Nagellack unter Gel

Dieses Thema enthält 33 Antworten und 20 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  krisssi vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #3512

    woodstock
    Mitglied

    Hoffe ich bin hier richtig.

    Ich arbeite jetzt mit gel. Und meine Freundin hat mich gefragt, ob man bei der vorletztenschicht bevor das versiegelungsgel drauf kommt Nagellack drauf tun kann? geht das?

    Oder sollte man das lassen?

    #92147

    schnuffi
    Teilnehmer

    Das kannst du schon machen – allerdings muß der Nagellack 1000%ig trocken sein, bevor du versiegelst.

    Liebe Grüße
    Maya

    #92159

    woodstock
    Mitglied

    Ist das zu empfehlen oder sollte ich lieber doch UV gele dafür nehmen?

    Und kann ich den nagellack unter der UV Lampe trocknen?

    #92148

    schnuffi
    Teilnehmer

    Nein, normalen Lack kannst du nicht im Ofen (UV-Lampe) trocknen.

    Ich persönlich arbeite lieber mit Farbgelen, weil mir der Nagellack für die Nailart zu schnell trocknet.

    Das mußt du einfach für dich selbst herausfinden, mit was du besser arbeiten kannst. 🙂

    Liebe Grüße
    Maya

    #92160

    woodstock
    Mitglied

    Eher mit UV farb gelen.

    War ja nur die frage für meine Freundin da sie gern einen spezielle Farblack hätte die ich bei Farbgelen nicht gesehen habe!

    BZW mich noch nicht traue das zu mischen

    #92161

    woodstock
    Mitglied

    Ach und danke für die Hilfe 😉

    #92149

    schnuffi
    Teilnehmer

    Kein Problem 😉

    Liebe Grüße
    Maya

    #92153

    dany
    Teilnehmer

    Hallo!
    Hänge mich mal mit rein!
    Du kannst auch kleine Malerein mit Acrylmalfarben aus dem Bastelgeschäft machen, da kann man besser malen als mit Gel oder Lack und Du kannst es auch nornal versiegeln, wenn die Farbe trocken ist.
    Für French oder Ziehtechnicken ist aber dennoch Gel besser zu empfehlen.
    LG, Dany

    #92162

    woodstock
    Mitglied

    Ah Super!

    Danke für die Tips ;D

    #92156

    tanja_71
    Mitglied

    Da Gel auf Lack nicht richtig haftet, ist es sehr wichtig den Lack an den Nagelkanten gut mit gel zu ummanteln.

    Ich mache das auch bei manchen Kunden und es hält.

    Liebe Grüße, Tanja

    #92145

    martina27
    Teilnehmer

    ich schon wieder:

    Gel auf Lack haftet einwandfrei, wenn man mit der groben Seite einer Polierfeile ganz leicht über den 100% trockenen Lack geht und man diesen absolut nicht mit den Fingern testet ob er schon richtig trocken ist.

    Aus sicherheitsgründen zwischen Lackauftragen und erneutem Gelauftrag mindestens 20 min warten, dann hält auch das Gel auf dem Lack und wie Tanja geschrieben hat, sorgfältig bis in die Randzonen Ummanteln ist wichtig.

    #92152

    fnecke
    Teilnehmer

    Also das mit Nagellack hab ich auch schon öfter versucht und ich hatte nur schlechte erfahrungen damit weils bei mir nie gehoben hat jetzt nehm ich auch die Acrylfarben aus dem Bastelladen die sind TOP

    #92165

    alexandra6
    Teilnehmer

    Ich hab auch schön öfters Nagellack unters Gel getan und bei mir hielt es super. Habe gut ummantelt und hatte bis jetzt nie Probleme damit.

    #92151

    kirscherl
    Teilnehmer

    Ich möchte mich da fnecke anschließen.. ich hab das auch schon öfter versucht und es war immer wieder ein reinfall.. ich nehm lieber farbgele dazu…

    lg martina

    #92150

    schnuffi
    Teilnehmer

    Wichtig bei Lack ist halt, dass man den gut trocknen läßt und gut ummantelt.

    Liebe Grüße
    Maya

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.