Nägel brechen immer gleich ab

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bad-honey vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #3685

    muemelmaus
    Teilnehmer

    Hallo mädels
    ich hab ziemlich weiche Fingernägel immer wennn sie ein bissle länger sind brechen sie sofort ab kann mir jemand helfen und mir nen tipp geben? 🙁
    P:S: hab auch schon mit Nagelhärter probiert keine chance

    #94034

    dany
    Teilnehmer

    Hi!
    Ähm ich dachte Du machst auch Gelnägel?
    Hast Du denn selber keine?
    Also das wäre doch was bei weichen schnell brechenden Nägeln….

    #94043

    christel
    Teilnehmer

    dany hat recht ich habe auch sehr dünn nägel seit dem ich mit gel machen sind di supper
    mfg christel

    #94032

    anna27
    Teilnehmer

    wenn du kein gel machst und willst auch nicht, gehe einfach zur apotheker und kauf dir tabletten,! und auch auf ernährung achten!

    #94039

    muemelmaus
    Teilnehmer

    ja ich mache Gel Nägel zurzeit aber nicht find es nämlich auch mal ohne schön muss man da gleich tabletten nehmen ist doch keine Krankheit?

    #94038

    engel111
    Teilnehmer

    @Mümelmaus 96592 wrote:

    ja ich mache Gel Nägel zurzeit aber nicht find es nämlich auch mal ohne schön muss man da gleich tabletten nehmen ist doch keine Krankheit?

    Es gibt gute tabletten, vitamintabletten hat mit krankheit nichts zutun, even. hast du ein mangel, z.b. gibt es bei schlecker tabletten für haut haar und nägel zusammen mit biotin, es haben schon einige kunden von uns gekauft und haben super ergäbnisse hinterher (:) aber nur wen du es einnimst;) )oder silicium im reformhaus ist gut und auch von schüsslersalzen gibt im apotheke passent für dein körper da fragen sie dich was für probleme du hast und empfehlen dir eins.

    #94035

    dany
    Teilnehmer

    @ Mümmelmaus!

    Anna meint sicher keine schwer medikamentösen Tabletten, sondern eher sowas wie ne Brausetablette, denn vielleicht fehlen Deinem Körper eindfach ein paar Vitamine oder so.
    Desweiteren kann es auch sein, dass Du durch die vorher getragene Gelmodellage Deine Nägel etwas zu sehr strapaziert hast (zu sehr gefeilt….usw) und dass sie sich erstmal erholen müssen.
    Feile sie mal ganz kurz, benutze Nagelhäte und Rillenfüller und frage mal den Apotheker nach enstprechenden Brausetabletten oder Kapseln.

    LG, Dany

    #94040

    muemelmaus
    Teilnehmer

    aha na ja ich dachte vielleicht das es irgendein besonderes hausmittel dafür gibt wie zb viele möhrrüben essen oder so aber is ja egal ich kann ja mal nen apotheker fragen
    hoffe das kostet nicht al zu viel

    #94042

    woodstock
    Mitglied

    Weiche Rissige Nägel sind oft ein Anzeichen von Biotin Mangel den man mit Biotin haltiger ernährung wie Eigelb, Weizenkleie oder Spinat verhindern kann.

    Aber auch mit Biotin Präparaten!

    Die man aber auch als Kur 2 mal im jahr machen kann über 3 monate!

    Auch sollte man Bioin z sich nehmen wenn man Gel/Acryl Nägel hat da sie den Nagel stärken! Falls man mal nicht ne Modelage haben will.

    #94036

    jelokd
    Teilnehmer

    ICh glaube mich erinnern zu können, dass man keinen Nägelhärter benutzen soll, weil der die Nägel noch weiter austrocknet…
    Besser wäre Kaziumlack…
    LG
    Kerstin

    #94037

    jelokd
    Teilnehmer

    Ich meinte Kalziumlack…
    Meine Bedenken sind: Wenn durch den Nagelhärter die Nägel zu spröde werden, dann gehen die gleichen Probleme wieder los… nur eben aus nem anderen Grund…

    #94041

    eiskaltere
    Teilnehmer

    Hallo,
    Du kannst auch mal kieselerde tabletten versuchen. Meine zukünftige schwieger mutter nimmt die schon jahre lang. Vorher waren sie auch weiche und sind ständig abgebrochen. Seit sie die nimmt sind ihre nägel sehr hart. Die bekommst du in jedem drogerie markt.

    Lg anke

    #94033

    martina27
    Teilnehmer

    und keine Wunder erwarten, Veränderungen an den Nägel zeigen sich immer zeitverzögert, daher soll man auch Nagelkuren über 3 Monate anwenden, das ist ungefähr die Zeit die ein Nagel braucht um sich einmal von hinten bis zum freien Rand zu erneuern.

    Genauso lange braucht auch ein Nagel bis er so ist wie er vor der Modellage war, wenn man die Modellage entfernt.

    Jeder Drogeriemarkt bietet speziell auf die Befürfnisse abgestimmte Pflegeserien an.

    Ernährungsumstellung und zusätzliche Einnahme von Vitaminen und anderen Mineralstoffen ergängen das ganze.

    Liebe Grüsse Martina

    #94044

    bad-honey
    Teilnehmer

    Also ich hatte auch immer das Problem. .das liegt daran, dass der Nagel ein Eiweißproblem hat. Nimm mal den Nagelhärter MicroCell2000 der wirkt Wunder. Da du aber schon ab und an mal Gel verwendet hast, solltest du lieber MicroCell2000 light nehmen.Beim normalen hatte ich nach 4 Wochen schon richtig lange und harte Nägel, wobei die sonst immer sofort abgebrochen sind, sobald sie wachsen wollten.Bei dem Light dauert das warscheinlich doppelt so lange, ist aber besser, wenn man “umsteigen” will von Kunst-(damit meine ich Gel/Acryl) auf Naturnagel.
    Ich kann nur sagen meine sehen so aus wie Gelnägel, wenn ich nen Klarlack drüber mache und es greift die Nageloberfläche (nach der 4Wochen-Kur) nicht an! Kannste ja mal ausprobieren. .der is zwar bissel teuer aber der Wirkt wie ne 1!
    PS. ich hatte auch jeden Nagelhärter davor ausprobiert und wollte kein Gel, weil dass den Nagel immer weicher werden lässt

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.