Nagelmodellage und schwanger?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maus301206 vor 9 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #16105

    maus301206
    Teilnehmer

    Hallo
    ich mache demnächst eine Ausbildung zur Naildesignerin.
    Auch planen wir ein zweites Baby.
    Nun meine Frage kann ich wenn ich schwanger bin Nagelmodellagen bei anderen machen oder schaden irgendwelche Inhaltsstoffe dann meinem Baby?
    Das will ich natürlich nicht….

    Würde mich über Antworten freuen….

    #268067

    moniqueba
    Teilnehmer

    hallöchen
    mh gute frage würde mich auch interessieren aber ich denke mal das das nich soo gut ist weil ist ja chemie und die dämpfe atmet man ja ein!?
    da müssen mal die profis her

    #268070

    socki
    Teilnehmer

    Ich hab nen Arzt gefragt weil ich leider im KH war während der ersten Wochen der SS (5 Tage). Er meinte das ich gut lüften soll und dann geht das schon. Acryl habe ich dann aber sein lassen weil mir allein beim Gedanken an den Geruch schlecht geworden ist. Gel hab ich ohne Probleme gemacht und mein Baby ist gesund und munter und hatte zur Geburt traumhafte Blutwerte *g*

    Also macht euch nicht so viele Sorgen deswegen, ich habe noch wenige Tage vor der Geburt Nägel gemacht und dem Kleinen gehts gut. Auch habe ich mir selber noch Nägel gemacght.

    Also viel Spaß beim nageln 🙂

    LG

    #268061

    mines
    Teilnehmer

    Ich denke nicht, daß es schadet…..
    Wenn Du es ja auch bisher “ungeschadet” überstanden hast, wird da auch jetzt nichts kommen, denke ich mal…
    Dem Ungeborenen? Kannst doch mal gerne Deinen Gyn fragen, was er dazu meint, kann es mirjedoch nicht vorstellen….
    LG Mines

    #268078

    saka1980
    Mitglied

    Hallo Maus,
    Acryl solltest Du sein lassen, aber Gele sind kein Problem. Für Dich würde ich einen Mundschutz tragen und eine Absaugung besorgen, für den Fall, dass Du das noch nicht hast.
    Viel Spaß. LG

    #268065

    julyy
    Teilnehmer

    wieso sind den bitte gele kein problem-da werden genau so dämpfe frei nur “geruchsfreier”

    #268076

    danysany
    Teilnehmer

    eben, die Inhaltsstoffe in den Dämpfen sind genau die selben, egal ob Gel oder Acryl

    #268068

    moniqueba
    Teilnehmer

    mh ich denke da gehen die meihnungen genauso auseinander wie haare färben oder nicht wenn man schwanger ist. ich würde beides nicht tun wenn ich schwanger wäre.aber das muß jeder für sich selbst endscheiden.auch ich weise meine kunden darauf hin wenn sie schwanger sind das in den gelen, Primer und co säure drin ist was ins blut geht wenn auch nur minimal und nicht schädlich sein soll.

    lg monique

    #268069

    moniqueba
    Teilnehmer

    wie gesagt da gehen die meihnungen auseinder und jeder muß das für sich selber wissen.auf der faulen haut habe ich nich gelegen habe 2 400 euro jobs gemacht und das hat super geklappt und wenn kunden mit deiner arbeit zufrieden sind kommen sie auch wieder. und ich sage ja auch nich das das einfach ist 🙂

    lg monique

    #268074

    bambiboo
    Teilnehmer

    Stimmt… Meinungen gibt es immer verschiedene…
    Aber Acryl Dämpfe sind genauso da wie Gel Dämpfe…
    Beim Acryl riecht man es halt.
    Und wenn schon so viele selbst gearbeitet haben, wird das wohl stimmen…
    Letztendlich bleibt es an dir hängen, ob du es denn auch schaffst… Nicht das dir schon beim Geruch von deinem Gel oder Nagellackentf. etc. übel wird… Das wäre dann nicht so gut… ;o)

    #268079

    maus301206
    Teilnehmer

    Habe ben mal mit meiner Gyn. geredet, sie meinte sie kennt das gar nicht und kennt auch keine studien über sowas….
    sie ratet mir lieber die finger weg zu lassen.
    Ich werde jetzt noch weiter bei Gyns fragen und dann nochma bericht schreiben…..

    #268066

    pombili
    Teilnehmer

    Ich hab mir während der Schwangerschaft die Nägel mit Gel machen lassen.
    Mein “Muckel” wird demnächst 5 Jahre und hat keine Folgeschäden davon getragen.

    Ich sag mir: Frag 10 verschiedene Leute/ Ärzte und du wirst 11 unterschiedliche Meinungen hören!
    Hör auf DEIN Bauchgefühl und tu das, was du für DICH für richtig hällst!
    LG Pombili

    #268075

    bambiboo
    Teilnehmer

    @pombili da hast du wohl recht…
    Ist doch in allem so.. Jeder hat seine eigene Meinung dazu und steht dahinter…

    Ist ja eigentlich auch gut so… ;o)

    Also… Es liegt ganz an deinem Bauchgefühl… ;o)

    #268072

    anne87
    Teilnehmer

    Hallo Maus,
    ich habe während der Schwangerschaft Nägel gemacht und sie mir selbst auch gemacht. Mein Sohn ist putzmunter und es hat ihm in keinster Weise geschadet, ich denke da ist Alkohol und Rauchen weitaus schlimmer wie Gelnägel…wie gesagt trag einen Mundschutz wegen dem Staub und am besten Handschuhe…

    Lg Anne

    #268077

    yvonne128
    Mitglied

    hi, ich bin jetzt kurz vor der entbindung und alle untersuchungen sind gut.ich arbeite aber nur bei offenem fenster und bei längeren sitzungen würd ich dir nen mundschutz empfehlen.muss glaub ich auch jeder für sich selbst wissen und entscheiden.;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.