Nagelbettentzündung

Dieses Thema enthält 26 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  liedschnitte vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Beiträge
  • #5424

    mandys
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben!

    Habe seit 1 Jahr mein kleines Studio. Ich halte es es mit der Hygiene sehr genau. Drum wundert mich folgendes:

    In dieser Woche waren 2 Kunden da die eine Nagelbettentzündung hatten!
    Oder Nagelhaut? Nein auch nicht. Rund um den Nagel und Fingerkuppe geschwollen. Wo kommt das her?
    War das Zufall? Oder liegt das an mir?
    Habe ich was falsch gemacht? Aufgefeilt habe ich beide Kunden sicher nicht.

    Liebe Grüße
    Mandy

    #115468

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    schwer zu sagen ob es Zufall war. .. kann an einer kleinen Verletzung liegen, die Du noch nicht mal gesehen hast.
    An wie vielen Fingern habe sie es. ..?

    Manchmal stört da auch nur was evtl. ein kleines Staubkörnchen das unter den Nagelhautrand geschoben wurde oder so. ..

    Gruß Maritta

    #115476

    mandys
    Teilnehmer

    Beide am Ringfinger. Also pro Kundin 1 Finger. 🙁
    Wurde dick. Starke Schmerzen. Dann platzte es auf und Eiter kam raus 🙁
    Mach mir totale Vorwürfe. Was hab ich getan?

    #115461

    martina27
    Teilnehmer

    Bei Nagelbettentzündungen ist man im seltensten Fall als Designerin die Schuldige. Die Ursachen liegen meist ganz wo anders.

    Durch kleine Verletzungen im Nagelbett können Bakterien oder Pilze unter die Haut gelangen und dort zu einer eitrigen Entzündung führen. Diese kleinen Verletzungen kann sich die Kundin genauso gut im eigenen Garten oder in der Küche zugezogen haben. Alte Spüllumpen sind die reinsten Bakterienverteiler, da stecken Millionnen davon drinn und ein noch so kleine Verletzung und schon hat man die schönste Nagelbettentzündung.

    Was Sie tun kann:
    Warme Seifenbäder der erkrankten Nägel. Baden in Verdünnungen PVP-Iod-Lösung.
    Auftragen einer Zugsalbe auf die geschlossene Schwellung z.B. mit Terpentinöl.
    Wenn sich die Schwellung öffnet und Eiter abfließt, Desinfektion, z.B. mit Iod-Lösung.
    Achtung die Schwellung nicht selbst aufschneiden.

    Wenn die Entzündung zu heftig wird, soll die Kundin zu einem Arzt gehen.

    Liebe Grüsse Martina

    #115471

    savagelady
    Teilnehmer
    Martina27;142322 wrote:
    Wenn die Entzündung zu heftig wird, soll die Kundin zu einem Arzt gehen.

    …besonders wenn der Schmerz den Arm hochwandert.

    Hatte nämlich mal eine schlimme Nagelbettentzündung, wo es nur noch gepochert hat und ich’s schon im Ellbogen gespührt habe. Mein Arzt hat mir da gesagt, dass sowas im schlimmsten Falle zu einer Amputation führen kann.

    Mit Nagelbettentzündungen ist nicht zu spaßen.

    LG, SavageLady

    PS: Die schlimme NBE war bei mir selbstverschuldet….zu stark an der Nagelhaut geknibbel

    #115465

    florian
    Teilnehmer

    So jetzt hat es mich erwischt.
    Habe eine schlimme Nagelbettentzündung und müßte jetzt eigentlich statt vor dem PC schon beim Chirurgen sitzen. hatte von meinem Hausarzt die Anweisung
    sofort hinzugehen.
    Aber jetzt hab ich noch eine Kundin die ich schon verschoben habe weil ich zum Hausarzt wollte mit derm Finger nun kann ich die nicht schon wieder anfrufen und verschieben.
    Werde am Nachmittag mal schauen ob ein Chirurg auf hat in meiner Nähe.
    Fragt mich nicht wo ich mir das hergeholt habe. Keine Ahnung.
    Doktere schon fast 2 wochen daran selber rum.

    LG eure leidende Kerstin

    #115474

    woodstock
    Mitglied

    @ Florian

    Da kann ich nur sagen selbst schuld an entzündunge doktort man net selbst herum da sollte man aber wissen.

    Sowas kann zu ernsten erkrankungen führen!

    #115469

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    wie – Du dockterst schon zwei Wochen selbst dran rum – wann war Dein letzter Studiobesuch? Hattest Du das da schon? Oder erst danach?

    Ansonsten muß ich Woodstock leider recht geben. .. 😉

    Gruß Maritta

    #115466

    florian
    Teilnehmer

    Ihr habt ja sowas von recht. Es fing an so 1 1/2 tage nach dem letzten Studiobesuch.

    Ich hasse es zum arzt zu gehen. Gehe grundsätzlich immer erst auf den letzten Drücker. Hab mein Finger schön in seifenlauge gebadet und desinfiziert und eine entzündungshemmende Salbe drauf. Und immer schön verpflastert.
    Aber es wurde eben nicht besser.Dachte mein Dok gibt mir nun ein Wundermittelchen. Nein! ich muß zum nächsten Arzt.

    Fahre gleich los.
    Hoffentlich machen die nicht einen riesen Verband. hab morgen kundschaft da muß der Gummihandschuh passen.

    LG kerstin

    #115467

    florian
    Teilnehmer

    Bin wieder daaaaaaa!

    nicht geschnitten juchu. Nur zugsalbe drauf, einen megaverband wie ein schwererletzter und morgen füh muß ich wieder hin.

    LG Kerstin

    #115472

    anela
    Teilnehmer

    Hallo! Heute war wieder meine Freundin bei mir.Was ich bemerkt habe gefiel mir gar nicht.Wer weiss was das bedeutet? Sie hat dazu noch Rollnägel, die sie an den Seiten nicht befeilen lässt.

    #115462

    martina27
    Teilnehmer

    Die Anzeichen einer Nagelbettentzündung kann man ausschliessen.

    Eine allergische Reaktion zeigt sich allerdings auf der umliegenden Haut um die Nägel, sieht sehr ausgetrocknet aus.

    3. es wurde falsch Manikürt, die natürliche Smile wurde zu aggressiv behandelt, harte feste Gegenstände haben unter dem Freien Nagelende nichts verloren, das Hyponychium wird dadurch zu weit nach unten gedrückt und kann dabei beschädigt (gereizt) werden, das wiederum führt auch zu Schmerzen.

    Liebe Grüsse Martina

    #115482

    lady_val
    Teilnehmer

    Meine natürliche smile sieht auch so ähnlich aus… an einem ende ganz hoch an dem anderen tief und auch so total ungleich mäßig…aber das hab ich schon immer… tut nich weh. ..sieht nur doof aus

    #115463

    martina27
    Teilnehmer

    Das nennt man amorph und kommt meist vom Nagelkauen oder von einer längst abgeheilten Nagelbettentzündung, auch mit ein Grund warum sich Nägel seitlich einrollen.´

    Liebe Grüsse Martina

    #115483

    lady_val
    Teilnehmer

    hab nie gekaut…aber hatte als kind warzen unter manchen Nägeln…an den nägeln ist es auch so mit der smile

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.