infektionen schlimmster art(hygiene muss man ja bei jedem beachten) und auch hat es nie länger mit dem abheilen gebraucht.

    lg Susi

    #86303

    tanja87
    Mitglied

    Guten morgen..

    vielen dank für die vielen Antworten… ich werd natürlich vorsichtig arbeiten. hatte auch mal ne nageltante die mir dauernd die haut weggefeilt hat.. aua… ich werds nach weihnachten probieren und sag euch dann wie es gelaufen ist 🙂
    bin überrascht, das es von zeit zu zeit immer mehr werden die diese krankheit haben… wenn ich an die zeit denke als meine Mum das erste mal ins Krankenhaus musste, wegen einem darmverschluss…. und die ewig nicht wussten was sie hat und sie dazu noch mit meinem kleinen bruder schwanger war…. also die krankheit wünscht man nicht mal seinem schlimmsten feind! diese ewige rum-doktorei wo doch kein arzt einen plan hatte!

    wie gesagt, vielen vielen dank für die resonanz 🙂 habt mir echt geholfen!

    #86305

    renagroth
    Gesperrt

    Huhuu, ich sehe den Beitrag jetzt erst, darum meine späte Antwort.

    Ich selber habe diese Krankheit und kann von mir selber sagen, das bei mir bis jetzt alle arten von Modellagen gehalten haben.

    LG Rena

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.