Nagel gebrochen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  charlize985 vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #16330

    charlize985
    Teilnehmer

    Ich habe mir nach einem halben Jahr wieder schöne Nägel zugelegt, doch leider ist mir vor drei Tagen n Missgeschick passiert. Ich bin unglücklich gegen eine Kante gekommen und habe mir den halben Nagel inkl. Naturnagel abgerissen, es hat ziemlich bös geblutet und schmerzt beim bloßen hinsehen! Jetzt war ich heut im Nagelstudio und die wollte mir gleich n neuen Tip draufmachen.
    Ist das Vorgehen den so richtig? Muss ich das nicht erst ausheilen lassen?

    #270649

    papillon
    Mitglied

    @charlize985 515270 wrote:

    Ich habe mir nach einem halben Jahr wieder schöne Nägel zugelegt, doch leider ist mir vor drei Tagen n Missgeschick passiert. Ich bin unglücklich gegen eine Kante gekommen und habe mir den halben Nagel inkl. Naturnagel abgerissen, es hat ziemlich bös geblutet und schmerzt beim bloßen hinsehen! Jetzt war ich heut im Nagelstudio und die wollte mir gleich n neuen Tip draufmachen.
    Ist das Vorgehen den so richtig? Muss ich das nicht erst ausheilen lassen?

    Najaaa….da gibt es geteilte Meinungen drüber.

    Die einen sagen, wenn bei einer Verletzung direkt ein Tip gesetzt wird – würde es schade (es könnte ja eine Entzündung kommen)
    Die anderen sagen, auf jedenfall – dann ist der Schmerz erstmal weg..oder zumindestens der Nagel geschützt.
    Wenn man dabei schööööön desinfiziert und sauber arbeitet – ist das meiner Meinung nach völlig ok.
    Jedenfalls würde ich bei einer solchen Verletztung auch einen Tip setzten (allerdings nicht sooo lang lassen – wie vielleicht die anderen)

    Wenn du noch weitere Fragen hast, frag

    #270650

    pombili
    Teilnehmer

    @charlize985 515270 wrote:

    Ich habe mir nach einem halben Jahr wieder schöne Nägel zugelegt, doch leider ist mir vor drei Tagen n Missgeschick passiert. Ich bin unglücklich gegen eine Kante gekommen und habe mir den halben Nagel inkl. Naturnagel abgerissen, es hat ziemlich bös geblutet und schmerzt beim bloßen hinsehen! Jetzt war ich heut im Nagelstudio und die wollte mir gleich n neuen Tip draufmachen.
    Ist das Vorgehen den so richtig? Muss ich das nicht erst ausheilen lassen?

    Ich würde in diesem Fall lieber warten, bis der Finger sich erholt hat. Mein Tipp: Geh ins Sanitätshaus oder Apotheke und kauf eine Fingerkuppen Schiene. Kostet ca. 6-7 €. Gibt es übrigens auch auf Rezept.
    Der Finger jedenfalls liegt in einer “Schale” und wird so vor jeder Berührung geschützt.
    Diese Schiene wird fixiert durch ein Plaster.
    Ich wünsche dir Gute Besserung und vielleicht schreibst du uns ja mal, was du letztendlich für eine Lösung gewählt hast.
    LG Pombili

    #270651

    stiletto
    Mitglied

    ich bin auch für Tip drauf. Habe selbst auch an mir festgestellt, dass es viel schneller heilt, wenn der Nagel richtig gestärkt und somit ruhiggestellt wird.Ausserdem kann bei sorgsamer Vorbereitung und Desi eigentlich viel weniger passieren, wie wenn die Wunde offen gelassen wird.
    Zu guter letzt muss aber jederfür sich selbst das Beste machen

    #270652

    nefertari
    Teilnehmer
    stiletto;515615 wrote:
    ich bin auch für Tip drauf. Habe selbst auch an mir festgestellt, dass es viel schneller heilt, wenn der Nagel richtig gestärkt und somit ruhiggestellt wird.Ausserdem kann bei sorgsamer Vorbereitung und Desi eigentlich viel weniger passieren, wie wenn die Wunde offen gelassen wird.
    Zu guter letzt muss aber jederfür sich selbst das Beste machen

    Ich auch.

    in irgendeiner Fachzeitung stand dazu auch mal ein Artikel:
    den Bruch mit Pflaster 1 Tag fixieren, wenn Nagel noch so halb dran ist, desinfizieren, trocknen lassen, mit Kleber die “Nagelhälften” fixieren, warten, dann alte Modellage vorsichtig entfernen, und Neumodellage wie gewohnt anlegen.
    LG

    #270653

    frozennature
    Teilnehmer

    Ich hatte das auch mal… ich habe so drei Tage gewartet und dann habe ich wieder einen Tip drauf gemacht. Ist schön verheilt und ging nix schief. Aber direkt auf die Wunde würde ich nicht machen. Ich glaube, die drei Tage hält man auch mal ohne nem Nagel aus.
    Aber musst du eben richtig deinfizieren. . doch solltest du das ja auch sonst machen

    #270654

    charlize985
    Teilnehmer

    Hi also ich lasse es ausheilen und lasse mir erst beim nächsten mal den finger “neu” machen!
    Vielen Dank für eure Antworten
    LG

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.