Nägel stinken wie Hulle beim Feilen? !

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lilmara vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #3117

    houston
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte Euch mal fragen ob ihr das schonmal hattet, das ein Naturnagel beim Befeilen so eklig riecht, das ihr fast brechen müsst.

    Ich habe eine etwas ältere Kundin ( so um die 50 ) die immer ziemlich bräunliche ( leider auch recht ungepflegte ) Naturnägel hat. Die will sie nur verstärkt haben…..Wenn ich ihr den Nagel feile, könnt ich mich fast übergeben…..so dann ist das nächste Problem, das bei ihr nichts hält, hab auch schon mit Primer gearbeitet und extra sorgfälltig ummantelt…..Keine Chance….

    Hab sie jetzt mal an meine “Nagelteacherin” überwiesen, die hat ein sauteures Gel, vielleicht bringt das ja was……

    Hab sie auch mindestens 3x nach Medikamenten gefragt oder so, sie verneint es immer…..

    Hatte sowas noch nie, und find es ehrlich gesagt eklig….wenn das bei allen so wäre, könnte ich den Job echt nicht machen….

    Was meint ihr dazu?

    Grüsse, Angie

    #87557

    fnecke
    Teilnehmer

    Also ich hatte mal eine die hat auch geschtunken aber nicht ihre Nägel sondern die ganzen Hände das war so wiederlich, dachte erst das sind meine Handschuhe aber das waren wirklich ihre Hände, obwohl sie ihre Hände desinfiziert hat haben die immer noch gestunken.

    Glaub mir ich weis wie es dir geht

    #87552

    martina27
    Teilnehmer

    ohne hier die Nägel gesehen zu haben, kann es sein, daß diese Frau einen Nagelpilz hat, beschreibe doch das Aussehen dieser Nägel mal etwas genauer, du hast doch bestimmt eine Nagelanalyse gemacht.

    Wenn´s ein ausgewachsener Pilz ist, der stinkt richtig ecklig.

    Liebe Grüsse Martina

    #87562

    pink princ
    Mitglied

    *lach* dieses thema hatte ich am sonntag erst mit witchery – gelle!? !? !
    haben wir auch schon erlebt – echt ekelhaft – aber als fußpflegerin gibts noch andere härtefälle *würg*

    #87558

    fnecke
    Teilnehmer

    Also bei mir warssicher keiner denke auch das es Housten aufgefallen wäre wenns einer gewesen wär aber warte wir was sie sagt wenn sie wieder da ist

    #87555

    houston
    Teilnehmer

    …..die Nägel waren im Vergleich zu anderen Naturnägeln schon eher gelber oder so, aber nicht das es irgendwie krankhaft ausgesehen hätte….wie gesagt da sie ihre Hände offensichtlich auch nicht pflegt hab ich mir da nichts dabei gedacht…..

    Nur irgendwie drängt sich ja der Verdacht auf, das es einen Zusammenhang zwischen dem Stinken beim Feilen und dem nichthaltenden Gel gibt…..

    Gestern rief sie übrigens an und meinte, sie geht nicht zur Kollegin, sie möchte keinen weiteren Versuch machen mit Gel….

    Wie gesagt, ich denke mal, vielleicht nimmt sie ja irgendwelche Psychopharmika und es ist ihr einfach unangenehm es zuzugeben…..was aber den Gestank der Nägel auch nicht erklärt….

    Naja…..im Grunde könnte mir es ja wurscht sein, jetzt da sie nicht mehr kommt, aber irgendwie beschäftigt mich es trotzdem….

    Grüsse, Angie ( die meint, was es alles gibt….)

    #87559

    fnecke
    Teilnehmer

    Glau ich schon das es dich beschäftigt aber sei froh von hättest jedesmal ein Horror wenn sie einen Termin hat.

    #87553

    martina27
    Teilnehmer

    habe mir da gestern auch noch weiter Gedanken drüber gemacht, da mich Nagelveränderungen und Krankheiten und die Zusammenhänge mit Nagelmodellage und andere Ungereimtheiten immer besonders faszinieren.

    Beschreib die Nägel mal etwas genauer, waren die ausser gelb auch in der Struktur verändert.

    Wie war der Geruch: säuerlich, scharf, etc., wie war die Haut rund um die Nägel, welche Farbe hatte der Nagelmond, etc.

    Liebe Grüsse Martina

    #87563

    olle
    Gesperrt

    Allso erst mal Hallo, bin die Claudia und med. Fußpflegerin, Nägel mache ich auch und so wie du es beschrieben hast würde ich die Dame zu einem Hautarzt schicken, war bestimmt so ein fauliger Geruch und es spricht alles für eine Pilzerkrankung, Darauf hält natürlich auch kein Gel weil der Feuchtigkeitsgehalt der Nägel viel höher ist- und med. ist es auch nicht zu vertreten. Hast hoffentlich Handschuhe getragen -m.f.G. Claudia:cool: @houston 82020 wrote:

    …..die Nägel waren im Vergleich zu anderen Naturnägeln schon eher gelber oder so, aber nicht das es irgendwie krankhaft ausgesehen hätte….wie gesagt da sie ihre Hände offensichtlich auch nicht pflegt hab ich mir da nichts dabei gedacht…..

    Nur irgendwie drängt sich ja der Verdacht auf, das es einen Zusammenhang zwischen dem Stinken beim Feilen und dem nichthaltenden Gel gibt…..

    Grüsse, Angie ( die meint, was es alles gibt….)

    #87561

    sun
    Gesperrt

    Hi
    ich dacht nur ich hab so was, . eine Kundin hab ich auch wo es so riecht beim feilen, aber sie ist starke Raucherin und so wie der ihre Finger aussehen. ..hab ich zum Glück nur einmal
    Sun

    na bei meiner Kundin hält es aber. ….hm komisch

    #87556

    houston
    Teilnehmer

    ….also ist schwer zu beschreiben….

    stinkt zwischen Faulig, nach ERbrochenen und Fäkalien würd ich jetzt spontan sagen….also ich hab sowas echt noch nie gerochen….

    Also die Nägel waren fand ich recht trocken und ja einfach so gelblich wie bei starken rauchern, richtung grau werdend…..wie gesagt, ich habs aufs ungepflegtsein geschoben….

    ansonsten keine flecken oder so….

    ABer beim Feilen….echt zum spucken so eklig…

    Ich hab keine Handschuhe getragen, aber bei mir wird vorher desinfiziert ( also die Hände von mir und der Kundin), dann wird ein neues Handtuch bei jeder Kundin verwendet und die Feilen und alles was ich benütze hat jede Kundin für sich, wird anschliessend desinfiziert und dann wieder weggeräumt, dann wird mein ganzer Arbeitsplatz desinfiziert, denke oder hoffe nicht, das ich da noch was “übrig” habe von ihr….

    Wenn Kundin weg ist, schrub ich mir auch ordentlich die Hände, gerade auch unter den Nägeln, weil da gerne der Feilstaub reinsitzt….

    Oh Mann das wär ja echt der Hammer, so ne Schwein muss grad zu mir kommen….Toll

    Würd mich weiter interessieren was ihr meint….

    Danke schonmal für eure Antworten….Grüsse, Angie

    #87554

    martina27
    Teilnehmer

    @houston 82381 wrote:

    ….also ist schwer zu beschreiben….

    stinkt zwischen Faulig, nach ERbrochenen und Fäkalien würd ich jetzt spontan sagen….also ich hab sowas echt noch nie gerochen….

    Also die Nägel waren fand ich recht trocken und ja einfach so gelblich wie bei starken rauchern, richtung grau werdend…..wie gesagt, ich habs aufs ungepflegtsein geschoben….

    ich bleib bei meiner Vermutung, kann sich nur um eine Mykose handeln.

    Ich will Dich ja nicht verunsichern, aber hoffentlich hast Du alle Sporen vernichtet, Boden desinfiziert, Vorhänge gewaschen, Türklinge desinfiziert, alles was du an Einwegmaterial benützt hast, sorgfälltig in einer Tüte entsorgt, ebem jeden Gegenstand der rumsteht desinfiziert, sterilisiert, etc.

    Feilstaub befindet sich auch in kleinsten Partikeln in der Luft und Sporen verbreiten sich sehr schnell.

    Schade noch, daß Du kein Bild gemacht hast, wäre eine Bereicherung fürs Forum gewesen.

    Liebe Grüsse Martina

    #87560

    hellen
    Teilnehmer

    also das was du geschrieben hast houston hab ich auch schon mall gerochen echt schrecklich:blink: :blink: ich dachte das wären ihre füsse :blink: :blink: aber das war echt der natur nagel

    #87565

    lilmara
    Teilnehmer

    ich habe gerade die suchfunktion benutzt, weil ich das problem heute auch hatte.

    aber sie arbeitet in nem pizza kepab haus. sie hatte auch ziemlich gelbe (dreckige) nägel. weiß nicht ob sie raucht (aber danach hat sie nicht gerochen).

    beim feilen, musste ich immer würgen (natürlich so, dass sie es nicht gemerkt hat)… das war schon echt heftig dieser geruch.

    ich denk aber, dass das von der pizzeria kommt, da sie mit den händen in teig und allem “rumwühlt” und die reste bleiben unter den nn und dem gel und fangen an zu miefen (so stell ich mir das vor)…

    hab die nägel derekt mal sorgfältig ummantelt… mal sehen obs was bringt. das nächste mal hab ich mir vorgenommen von meinem vater ne staubmaske zu benutzen (er ist schreiner hat also viel mit staub zu tun) und die maske ist einfach dichter. dann tu ich da noch ein blättchen mit parfum rein und kaue kaugummi… hoffe das klapt, denn sonst halt ich das nicht aus. vll werd ich nach dem desinfezieren ihr noch so ne art parfum auf die hände und nägel sprühen und sagen, es wäre ne pflege (weiß auch nicht) aber das hat so schlimm gestunken…

    glg

    #87564

    liedschnitte
    Teilnehmer

    also ich hab 2 mädels, die sind friseurinnen und wenn ich die gelnägel mit dem fräser kürze (nn ist darunter bei gewachsen) riecht es auch ziemlich ekelig, nach abgestorbenem horn eben, wie wenn man nn verkokelt oder so, ich denke das ist normal!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.