Nach Gelmodellage Nägel wie Gummi !

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mondmaus vor 6 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #32364

    juls2802
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,

    bräuchte mal eure hilfe. Ich hab ner Freundin vor ca. 4 Wochen eine normale Gelmodellage gemacht. Gestern war Sie zum auffüllen da und ich hab echt panik bekommen… Beim feilen waren alle ihre Naturnägel wie Gummi. Das Gel und die Tips hab ich ganz normal feilen können aber die Nägel haben mich echt geschockt. Sie waren an den Seiten und Vorne und eigentlich überall wie Gummi. Hab den Naturnale garnicht richtig feilen können weil es war wie wenn ich nicht getrockneten Kleber gefeilt hätte und dann so kleine Knöllchen kommen (hoffe ihr versteht was ich meine). Sie hat sich ca. 1 Stunde bevor Sie kam normal die Hände gewaschen (keine Creme oder Nagelöl seit vorgestern), hat keine Allergien usw.. Sie ist auch die erste bei der ich sowas gesehen hab und mit den Produkten die ich benutze hatte ich noch nie derartige Probleme… Kann das eine Gelunverträglichkeit sein? oder könnt ihr mir sagen was das ist oder sein kann?
    Bin um jede Antwort dankbar…

    LG

    #492297

    sugarhazle
    Moderator

    Bist du sicher, das es ausgehärtet war? Meinst du eventuell nur die Schwitzschicht?

    #492301

    sanni1978
    Mitglied

    hatte ich auch mal, und dann musste ich feststellen, daß 2 röhren nicht angingen
    als wieder alle 4 ok waren, war das gel auch wie es musste

    #492311

    juls2802
    Teilnehmer

    Des hat nix mit der Schwitzschicht zu tun gehabt. Sie kam zum auffüllen und da musste ich ja erstmal des alte Gel entfernen bevor ich was neues drauf machen kann und als ich dann die Nägel mit der Feile kürzen und in Form feilen wollte waren die Naturnägel eben wie Gummi (hab vorher lediglich Ihre Hände desinfiziert und sonst nix weiter). ..

    #492306

    erdbeerliesl
    Teilnehmer

    hast du mal fotos gemacht, wie das gummiartige aussieht?

    #492312

    juls2802
    Teilnehmer

    Hab leider keine machen können. Hab meine Digicam gestern nicht gefunden und auf dem Handy hat man leider garnichts erkennen können… ;-(

    #492304

    gorjana
    Teilnehmer

    Bist du dir sicher daß du schon auf NN warst? Vielleicht war es noch Gel was vor 4 Wochen nicht richtig ausgehärtet war.Die obere Schicht war hart und da drunter noch weich?

    #492299

    katzemidi
    Teilnehmer

    @juls2802 899518 wrote:

    Hallo Mädels,

    bräuchte mal eure hilfe. Ich hab ner Freundin vor ca. 4 Wochen eine normale Gelmodellage gemacht. Gestern war Sie zum auffüllen da und ich hab echt panik bekommen… Beim feilen waren alle ihre Naturnägel wie Gummi. Das Gel und die Tips hab ich ganz normal feilen können aber die Nägel haben mich echt geschockt. Sie waren an den Seiten und Vorne und eigentlich überall wie Gummi. Hab den Naturnale garnicht richtig feilen können weil es war wie wenn ich nicht getrockneten Kleber gefeilt hätte und dann so kleine Knöllchen kommen (hoffe ihr versteht was ich meine). Sie hat sich ca. 1 Stunde bevor Sie kam normal die Hände gewaschen (keine Creme oder Nagelöl seit vorgestern), hat keine Allergien usw.. Sie ist auch die erste bei der ich sowas gesehen hab und mit den Produkten die ich benutze hatte ich noch nie derartige Probleme… Kann das eine Gelunverträglichkeit sein? oder könnt ihr mir sagen was das ist oder sein kann?
    Bin um jede Antwort dankbar…

    LG

    ..seit wann befeilt man den Naturnagel nach dem abtragen der Altmodellage?
    Bei mir bleibt nach vier Wochen noch eine Teil der Altmodellage drauf und ich gehe gar nicht an den ganzen NN ran!
    Ich kürze, trage die Übergänge ab und fülle auf!

    Beim feilen waren alle ihre Naturnägel wie Gummi. Das Gel und die Tips hab ich ganz normal feilen können aber die Nägel haben mich echt geschockt. Sie waren an den Seiten und Vorne und eigentlich überall wie Gummi. Hab den Naturnale garnicht richtig feilen können weil es war wie wenn ich nicht getrockneten Kleber gefeilt hätte und dann so kleine Knöllchen kommen

    …verstehe ich nicht, den Tip befeilt, trotzdem vorne den NN gefeilt, ist der Tip nicht mehr dagewesen?

    #492300

    katzemidi
    Teilnehmer

    @gorjana 899535 wrote:

    Bist du dir sicher daß du schon auf NN warst? Vielleicht war es noch Gel was vor 4 Wochen nicht richtig ausgehärtet war.Die obere Schicht war hart und da drunter noch weich?

    …wäre auch ne Möglichkeit, doch ich denke da wären doch ganz dolle Haftungsschwierigkeiten oder liftings entstanden und es hätte gar nicht 4 Wochen gehalten

    #492305

    gorjana
    Teilnehmer

    Wenn Haftgel richtig ausgehätet war, könnte es halten.Hatte es auch schon mal bei Farbgel.

    LG Janina

    #492313

    juls2802
    Teilnehmer

    ..seit wann befeilt man den Naturnagel nach dem abtragen der Altmodellage?
    Bei mir bleibt nach vier Wochen noch eine Teil der Altmodellage drauf und ich gehe gar nicht an den ganzen NN ran!
    Ich kürze, trage die Übergänge ab und fülle au

    Bei mir bleib auch ein Teil der Altmodellage drauf. Trotzdem muß man den Nagel ja ab ner gewissen länge kürzen und wenn dann unten der Naturnagel schon soweit rausgewachsen ist das der dann mitgefeilt werden muß dann kürz ich den ja mit… Ich meine ja nicht das ich von oben den NN nochmal feile sondern von vorne…

    …verstehe ich nicht, den Tip befeilt, trotzdem vorne den NN gefeilt, ist der Tip nicht mehr dagewesen?

    Der Tip war schon noch da. Den habe ich beim kürzen zum goßteil ja von vorne dann weggefeilt (das meinte ich).

    Und bitte glaubt mir, das Gel war wirklich überall komplett ausgehärtet… Ich weiß wie es ist wenn das Gel nicht ausgehärtet ist und das hatte definitiv nichts mit unausgehärtetem Gel zu tun…

    #492308

    mailipgloss
    Teilnehmer

    ich hatte das auch mal.
    Da war das Make up Gelnicht durchgehärtet und das aufbaugel schon. ich konnte mit dem Nagel in die Gelschicht reindrücken.

    Tippen wüürde ich auch auf nicht durchgehärtetes Gel

    #492307

    niesel86
    Mitglied

    Sie sagt doch aber, dass alles fest war. Sie wollte dann vorn den Nagel kürzen, der Tip ließ sich auch kürzen aber der Naturnagel nicht, weil da beim Feilen an der Feile kleine Knöllchen entstanden sind…klar hat man das auch, wenn das Gel nicht komplett ausgehärtet ist, aber wenn sie sagt der Naturnagel unter dem Tip hat sich wie beim Radieren beim Feilen weggerubbelt….da sitzt ja normal dann kein Gel…

    #492309

    mailipgloss
    Teilnehmer

    wer weiß was das ist.
    also wenn es nur um den NN geht, dann hat sich der NN verändert.
    vielleicht ne allergie oder sie verträgt das gel mit dem tip nicht oder oder oder

    #492314

    juls2802
    Teilnehmer

    Kann sich denn der NN so verändern innerhalb von ca. 4 Wochen? Ich hab sowas halt noch nie gesehen und ich hab auch noch nie von so was gehört. Unverträglichkeit vom Gel ist mir bekannt durch Tabletten, Medikamtente usw. aber das sich ein NN so stark verändern kann ist schon bischen komisch…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.