Nagelhautfetzen, wie schöne Nagelhaut bekommen?

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hehehe vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #14047

    hehehe
    Teilnehmer

    Hallo, schau mir ja immer die Bilder von euch an, ihr habt immer alle so schöne Nagelhaut…
    meine is immer kaputt und sind so fetzen dran, ich weiss man soll sie nicht abziehen, schneissen oder geschweigeden beissen, aber dies tu ich auch immer automatisch.

    momentan nimm ichimmer ein kuhtip und reib sie mit olivenöl ein. wie oft solte man das am tag machen?

    Oder habt ihr noch andere tip´s dafür?

    denn wenn ich ne MOdellage mach und fertig bin schaut es nicht gut aus =(

    LG

    #242572

    liedschnitte
    Teilnehmer

    wenn ein bisschen haut übersteht (fetzen) kannst du sie schon ein wenig mit der nagelhautschere entfernen aber nur die losen stellen und dann immer schön ölen und zurückschieben.
    viel mehr kann man da nicht machen

    #242577

    haseloeckchen
    Teilnehmer

    Zum Vorbeugen bzw. Pflegen der Nagelhaut empfehle ich den Cuticle Eraser und das Solar Oil con CND (Maha). .. ist super das Zeugs, bei mir wächst kaum noch Nagelhaut.

    Entfernen tue ich sie bei mir etwa alle 2 Wochen mit dem Cuticle Remover von CND. ..

    Meine Nagelhaut sieht nie trocken oder rissig aus!

    #242578

    hehehe
    Teilnehmer

    danke euch, und aussen um den nagel rum da sind die fetzen am schlimsten die auch ein wenig abschneiden?

    #242573

    liedschnitte
    Teilnehmer

    naja bevor es weiter einreisst würd ich die schon ein bisschen schneiden aber bloss nicht zu viel gell, nicht mehr verletzten wie es eh schon ist, sonst kann sich das entzünden!

    #242574

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    Bin grade wg. Nagelbeißern eh an dem Thema dran- da hab’ ich das Problem nämlich auch;)
    Und zwar sehr extrem!Und total verhornt und hart.
    Mit normalem Nagelhautenferner bin ich da net weitergekommen;)
    Da ich grundsätzlich nix vom schneiden halte hab ich mich mal genauer erkundigt wegen Balsan Hornhautentferner-Lotion..
    Gib’ mal in die Suche ein-steht einiges drüber- hab’s mir jetzt in der Apotheke gekauft(ca.15 Euro/200ml) und nochmal bei Sugarhazle nachgefragt die das scheinbar öfters benutzt bei so Problemfällen- selber hab’ ich’s noch net probiert.
    Bei mir ist es net nötig;)…also muß ich erst mal eines meiner “Opfer” wieder treffen-dann kann ich eher was dazu sagen….könnte aber auch was für Dich sein.
    Ansonsten- Nagelöl-cremen(am besten täglich!) und regelmäßig zurückschieben-wird mit der Zeit besser- dauert aber.
    LG-Leina

    #242575

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    @maggi
    Da Du beide hast- ich hab’ noch geschwankt welches nun besser ist- kannst Du mir mehr dazu sagen?
    Ich meine jetzt wirklich für EXTREM-Fälle!
    Ist das Balsan arg agressiv oder gut verträglich- ich weiß es kann auch für die Hände benutzt werden;)
    Oder aus welchem Grund bevorzugst Du da das Salü?
    Und wie lange läßt man das Balsan auf den Händen(also Nagelhaut) einwirken? Hab gelesen nicht so lange wie am Fuß?
    Grüßle-Leina

    #242576

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    Danke nochmal an Maggi;)

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.