Nagelbettbruch mit Acryl wieder flicken? !

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pablu vor 7 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #29980

    elninorebelde
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben habe mir vor 2 tagen einen NBB zugezogen 1/3 de Nagelist vom Nagelbett ab. kann ich das mit Acryl und schabi flicken bei mir? :blink::|

    #460774

    pablu
    Mitglied

    Also wenn es nicht mehr blutet modelliere ich bei meinen Kundinnen immer wieder einen Nagel mit Schablone, wenn eine neuer Nagel drauf ist ist das Scherzempfinden auch wieder weg so meinen meine Kunden.

    LG, Pascal

    #460775

    pablu
    Mitglied

    Wenn es noch offen ist klebe ich die Wunde zu und modelliere dann über Schablone, es muss aber komplett Luftdicht sein und sauber gearbeitet werden.

    #460762

    elninorebelde
    Teilnehmer

    Also es ist nicht mehr am blutuen ist vor zwei tagen passiert! ist auch nicht mehr offen! in dem sinne:) also keine rohe fleischwunde. Das Fleisch ist sozusagen eingetrocknet……brüll….;) und ihr meint einfach mit schabi arbeiten! ? wie lang kann ich denn gehen? hab ja momentan stilettos!

    #460776

    pablu
    Mitglied

    Also ich würde wenn ich sie lang machen würde eine sehr ausgepragte c curve modellieren, am besten wäre es ja jetzt ein wenig zu kürzen wegen der Hebelwirkung.

    #460763

    elninorebelde
    Teilnehmer

    eben! du sagst es Pablu… aber wenn ich einen guten aufbau mache kann so direkt nix passieren das er abgeht wieder? …könnt nur heulen

    #460768

    Sarah69
    Teilnehmer

    @elninorebelde 840676 wrote:

    … und ihr meint einfach mit schabi arbeiten! ? wie lang kann ich denn gehen? hab ja momentan stilettos!

    Du kannst so lang modellieren, bis es dir weh tut. .. 😉
    Im Ernst, ich würd für eine Woche – oder mal ein paar Tage etwas zurückgehen.
    Der Nagel ist noch nicht wieder mit dem Hyponychium verbunden, solange reisst er nochmals schneller wieder ein. ..
    Also nicht viel länger als Fingerkuppe – sorry – wenn es absolut Beschwerdefrei ist, dann kannst du es wieder länger machen.
    Wobei es natürlich am besten wäre, wenn der NN wieder über die Fingerkuppe gewachsen ist.
    Aber ich kenn das, solange warten und so vernünftig sein würde eine ND nur Kundinnen raten. .. :rauch:

    Gute Besserung. ..

    LG Beverly

    PS: leg irgendeine Folie direkt auf die Wunde, dann erst Schabbi drüber – damit dir beim Entfernen der Schabbi nichts festklebt. ..

    #460764

    elninorebelde
    Teilnehmer

    Da mir sowas ja noch nie passiert ist. … also ich fasse nochmal zusammen:
    1. wenn ich den nagel neu modelliere nicht direkt das acryl auf das getrocknete fleisch kommen lassen sondern mit folie abdecken und schabi setzen.
    2. nur bis zur nagelkuppe verlängern.

    nun meine frage: wenn das acryl keine verbindung mit meiner trockenenfleischwunde eingeht dann ist doch kein halt da?
    oder wie ist das?

    tut langsam weh! gottseidank hat der bruch nicht weh getan! bin mit dem nagel in die staubabsaugung geraten und zack ab war er……

    #460777

    pablu
    Mitglied

    Beiß die Zähne zusammen und modelliere dir einen neuen, dann hört auch der Schmerz auf, bin ich froh, dass ich keine habe grins.

    Gute Besserung

    #460765

    elninorebelde
    Teilnehmer

    direkt aufs fleisch?

    #460778

    pablu
    Mitglied

    Ich denke es handelt sich nur um einen NN-Bruch dann setzte die Schablone und ziehe das Acryl drüber, ich bin da skrupellos, ich habe bislang jeden Nagel wieder hinbekommen und die sind immer gut rausgewachsen.
    hatte gestern erst son Fall, war auch heftig. Die Kundin war echt dankbar, dass sie nicht mit so einem Krüppel rumlaufen muss.

    #460766

    elninorebelde
    Teilnehmer

    foto findet ihr hier http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=114164&title=dscf22371&cat=881

    das ist er der arme… und da kann ich acryldirekt druf klatschen? hsb halt angst das es sich entzündet!

    #460779

    pablu
    Mitglied

    So sah es gestern bei mir auch aus, hat auch geklappt.

    #460780

    pablu
    Mitglied

    @Summerlove 840696 wrote:

    Das kann sich nicht entzünden, wenn du täglich Desi reinsprühst. Und schön abtrocknen die Finger nach dem Hände waschen. Das Acryl oder Gel hält ja nicht auf der Haut, ergo entsteht eine Art Tasche, sage ich mal. Die kannst du jeden Tag desinfizieren, würde aber wirklich keinen Stiletto dran machen.

    Schließe mich den Worten ganz an.
    desi tgl. drauf und ich würde es trochen föhnen um einer Mykose vorzubeugen.

    LG, Pascal

    #460767

    elninorebelde
    Teilnehmer

    jetzt habe ich es verstanden ich danke euch vielmals super werde mich dann jetzt mal dran begeben! ohwei

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.