Nagelhaut zurück schieben

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  anne87 vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #12427

    polobraut
    Teilnehmer

    Ich hoffe ich bin in der richtigen Abteilung gelandet, wenn nicht bitte verschieben 😉

    Ich da mal eine Frage zwecks der Nagelhaut.
    Ich schiebe sie mit einem Pro Pusher zurück, dann bildet sich ja hinten so eine Wurst, macht ihr das dann nur mit dem anderen Ende (spitzig) von dem Pro Pusher weg? Oder was macht ihr noch bevor ihr mit Gel anfangt?

    Ich hab da manchmal Probleme, wenn eine Kundin eine sehr stark wachsende Nagelhaut hat. Oder wenn sie so hart ist an manchen Stellen.

    Kann mir da jemand irgendwelche Tips geben?

    Nagelhaut entferner soll man ja vor der Modellage nicht nehmen, oder?

    LG Heike

    #220871

    susi81
    Mitglied

    Also, die “Wurst” ( hört sich komisch an ) knipse ich mit einer Nagelhautzange ab. Aber nur wenn es wirklich sein muss!
    Danach gehe ich mit dem Fräser nochmal über die Ränder und Nagelplatte und entferne die unsichtbare Nagelhaut.
    Der Fräseraufsatz heisst Cuticle Preparer, glaub ich jedenfalls.

    #220868

    polobraut
    Teilnehmer

    Ja ich weiß das hört sich komisch an 🙂

    Das auf der Nagelplatte mach ich auch manchmal mit dem Fräser weg.

    Ich meinte nur das zusammen geschobene hinten.
    Was macht ihr damit?
    Wie macht ihr das?

    #220875

    anne87
    Teilnehmer

    Also, ich schiebe zurück und entferne mit dem Fräser das auf dem Nagel.
    Wenn dann vom Häutchen was übersteht dann knipse ich das mit der Nagelhautzange ab. Hab da so eine spezielle noch aus der kosmetikausbildung…ich knipse aber nur ab wenn ziemlich viel übersteht, sonst nicht.

    #220872

    susi81
    Mitglied

    @anne87 403788 wrote:

    Also, ich schiebe zurück und entferne mit dem Fräser das auf dem Nagel.
    Wenn dann vom Häutchen was übersteht dann knipse ich das mit der Nagelhautzange ab. Hab da so eine spezielle noch aus der kosmetikausbildung…ich knipse aber nur ab wenn ziemlich viel übersteht, sonst nicht.

    Sag ich doch 😉

    #220873

    susi81
    Mitglied

    Im normalen Rahmen knipse ich auch net ab, wenn ich aber ne richtig dicke ” Wurst ” habe dann schon.
    Meistens bei Neukunden, die sich noch nicht einmal die Nagelhaut zurüchgeschoben haben und die N.haut 1/3 des Nagels bedeckt!

    #220876

    anne87
    Teilnehmer

    @blaaaaaa 403855 wrote:

    Ja aber wenn das Ganze im normalen Rahmen ist lässt man die Haut eigentlich stehen. Also Abknipsen sollte man wirklich nicht bei jeder Kundin machen!
    Außerdem wird die Nagelhaut ja eigentlich bei regelmäßiger Pflege von Termin zu Termin besser, dann sollte die Haut eigentlich bald nur noch sehr klein sein 😉 Hab ich zumindest die Erfahrung gemacht.

    Hba ja auch geschrieben mach das nur wenn es unbedingt sein muss…;)
    es gibt halt wirklich manche die noch nie ihre Nagelhaut weggemacht haben…
    Ich hab es halt in meiner Kosmetikausbildung so gelernt… 🙂

    #220870

    socki
    Teilnehmer

    Ich machs auch nur weg wenn wirklich viel da ist. rst schieben und dann wegknipsen was übersteht. Aber da vorsichtig sein, es kann zu bluten anfangen wenn man dann zu großzügig abknipst. Is mir einmal passiert *schäm* aber sie hats nicht mal bemerkt. Starke Nagelbeisserin, da war eh alles verhornt bis zum gehtnicht mehr. Jetzt, 3 Monate später ist es besser geworden und alle pflegen auch brav ^^

    LG

    #220866

    divanailst
    Teilnehmer

    Die “Wurst” heist NAGELWAL und besteht aus Ablagerungen von nicht entfernte oder nicht genug grundlich entfernte Nagelhaut….
    Also keine Sorge-man kann es bedenkenlos abknipsen da es dient nichts und sieht einfach unschön aus… 🙂
    Menge und wie oft muss man das behandeln liegt an Lebensart und Gene von Kundin an…. Eine ist Krankenschwester und hat wg. Wasser ständig verhornte Haut andere hat genetisch sehr stärke Nachwuchs….
    Allerdings stimmt, das durch Regelmassige, profesionelle Behandlung jkann man es reduzieren…. 🙂

    Es ist Nagelhaut-Abfall….

    🙂

    LG,
    P.

    #220869

    polobraut
    Teilnehmer

    Ich danke euch für eure antworten.

    LG Heike

    #220874

    pearl81
    Mitglied

    Es heißt doch aber, man soll die Nagelhaut nicht entfernen, weil sie dann anfängt zu wuchern!? Versteh ich jetzt nicht. Also doch entfernen?

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.