Nägel werden manchmal zu krallig / gewölbt

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sanica81 vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #21726

    rakikatze
    Mitglied

    Hallo,
    ich bin schon seit einiger Zeit Nageldesignerin und meine Kundinnen sind zufrieden. Nur ich leider nicht immer.
    Mein Problem ist, dass die Nägel oft sehr krallig oder stark gewölbt wirken, vorallem wenn sie rauswachsen und somit auch der Stresspunkt mit rauswächst.
    Das sieht man vorallem, wenn die Nägel etwas länger sind.
    Damit Ihr einen Einblick bekommt, wie ich arbeite und wo vielleicht der Fehler liegen könnte, schildere ich mal meinen Arbeitsablauf.

    – Nägel desinfizieren, Nagelhaut zurückschieben und mit Fräser entfernen, mit Fräser Nägel beifeilen, eventuelle Liftings entfernen, Nägel kürzen, mit Handfeile nachfeilen, buffern, Dehydrator, Primer

    – dünne Haftschicht, je nach Kundennagel mit Excellent Acryl oder New Generation Shine von US Nails Arena (teste noch das Cream Peach von ABC) bis kurz vor die Nagelhaut

    – Aufbau modellieren mit etwas Gel, keine sehr dicke Schicht und mit mehr Abstand zur Nagelhaut, damit ich den Übergang schön flach feilen kann, verwende die gleichen Gele von US Nails wie bei der Haftschicht

    – nach dem Aushärten und cleanern, Form korrigieren, Übergang flach feilen, Spitze ausdünnen, arbeite hier alles mit der Handfeile, damit ich nicht mit dem Fräser aus Versehen zuviel Material abtrage

    – dünnviskoses, ohne Schwitzschicht aushärtendes French von Nailmax auftragen

    – versiegeln, aushärten, cleanern, Kanten sauberfeilen und Nagelunterfläche mit Fräser sauberfeilen

    Ich nehme wirklich keine sehr dicke “Wurst” um den Aufbau zu modellieren, aber irgendwie sieht es nicht immer schön aus.

    Wieviel Abstand lasst Ihr bis zur Nagelhaut?

    #342943

    sanica81
    Mitglied

    zur nagelhaut lasse ich ca. 1mm abstand. (bzw. lass nur soviel abstand dass du nicht an den Nagelrand kommst) und wegen der wölbung würde ich versuchen die C-Kurve nen tick kleiner zu machen. Und leute die eine starke c-kurve von natur aus haben, denen mache ich die nägel schon immer beim auffüllen recht kurz damit es beim nächsten termin nicht 2 cm lang ist und die wölbung/krallenform noch mehr sichtbar ist- betrifft es bei dir viele kunden? ich habe eine einzige die eine extreme wöbung hat (von natur aus). …

    #342937

    rakikatze
    Mitglied

    Nein, es betrifft nicht viele Kundinnen. Es sind nur vereinzelte. Meistens auch nur bei denen, die von Natur aus gewölbte Nägel haben und die dann gerne längere Nägel haben möchten, die, wenn sie rauswachsen, sich dann immer stärker wölben oder so aussehen.

    #342941

    chrissi2
    Teilnehmer

    Es ist relativ normal, dass ein Nagel, der von Natur aus gewölbt ist, weiter krallt, je länger er wird.
    Entweder, die Kundin trägt sie kürzer? Du versuchst mit Gel entsprechend auszugleichen? Oder müsstest über Schablone verlängern.
    Dann kannst du die Form bzw den Winkel nach unten selbst bestimmen.

    Oder habe ich dich missverstanden?

    #342938

    rakikatze
    Mitglied

    Wenn ich mit Schablone ausgleiche bzw. verlängere, um die Form zu korrigieren, dann müßte ich ja bei jedem Refill-Termin die Nägel kürzen und neu mit Schablone verlängern, oder! ?
    Der Naturnagel wächst ja wieder in seine ursprüngliche, gewölbte Form.

    #342940

    concita
    Teilnehmer

    So eine Kundin habe ich auch aber unter uns sie sind schon mit solchen Nägel immer gelaufen oder besser gesagt geliebt und es stört sie nicht- im gegenteil meine Kundin liebt ihre Form und will nicht jedes mal eigene Kappen und auf Schablone verlängern – es ist auch Geld frage bei manchem weil so eine behandlung wird anders berechnet zumindest bei mir 🙂
    Ich bin auch nicht immer zufrieden aber sie schon und die die-es ihre Nagel gesehen haben haben auch nach meinen Nummer sie gefragt und habe 2-Neue Kundinnen gewonnen 🙂 also nur Mut

    #342939

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich liebe diese form. ., ich steh da voll drauf, wenn die bei mir so wachsen

    #342942

    chrissi2
    Teilnehmer
    rakikatze;649742 wrote:
    Wenn ich mit Schablone ausgleiche bzw. verlängere, um die Form zu korrigieren, dann müßte ich ja bei jedem Refill-Termin die Nägel kürzen und neu mit Schablone verlängern, oder! ?
    Der Naturnagel wächst ja wieder in seine ursprüngliche, gewölbte Form.

    Wenn du die Form vom NN auf diese Art und Weise korrigieren willst…..je nachdem, wie sehr die Nägel krallen und wie lang sie sind……schätze, bei jedem zweiten Refill, ja

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.