Nagel verfärbt und löst sich

Dieses Thema enthält 33 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schnuffelmaus23 vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #12673

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Ich habe bei fast allen Kunden das Problem, dass sich der Nagel schon nach ca. 2Wochen oder früher, braun verfärbt an den Rändern oder großflächig unter dem halben Nagel! Habe teilweise auch das Gefühl, dass sich dort schon Nagelpilz bildet, weil es eben so bräunlich ist! Habt ihr auch das Problem bei manchen Kunden?

    War gestern bei einer Produnktschulung von ABC-Nailstore und habe dort erfahren, dass man garnicht mit dem Cleaner über den bearbeiteten Nagel gehen soll! Also nachdem man schon verfeilt hat! Hoffe das es daran liegt, denn ich habe das bisher immer gemacht! Is wohl der Nachteil wenn man keine richtige Ausbildung dafür hat! Werd ich die Woche mal noch ausprobieren.

    Lg Dani:)

    #224540

    julyy
    Teilnehmer

    desi. du nicht?
    cleaners bringt da nämlich herzlich wenig allein

    #224542

    aboulique
    Teilnehmer

    Verfärbt sich der Nagel selber?
    Ich kann mich schwach erinnern, als ich anfangen habe zu nageln, und ich mal ein Lifting hatte, ist Make-up darunter geloffen und das ist einfach nicht mehr weg gegangen und dann hatte ich auch so eklige braune Ränder… Is mir aber am Anfang nicht aufgefallen, dass ein Lifting der Grund war

    #224548

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Das ich den Nagel Desinfizieren muss weiß ich auch erst seit gestern! Ich habe die Modellage selber nicht gelernt, sondern nur gezeigt bekommen und so wie es aussieht Falsch!:-(
    Also die Verfärbung ist direkt und dem Nagel und lässt sie dann auch weg feilen. Von der Konsistenz her ist es brögelig! So wie verfärbte Staubpaktikel oder so!Und der Nagel sieht aus als würde er sich pellen wenn es noch drauf ist!

    #224543

    mitzy
    Teilnehmer

    werkelst du ohne schulung an kundinnen rum? also an dir selber wäre das ja ok, aber das find ich unverantwortlich, ohne jegliche schulungen an fremden leuten rumzubasteln… sorry

    #224549

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Tja, dass konnte ich mir nicht wirklich aussuchen! Ich hatte das Geld nicht für die Schulung und ich wahr in der Annahme, dass meine Chefin und meine Kollegin mir das richtig gezeigt haben!

    #224544

    mitzy
    Teilnehmer

    dann find ich das aber von deiner chefin ziemlich unverantwortlich.. hast du sie darauf denn mal angesprochen? also jetzt wo du hier tips bekommst gerade was die hygiene bei der nagelmodelage angeht würd ich auf jeden fall mal mit ihr reden sonst habt ihr noch irgendwann ne fette klage am hals von ner kundin, der die nägel wegfaulen..

    #224550

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Ja ich habe ihr erzählt, was ich gestern bei dem Workshop erfahren habe und ihr gesagt, wie man es richtig macht! Ob sie es in Zukunft auch umsetzen wird weiß ich nicht, aber ich werde es auf jeden Fall so machen wie sie es gestern gezeigt haben! Also nicht nur bei mir verfärbt sich der Nagel, sondern auch bei der Chefin! Ich habe ihre Kunden teilweise schon übernommen, weil sie mit meiner Arbeit zufriedener sind und die Verfärbungen zwar auch teilweise auftreten, aber ich sie dann eben beim Auffüllen auch verfeile.
    Habe mich ja auch intensiv damit befasst, anstatt es einfach hinzunehmen und nach Ausreden zu suchen! Deshalb bin ich ja auch dankbar um jeden Rat und jede Anregung die ich bekommen kann!

    #224545

    mitzy
    Teilnehmer

    ja find ich auch gut, dass du dich informierst.. finds nur schockierend, dass du da einfach so ne anleitung vor die nase gesetzt kriegst so nach dem motto “friss oder stirb”.
    ist es eigentlich der nagel selber, der sich verfärbt oder vielleicht das gel? welches verwendet ihr denn?

    hoffe es schreibt auch noch mal jemand anderes was zum thema…

    #224529

    educator
    Teilnehmer

    @schnuffelmaus23 411665 wrote:

    Tja, dass konnte ich mir nicht wirklich aussuchen! Ich hatte das Geld nicht für die Schulung und ich wahr in der Annahme, dass meine Chefin und meine Kollegin mir das richtig gezeigt haben!

    oh mein gott schnuffelmaus das kommt davon wenn man herumwekelt ohne jeglich richtige ausbildung es tut mir leid ich möchte dir nicht böse sein. aber dafür kann ich nicht so viel verständtnis zeigen.

    wir sind dann die jenigen die sich anhören müssen man kriegt nagelpilz im nagelstudio
    erst gard kürzlich hat bei uns jemand so angefangen oh je ist grässlich die kunden kommen teils zu mir.

    dann muss ich dir sagen, du kunden könnten dich anzeigen wegen körperverletzung. ne betriebsthaftpflichversicherung hast du ja wohl kaum, schliess subito enne ab, kostet nicht viel.
    ich rede aus erfahrung, habe zwar noch nie ein pilz gezüchtet, dafür kam mal eine von einem anderen nagelstudio zu mir mit riss im nagelbett. normalerweise kann man das reparieren uns habe ich auch. die dame bekam pochende schmerzen. obwohl ich sie zum arzt schickte ging sie nicht. sie bekam ne blutvergiftung und wollte mich anzeigen wegen körperverletzung. sie bekam aber kein recht, da ich richtig gehandelt ahbe und ich ihr das zeug weg feilete udn sie zum arz schickte. sie ging aber net. das ist mir passier in den ersten 4 wochen meiner nagelkariere und zwar mit ausbîldung.
    aber das man desinfinzieren sollte lernt man in jeder schulung.

    #224551

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Also bisher hatte ich Gott sei Dank noch kein Nagelpilz, aber ich bin da sehr ängstlich das soetwas passieren kann! Die Verfärbungen lassen sich ja auch wegfeilen und das ginge bei einem Pilz ja nicht! Zudem sehen die Nägel bei der Chefin auch nicht anders aus und sie hat eine Auzsbildung! Habe schon Kunden von ihr übernommen, bei denen ich es schon fast weg bekommen habe, aber es tritt eben immer wieder auf! Das Desinfektionszeug(Natural Basic von ABC) sollte ich nur auf die Nagelhaut auftragen und nicht auf dem Nagel! Habe mich darauf verlassen das sie wissen wovon sie sprechen, weil sie ja eben diese Ausbildung haben!

    #224530

    educator
    Teilnehmer

    hab das gar net gesehen.ich hoffe dein boss hat wehnigstens ne ausbildung. hab auch schon gehört das es bossen gibt one ausbildung. na ja das ist ja wohl dann ihre veranwortung wenn jemand von den kunden jammert. aber es ist gut, dass du den schritt zur ausbildung gemacht hast. so gesehen konntest du das nicht wissen wenn sie dich nicht informiert hat.

    irgendwie verstehe ich das nicht, entweder die mitarbeiter haben ne ausbildung und wenn man jemand einstellt ohne ausbildung auf grund talent, bildet die man auch kostenlos weiter.
    übrigens, wenns die nägel bröckelig also morsch sind beim feilen handelt es sich um einen nagelpilz.
    man sollte da auf keinen fall weiterhin modellieren.

    #224552

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Der Nagel ansich ist ja nicht brökelig, sondern das Zeug was sich unter dem Gel gebildet hat! Der Nagel sieht nach dem feilen wieder einwandfrei und gesund aus!
    Möchte es aber aus rein ästhetischen Gründen beheben, deshalb suche ich ja auch nach möglichen Gründen für diese Verfärbungen!
    Also wenn du dahingehend vielleicht ein paar Anregungen hättest wäre ich dir sehr dankbar!

    #224531

    educator
    Teilnehmer

    ne ne ist das anfangsstadium von nagelpilz. am anfang lässt sich die verfärbung noch abfeilen da sie noch nicht tief liegt, erst in den ersten 3 schichten von ca. 150schichten. die bakterien und sporren bringst du mit feilen nicht weg nur mit behandlung spetzieller produkte von apotheke oder arzt.

    deine cheffin hat das also auch. na dann prost. ich werde dem nachgehen was genau braune verfärbungen im hinteren bereich sind.

    #224553

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Ich meinte das die Kunden bei der Chefin auch so ausehen, weil du meintest das soetwas ohne Ausbildung passiert! Sie hat auch eine Ausbildung und dennoch verfärben sich die Nägel! Ich habe es bei den Kunden die zu mir gewechselt sind schon fast weg bekommen, weil ich es immer richtig runter mache! Die Chefin hat es teilweise einfach normal verfeilt und es dann quasi drunter gelassen und neu aufgefüllt! Das wollte ich aber nicht und hab es so gemacht wie ich es für richtig hielt!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.