Nägel dick durch Fimo

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  magiclina vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #16960

    gunigunde
    Teilnehmer

    hallo ihr lieben

    hatte mir bei Glory Nails den “Obstsalat ” und die ” Haribo’s ” bestellt.
    habe nun gestern meine nägel gemacht und auf 2 eben die Fimos. nun sind aber die 2 nägel sehr dick geworden, weil die fimos so dick sind.
    wie bekomme ich die nägel auch dünn.

    lg. conny

    #278569

    badkitten
    Teilnehmer

    Du kannst das Fimo doch feilen.
    Also erst die Fimofrucht unter den Aufbau und dann den Aufbau hinterher buffern und in Form feilen.

    So wird es dann dünnern.

    #278574

    julyy
    Teilnehmer

    fimonägel bekommt man schlecht dünn, da die fimos eben so dick sind

    ich würds in die 1 aufbauschicht legne-sonst wirds noch dicker
    (aufbau in 2 schichten machen!)

    #278571

    gunigunde
    Teilnehmer

    und danach mache ich dann das farbgel oder?

    #278575

    julyy
    Teilnehmer

    nee drunter!

    #278572

    gunigunde
    Teilnehmer

    ich glaube ich steh auf der leitung.bin heute etwas blond
    wenn ich 2 aufbauschichten machen soll, wo soll dann die farbe hin.

    #278570

    debby1
    Teilnehmer

    Ich mache es so:
    Ich nehme 2 Feilen, lege die Fimo-Scheiben dazwischen und feile sie gaaaanz dünn.

    Nach dem Vorbereiten des Nagels eine ganz dünne Schicht Haftgel,
    aushärten,
    dann French oder Glitter,
    aushärten,
    dünne Schicht Aufbau,
    Fimo rein legen,
    mit Frischaltefolie straff umwickeln,
    aushärten,
    Folie abziehen,
    Aufbau fertig stellen,
    aushärten,
    ganz normal befeilen und buffern (dabei können die überstehenden Reste vom Fimo ruhig weg gefeilt werden)
    Versiegeln

    LG

    #278576

    socki
    Teilnehmer

    Ich erwärme die Scheiben bissel zwischen Daumen und Zeigefinger. Dann legen die sich besser an den nagel an.
    Haftgel – härten
    ganz dünne Schicht Aufbau, Fimo drauf – härten
    Aufbau fertig stellen – härten
    Aufbau befeilen und die Fimoeinleger auch
    versiegeln

    Die Nägel werden so bei mir genaus dünn wie als wenn ich kein Fimo reinmache.

    LG

    #278579

    nailartjunkie
    Teilnehmer

    Da ich mit Acryl arbeite feile ich das ganze zum schluß eben
    runter, das mit den 2 Feilen ist echt ne IDEE
    werd ich doch morgen gleich mal ausprobieren

    Sabrina

    #278573

    gunigunde
    Teilnehmer

    ich danke euch ihr lieben.
    werde es so machen.
    wenn wir uns alle nicht hätten, wären wir wohl etwas aufgeschmissen.;)

    lg.conny

    #278577

    mareike1980
    Teilnehmer

    ich würde mir die früchte woanders bestellen!
    bei glory gibt es nur diese ultra dicken vorgeschnittenen scheiben…hab mit denen nur schlechte erfahrungen

    Damit kann die beste Nageldesignerin keinen vernünftigen nagel machen…..

    ich habe die früchtestangen von jet set cosmetic. die kann man papierdünn schneiden und dann klappt es auch mit der optik

    musst mal schauen bei jet set auf der HP ist eine super verarbeitungs step by step unter nail art. total genial mit früchten, stamping und grünem glittergel

    #278580

    magiclina
    Teilnehmer

    ich bestelle die auch nur in stangen… die vorgeschnittenen kann man kaum benutzen, finde ich. die sind einfach viiiel zu dick…
    höchstens mit zwischen-zwei-feilen-dünner-machen könnte ich mir das vorstellen…

    #278578

    halina
    Teilnehmer

    Wie wärs dir Frutis kurz unter die Lampe zu legen? Werden vielleicht mal elastische?

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.