Nagel am Nagelbett gerissen :(

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hase1986 vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #5417

    nailine
    Mitglied

    Mein Damennagel ist am Übergang da wo der Nagel an Haut wechst und nicht mehr an der Haut wechst (tolle Beschreibung) ca. 2mm eingerissen. Was kann ich machen damit er nicht weiter reißt? Habe keine Schablonen mehr da zum verlängern oder so.

    #115354

    hase1986
    Teilnehmer

    Hallo Nailine

    Reparier ihn mit ein bisschen Nagelkleber. Wenn du Glück hast, hält das. Oder stabilisier den Nagel mit Gel.

    🙂

    Viele Grüße

    #115351

    web1307
    Mitglied

    hab jetzt ca. 1 min überlegt welcher finger der damennagel sein könnte. jetzt weiss ichs – der daumen 😉

    #115345

    divanailst
    Teilnehmer

    @hase1986 141928 wrote:

    Hallo Nailine

    Reparier ihn mit ein bisschen Nagelkleber. Wenn du Glück hast, hält das. Oder stabilisier den Nagel mit Gel.

    🙂

    Viele Grüße

    Jesus Maria!

    Macht das blos nicht!
    Man kann nicht eingerissenen Nagel mit Kleber reparieren!
    Da hilft gar nichts ausser eine neue Modellage / altes vorsichtig runter und neue Tip kleben/ zu machen!Sonst hast Du in ein paar Tagen noch grösseres Problem. ..und Schmerzen…..

    LG,
    Pauline

    @hase1986

    Lieber nichts sagen, als so ne Ratschläge zu geben….

    #115352

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, mensch macht das bloß nicht – ich hatte das früher auch mal – meine damalige Nageltante hatte mir da gleich Gel wieder drübergeklatscht – Freitag morgens passiert – mittags gleich wieder zugemacht – Sonntags morgens hätte ich mir den Finger sonstwohin stecken können – so schlimm hat der weh getan und geklopft – hab mich selber verarztet – das ich eine Nadel nahm und solange gestochert hatte, bis der Eiter kam – mein Rat ist – alles ein paar Tage verheilen lassen und dann erst flicken oder neu modellieren – das kann höllisch unangenehm sein. Meine Erfahrung – Gruß, Anne

    #115353

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, oh sorry hatte das hier wohl falsch verstanden – dachte der NN wäre mit gerissen. Sorry!

    #115346

    divanailst
    Teilnehmer

    @tikki2 142053 wrote:

    Hallo, oh sorry hatte das hier wohl falsch verstanden – dachte der NN wäre mit gerissen. Sorry!

    Es handelt sich um NN!
    Und was ich verstanden habe ist, dass der Daume am Stresspunkt eingerissen ist….
    Oder bin ich jetzt blöd…? !

    #115347

    nailine
    Mitglied

    der nn mit gel ist an der außen seite nach innen gerissen 🙂

    #115343

    lecarud20002
    Teilnehmer

    nimm nen neuen teebeutel… schneid ne kleine ecke raus und modelliere ihn in den nagel genau auf den riss mit ein… das teebeutelgewebe ist ein ersatz zu fiberglas oder seide für raparaturen von rissen im nagel

    lg leca

    #115344

    tina65
    Teilnehmer

    Das ist mir letztens auch passiert, feilen ging gar nicht, tat zu weh.
    Hab dann mit dem Finger fest auf den Nagel gedrückt und mein Mann hat ihn mir vorsichtig abgeknipst….habe zwei Tage gewartet und neu gemacht. War aber zu früh. …tat ziemlich weh im Ofen.
    Bei einer Kundin würde ich unbedingt warten bis sie wieder absolut schmerzfrei ist
    LG Tina

    #115348

    nailine
    Mitglied

    ab knipsen geht leider nicht weils zu nah an der haut ist. werd nacher mal feilen und gucken was drauß wird.

    #115349

    nailine
    Mitglied

    mit dem teebeutel probiere ich mal aus. habe ich ganz überlesen

    #115342

    martina27
    Teilnehmer

    die oberste Lage von einem Tempo erfüllt den gleichen Zweck und ist stabiler wie ein Teebeutel.

    Liebe Grüsse Martina

    #115350

    nailine
    Mitglied

    Tempo… ich habe zu erst Tampong gelesen 🙂 Also habe jetzt alles runtergefeilt und den NN ganz kurz geschnitten bis kein übergang zur Hut mehr war. Tip drauf und fertig 🙂 Hoffe es bleibt gut.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.