Nagelmodellage anbieten – Ladenöffnungszeiten beim Friseur

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  greeklips vor 9 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #18786

    maikowitch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe morgen einen Termin bei einem Friseur, um mir dort einen Platz anzumieten.
    Jetzt meine Frage, wie macht ihr das mit den Öffnungszeiten, wenn ihr mal länger arbeiten müsst zwecks zusperren. Dann würd ich gerne wissen wieviel Platzmiete normal ist im Durchschnitt.
    Wäre lieb von Euch mir zu antworten.

    Lg
    Mareike

    #301665

    curasao
    Teilnehmer

    Also meine wollte 400, -Euro inkl.haben.
    Hat sich keine Gemeldet.
    Die sucht immer noch.

    #301660

    mandysandy
    Teilnehmer

    Hm…:|
    Ich denke das hängt auch immer davon ab, wieviel Raum Deine “Nagelecke” mit allem Drum & Dran einnimmt.
    Ausserdem profitierst Du ja auch von Ihrem Geschäft, da Du zwangsweise gesehen wirst und einige Kunden die dort zum Frisör gehen sicherlich auch bei Dir landen werden.
    Dann kommt es auch auf die Lage an usw.
    Also mitten in der City finde ich 400, 00 € net zu viel.

    Ich hoffe ich konnte helfen

    #301661

    nailstar
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich bin momentan noch mit drin. Habe aber meinen extra Schlüssel und kann somit auch länger drin bleiben. Würde den Chef von dem Laden direkt drauf ansprechen.

    Gehe dort aber ab nöchsten monat raus. Muß mir den raum mit der Fußpflege teilen und zahle 200€

    hab nen eigen Laden für mich gefunden wo ich frei enfalten kann. Find ich zehn mal besser. Ich selber würd nie mehr irgendwo mit rein gehen, außer ich habe meinen extra abgeteilten Bereich

    lg Sabrina

    #301671

    manu71
    Teilnehmer

    Ich bin auch bei uns mit dem Sonnenstudio am liebäugeln….
    Der Besitzer hat noch einen Raum frei;)
    Für den Anfang geht es doch;)

    #301667

    maikowitch
    Teilnehmer

    Hi,

    das Problem ist, das ich mir hier im Ort keinen Laden leisten kann, da die Läden die momentan frei sind, zu groß sind, und dementsprechend auch kosten…
    Der Friseur wäre einen Ort weiter. Ein sehr kleiner Ort. Dementsprechend keine City Lage oder so.
    Also mehr als 250 möcht ich eigentlich nicht zahlen, da es höchstens 10qm Platz wären.
    Und so kann ich mir noch mehr Kunden aufbauen, um dann einen eigenen Laden irgendwann mal zu eröffnen. Derzeit hab ich 30 Kunden, aber das ist mir zuwenig um das Risiko mit eigenem Laden einzugehen…

    LG
    Mareike

    #301672

    manu71
    Teilnehmer

    Ich hatte mir das auch so gedacht…
    durch den Durchgangsverkehr beim Frisör oder Sonnenstudio kann man mehr Kunden bekommen.. 😉
    Will hoffen, das es auch so ist:)

    #301668

    maikowitch
    Teilnehmer

    Ja das hoff ich doch auch…
    Ich hoff ja so das das morgen alles so läuft, wie ich mir das vorstelle.
    Mehr Miete kann ich mir momentan einfach nicht leisten.
    Ohje Ohje, bin ja so gespannt…

    LG
    Mareike

    #301670

    mosi31
    Teilnehmer

    Ich zahle für meine Ecke 120, -, bin aber nur vormittags da!Mein Kundenstamm bestand am anfang auch nur aus 20 K, mit der zeit werden es mehr!;)

    #301663

    ildi
    Teilnehmer

    Ich habe eine getrennte Raum im Friseursalon, habe eigene Schlüssel, kann gehen und kommen, wie ich will.
    Habe kein bisschen bereut, dass ich dort angefangen habe,
    und ich habe meine Kundenstamm relativ schnell aufgebaut.
    Mir hat alles super geklappt, würde ich auf keinen Fall gehen.
    Es stimmt, dass man durch die Friseurinnen schneller ans Kunden kommt,
    sie sehen mich dort,
    die Mädels machen mir Werbung, haben alle Nägel von mir in verschiedene Styl, und ich die Haare von den 😉
    Also ich bin 100 % zufrieden!
    LG Ildi

    #301673

    greeklips
    Teilnehmer

    Ich möchte dies auch so gerne machen sobald ich mein diplom in den händen hab!

    Worauf muss man genau achten? Wenn ich zu Friseuren gehe oder zu Kosmetiksalons und nach einer Mietecke frage?

    Hat jemand speziele Tips für mich?

    dankeschön

    #301664

    reenee
    Mitglied

    hallo,
    ich habe einen eigenen raum in einem friseursalon u zahle 120€ miete inkl. strom, wasser – müll muss ich extra zahlen.
    ich hab meinen eigenen schlüssel – kann also auch kommen u gehen, wann ich will. ich kann küche mit benutzen, kaffee-automat usw. aber das ist, denke ich, auch einfach ne vertrauenssache… ich würde es jederzeit wieder machen
    LG reenee

    #301666

    sweetbody
    Mitglied

    Hallo,
    ich finde 400, – auch zu viel!Hatte auch erst so ein Angebot!Es reichen auch 250, -Euro…gerade für eine Ecke im Salon oder im Solarium!
    Aber meistens wird man nur abgezockt, die Erfahrung habe ich gemacht!;)

    #301662

    nailstar
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben,

    ich habe nu endlich meinen eigenen Laden und es sind 40qm. dafür zahle ich warm 350 € warm.

    find ich echt super und kommt auch viel besser an.

    lg sabrina

    #301659

    nailzicke
    Teilnehmer

    Also ich zahle 25 Prozent vom Umsatz.Da ist aber alles mit drin(Kaffee, Strom, Wasser, und Müll).Fand ich bisher am besten, weil kein Umsatz keine Miete.Und es kann immer mal sein das man mal weniger Umsatz hat(sei es durch Krankheit usw)Und wenn man gerade anfängt, hat man auch noch nicht so viele Kunden.

    Lg Silvi

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.