"Nageldesgin mit verkauf…." oder "Nagelstudio"?

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  luna2211 vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #21137

    dianchen
    Teilnehmer

    Huhu mädels. also ich bin jetz schon die suchfunktion durchgehüpft aber die antwort auf meine frage habsch ne gefunden. Alsoooo mal sehen ob ichs richtig verstanden habe

    Wenn ich bei der Gewerbeanmeldung auf den wisch “Nageldesign mit verkauf von accessoires und pflegeprodukten” schreibe kommt in meinem homestudio niemand vorbei gehuscht und ich brauch auch kein extra parkplatz, ja?
    Und wenn ich “Nagelstudio” schreibe kommt das Bauamt und ich brauch auch nen Parkplatz..richtig? Wie isn das da wenn ich mich in nem Laden selbstständig mache, muss ich dann Nagelstudio schreiben oder geht dann immernoch die andere variante und ich brauch kein parkplatz? ….das ist alles oooo verwirrend und die bei mir auf der gemeinde sind alles so schnarchnasen die ne versteh was ich will

    Bitte helft mir

    LG Diana

    #334091

    ajanails
    Teilnehmer

    Ich habe ein Laden.( Nagelstudio ) Das ist mir aber neu, das man da ein Parkplatz braucht. Also ich hatte lange gekämpft, weil ich wollte für meine Kundin ein Parkplatz haben. Das Jahr hätte mich für eine Sondergenehmigung 100 Euro gekostet. Naja wenn ich zum Friseur, oder in die Stadt gehe muß ich mir ja auch ein Parkplatz suchen. So habe ich es gelassen, müssen mein Kundin sich leider kümmern.

    #334087

    dianchen
    Teilnehmer
    ajanails;634849 wrote:
    Ich habe ein Laden.( Nagelstudio ) Das ist mir aber neu, das man da ein Parkplatz braucht. Also ich hatte lange gekämpft, weil ich wollte für meine Kundin ein Parkplatz haben. Das Jahr hätte mich für eine Sondergenehmigung 100 Euro gekostet. Naja wenn ich zum Friseur, oder in die Stadt gehe muß ich mir ja auch ein Parkplatz suchen. So habe ich es gelassen, müssen mein Kundin sich leider kümmern.

    Ja so hab ich mir das eigentlich auch gedacht, aber mein freund hat da gestern erst irgend nen bestimmung dazu im inet gelesen das man nen parkplatz dazu brauch und es bei nicht vorhanden sein zu strafen kommen kann…daher bin ich ja so verwundert

    #334092

    ajanails
    Teilnehmer
    Dianchen;634854 wrote:
    Ja so hab ich mir das eigentlich auch gedacht, aber mein freund hat da gestern erst irgend nen bestimmung dazu im inet gelesen das man nen parkplatz dazu brauch und es bei nicht vorhanden sein zu strafen kommen kann…daher bin ich ja so verwundert

    Gehe am besten mal auf dein Amt, wo du den Gewerbeschein her hast. Bei uns ist dazu das Ordnungsamt zuständig. Ich habe lange genug mit den Diskutiert und kein Bock mehr drauf mich noch länger mit denen anzulegen. Die haben mich schon auf den Gewissen und sind jeden Tag da und schauen nach dem Rechten.

    #334088

    dianchen
    Teilnehmer
    ajanails;634861 wrote:
    Gehe am besten mal auf dein Amt, wo du den Gewerbeschein her hast. Bei uns ist dazu das Ordnungsamt zuständig. Ich habe lange genug mit den Diskutiert und kein Bock mehr drauf mich noch länger mit denen anzulegen. Die haben mich schon auf den Gewissen und sind jeden Tag da und schauen nach dem Rechten.

    du arme….das würde mir soooo aufn keks gehn wenn die ständig da stehn ^^

    #334093

    ajanails
    Teilnehmer
    Dianchen;634864 wrote:
    du arme….das würde mir soooo aufn keks gehn wenn die ständig da stehn ^^

    Ach ne, so schlimm ist das nicht, ich hab was zu lachen. Weil es gibt ja nicht nur Autos wo darauf zu achten ist. Hundehaufen zum Beispiel. Hier bei uns wird da nicht darauf geachtet. Und das ist nur eine Frau die mich auf dem Kicker hat, wie gesagt ich lache darüber.

    #334089

    dianchen
    Teilnehmer
    ajanails;634870 wrote:
    Ach ne, so schlimm ist das nicht, ich hab was zu lachen. Weil es gibt ja nicht nur Autos wo darauf zu achten ist. Hundehaufen zum Beispiel. Hier bei uns wird da nicht darauf geachtet. Und das ist nur eine Frau die mich auf dem Kicker hat, wie gesagt ich lache darüber.

    *g nagut so wirds auch nicht langweilig

    #334097

    thalialaila16
    Mitglied

    Die vom Gewerbeamt haben gesagt, ich müsste wegen den Bestimmungen zum Bauordnungsamt, sogar bei einem Homestudio.

    #334090

    dianchen
    Teilnehmer
    big;635114 wrote:
    Wenn ein Laden, oder auch eine Wohnung gewerblich vermietet wird, muß der Vermieter einmalig an die Stadt eine bestimmte Summe (richtet sich nach den qm der Gewerbefläche) an die Stadt abführen. Diese Summe ist für Parkplätze, die aber gar nicht für die Gewerbefläche reserviert sind. So ist es jedenfalls bei uns.
    Wenn du also einen Laden anmietest, ist das Problem mit den Parkplätzen Sache des Vermieters.

    Ahhhh na das is ja mal ne neue info :). ..vielen dank 🙂

    #334078

    nevaeva
    Teilnehmer

    mir fällt da auch mal ne frage nebenbei ein. muss ich mein gewerbe ummelden, wenn ich umziehe ich bin 2007 hierher gezogen und mein gewerbe war ja in der wohnung vorher angemeldet. ich habe das total verpeilt

    #334099

    luna2211
    Teilnehmer

    Ich denke schon das du das ummelden musst, weil du den GS von einer anderen Stadt hast, oder?

    Und mit den Parkplatz ist das so ein Ding. Ich werde mich in den nächsten Wochen um einen GS kümmern. Aber ich hab mal gelesen, das man einen Parkplatz baucht und der auch ausgewiesen sein muss. Also das jeder erkennen kann, das es sich um einen Kundenparkplatz für dein Nagelstudio handelt.

    Find ich aber übertrieben, weil wenn jemand ein Geschäft in einer Innenstadt hat, kann auch niemand einen Parkplatz vor der Türe haben.

    LG Manu

    #334079

    nevaeva
    Teilnehmer

    das ist alles hanau gewesen, aber jetzt glaub ich nicht mehr. habe ja auch andere kennzeichen bekommen. ich muss mal da anrufen und fragen.

    #334094

    nadja22581
    Teilnehmer

    also mir ist die parkplatz geschichte auch ein rätsel.

    wir haben uns ein schnuckeliges häuschen gekauft da gibts halt ne garagenzufahrt und der rest parkt an der straße.

    da brauch ich doch kein schild oder sowas in der art oder?

    warum machen die immer alles so kompliziert ich krieg demnächst n :rauch:.

    lg
    nadja

    #334080

    nevaeva
    Teilnehmer

    ich habe mal bei der stadt angerufen… oh oh ich habe ein problem. man hat ne frist von sechs wochen sich umzumelden, wenn man das net tut, dann bekommt man ein bussgeld und das von beiden gemeinden oh nein… was mach ich jetzt?

    #334081

    nevaeva
    Teilnehmer

    so um die 150, – pro gemeinde oh gooooooooooooooootttttttttttttttttttttttttttttttttttttt

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.