Nagelhaut, was macht man damit?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  suessemaus vor 11 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #5242

    julia_d
    Teilnehmer

    Hallo an alle. Eins meiner Bilder in der Gallerei hat für eine grosse Aufregung gesorgt.
    Seit dem ich meine Nägel pflege, schneide ich die Nagelhaut ab. Dies mache ich natürlich sehr vorsichtig und desenfiziere jedes mal die Schere. Doch in der Galerie habe ich sehr kritisierende Komentare dafür bekommen(teilweise auch sehr unangenehm), ich solle das bloss nicht machen. Doch ich habe von niemanden den richtigen Grund rauslesen können- warum man das nicht machen soll. Und wenn nicht abschneiden- was dann? Denn wenn ich die Haut zurückschiebe seiht es hässlich aus, weil die bei mir zu groß ist. Ich hoffe ihr könnt mir meine Verzweifelung nehmen.
    LG JULIA

    #112850

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hallo Julia,

    dass das nicht beantwortet wurde, warum du die Nagelhaut nicht schneiden sollst ist nicht wahr. lea-alena hat diese Frage schon beantwortet.

    Je mehr du Nagelhaut schneidest, desto mehr wächst sie. Der Körper bekommt ein Signal “da fehlt was” und produziert um so mehr.

    Wenn du die Nagelhaut regelmäßig ölst und zurückschiebst, wird diese irgendwann weniger.

    Außerdem entsteht beim Abschneiden eine Wunde, die sich infizieren kann.

    Liebe Grüße
    Maya

    #112852

    tric
    Mitglied

    Hi,

    ich habe früher auch meine Nagelhaut geschnitten, habe es von meinem Vater so übernommen (der macht das auch immer noch so). Richtig fies passiert ist zum Glück nichts, aber es sah auch immer rötlich aus und fühlte sich etwas unangenehm an (vermutlich die Reizung der Haut). Mache das seit der Schulzeit nicht mehr, aber seitdem ist die Nagelhaut immer weit auf meine Fingernägel gewachsen. Bei meinem Vater hat sich sogar ein richtiger “Wulst” gebildet.

    Seit Dezember schiebe ich nun meine Nagelhaut regelmäßig zurück und pflege sie wie es schon Schnuffi empfohlen hat mit Nagelhautöl (ohne Mineralöl). Am Anfang sah es auch noch nicht schön aus, etwas zerfleddert, gerade nach dem ersten Mal. Habe es aber durchgehalten und anfangs auch täglich gemacht (ich weiß, war auch übertrieben). Aber nun bin ich so überglücklich weil sie sich tatsächlich etwas zurückgebildet hat und auch gepflegter aussieht. Ich kann bei meinem Mittel- und Zeigefinger sogar ein bißchen vom Nagelmöndchen sehen – das hatte ich seit der Grundschule nicht mehr… 🙂

    Achso, eigentlich soll die Nagelhaut wohl vor Schmutz, Bakterien usw. schützen. Vielleicht ist das noch ein zusätzlicher Grund warum man sie nicht schneiden sollte…

    Lieber Gruß
    Patricia

    #112848

    julia_d
    Teilnehmer

    @ schnuffi:
    Dú hast recht! Es wurde gesagt, dass die Haut noch mehr wächst, wenn man die abschneidet. Doch für mich war das kein Grung genug, im prinzip habe ich es soweiso abgeschnietten (ob lang oder kurz). Ich dachte es gäbe triftigere Gründe, denn es war sehr kritisiert.
    Aber das mit der Wunde und mit dem Schutz (von Tric).hört sich das schon besser an. Bei mir hat es sich sber noch nie entzündet oder so. Doch ich möchte das mit dem Nagelöl trotzdem probieren.

    #112853

    tric
    Mitglied

    Hab’ ihn wiedergefunden:

    [URL=”http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=9460]http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=9460[/URL]

    Mir hatte dieser Thread weiter geholfen, da ist es auch nochmal alles schön erklärt… 🙂

    LG,
    Patricia

    #112851

    christiane
    Teilnehmer

    Hi julia
    ich hab grad gesehen, dass ich ja mal wieder einen kommentar abgegeb habe und möchte natürlich auch dazu was sagen.

    also auf dem bild sieht die nagelhaut extrem verletzt aus und du weißt ja nicht wie deine kundin mit ihren nägeln umgeht. (oder sinds deine? )
    wie auch immer…wenns so aussieht hast du definitif viel zu viel nagelhaut weggeschnitten!

    wie schon gesagt wurde besteht absoltutes infektionsrisiko des weiteren fängt die nagelhaut unschön an zu wuchern…lieber ölen und schieben!

    LG

    #112849

    julia_d
    Teilnehmer

    Vielen dank Christiane und Tric!

    Jetzt habe ich Grüde genug, ;).! Vieleicht habe ich am Anfang auch überreagiert nach dem ich so sehr kritisier wurde. Doch jetzt habe ich vieles gelesen. Was ich aber wissen muss, ist: womit ich die Haut schieben soll und auch was das für Öle sind das? oder gibt es schon ein Thema darüber?

    #112855

    suessemaus
    Gesperrt

    Hallo,

    also ich schiebe die Nagelhaut ummer mit einem gummi Pferdefüßchen zurück und nach dem “Nageln” schön mit Nagelöl einmassieren. Dann öfter in der woche das ölen wiederholen 🙂

    LG, Linda

    #112854

    tric
    Mitglied

    Ich habe bei mehreren gelesen, dass sie einen Pro Busher benutzen, meiner schimpt sich Nagelhautspatel und ist aus Edelstahl. Für mich alleine ist es i.O. und ich bekomme damit auch wunderbar die unsichtbare Nagelhaut weg.

    Über Nagelöl habe ich mir hier alles rausgelesen (Nagelöl ohne Mineralöl / Paraffinöl) und habe nun auch das Hakennagelöl:

    [URL=”http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=8871]http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=8871[/URL]

    Und das ist mir eben gerade beim Sichten der neuesten Beiträge und die Maus gekommen (zwar nichts neues, fand aber evtl. eine Creme als Alternative interessant):

    [URL=”http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=9998]http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=9998[/URL]

    Liebe Grüße 🙂
    Patricia

    #112847

    bettina
    Teilnehmer

    Hallo Julia,
    von P2 gibt es eine pflegenden nagelhautentferner der ist ganz gut!Mit Jojoba und Mandelöl.Man gibt ihn großzüzig auf und lässt es 5min drauf, danach mit einem rosenholzstabchen zurückschieben.ich nehm ne Spachtel dafür!

    Cutlicle Remover Gel mit Aprikosen Aroma

    Den gibt es deim Dm kostet 1, 55

    LG

    Bettina

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.