Nagelöl mit Paraffinum Liquidum

Dieses Thema enthält 48 Antworten und 25 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sweetestthing vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 49)
  • Autor
    Beiträge
  • #4251

    eni
    Teilnehmer

    Hallo,

    diesen Bericht habe ich darüber gelesen:

    “Dieses Öl hat den Bestandteil Paraffinum Liquidum, was ein Mineralöl ist!
    Wer es nicht kennt, jeder kennt den Labello? !
    Dort ist auch Paraffinum enthalten.Es legt sich ein Film auf die Lippen(Labello) oder auf die Nagelhaut(Öl).Es dringt nicht in die tieferen Zellen ein, sondern pflegt nur scheinbar!
    Daraus resultiert, das die Nagelhaut mit der Zeit immer trockener wird, und dazu neigt einzureißen!
    Wer seine Nagelhaut pflegen will, und nicht viel Geld ausgeben will (denn gutes Nagelöl hat halt seinen Preis), kann dieses auch mit Olivenöl machen!Ansonsten lieber in ein Nagelstudio gehen, und sich dort ein Nagelöl kaufen!
    Es wird dann zwar etwas teurer, aber es zahlt sich auf jeden Fall aus!
    Es gibt leider viele Produkte, die den Anschein haben zu pflegen weil ein bekannter Name drauf steht!”

    Was meint ihr, ist das wirklich so schlecht? Was für Nagelöle benutzt ihr dann? In vielen ist das Paraffinum Liquidum drin.
    Wie findet ihr das von I&M im Roller? Da ist das nicht drin.

    Ich bin noch auf der Suche nach sehr guten Nagelölen in dem Roller. Finde das so praktisch. Könnt ihr mir Tipps geben?

    #100196

    martina27
    Teilnehmer

    Das Thema Mineralstoffe in der Kosmetik gab es hier erst vor kurzem:

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=8657

    Von Essence gibt es auch so einen Nagelölroller, der ist auch Paraffinfrei und ist nur halb so teuer.

    oder man kanns für den Eigenbedarf auch selber herstellen:

    20 ml Nagelpflegeöl

    5 g Lanolin anhydrid (wasserfrei)
    8 ml Olivenöl
    1 ml Vitamin E Acetat
    5 ml D-Panthenol
    1 ml Nuratin P (Weizenprotein)
    2 Tr. äth. Limettenöl
    2 Tr. äth. Zitronenöl
    1 Tr. äth. Grapefruitöl

    Herstellung:
    Lanolin im Olivenöl schmelzen
    restliche Rohstoffe der Reihe nach untermischen

    Liebe Grüsse Martina

    #100220

    eni
    Teilnehmer

    Meinst du den 3 Phasen Roller? Da ist auch PL drin

    #100216

    savagelady
    Teilnehmer

    Ich könnte mich grad schwarz ärgern!

    Wenn hinten auf den Inhaltsstoffen Paraffin Oil erwähnt wird, ist es doch das Mineralöl oder?

    Denn das ist in dem Nagelöl von der Firma Saremco drin….und das fand ich bis dato super gut

    LG, SavageLady

    #100221

    eni
    Teilnehmer

    Genau, es ist Mineralöl.

    So wie dir, SavageLady, ging es mir mit dem Öl von ABC Nails auch.

    #100197

    martina27
    Teilnehmer

    Das Nagelöl das ich von Essence habe ist auf Kornblumenöl-Basis. Hat als Trägeröl kein Mineralöl und das was ich als Geschenke für meine Kunden habe wie oben im Rezept hat auch keine Mineralöle.

    Von vielen namhaften Firmen wird man derart beschissen (sorry = billige Herstellungsvariante)!

    Liebe Grüsse Martina

    #100192

    Eine gute Basis für Nagelöl ist auch Aprikosenkernöl. Leider sind derzeit 95% der auf dem deutschen Markt befindlichen Nagelöle auf Mineralölbasis. Zu meiner Schande muß ich gestehen, dass auch ich diese Öle noch verkaufe. Die Nagelöle auf Mineralölbasis riechen zwar gut, aber haben eigentlich keinerlei Wirkung auf die Nagelhaut, weil sie nicht einziehen.
    Meiner Kenntnis nach sind derzeit die besten Öle von der Firma Haken und das Solaroil von Maha.

    Ich bin schon kräftig auf der Suche, dass ich auch bald gescheite Öle anbieten kann. Aber gut Ding will Weil.

    LG

    Sonja

    #100211

    verena
    Mitglied

    Ich verkaufe Nagelöle und Cremes von

    beas beauty und aroma welt

    #100193

    Martina,

    das ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Ich kenne die “Gepflogenheiten” unserer Branche… Umsatz um jeden Preis. Das ist nicht meine Art. Produkte hinter denen ich nicht stehe, werden abverkauft, so z.B. das Nagelöl und diese merkwürdigen Mehrwegschablonen.

    Kennst Du die Haken-Produkte? Die sind richtig klasse. Gibt es derzeit nur bei einem Händler in Bremen, sie hat den Alleinvertrieb. Sie ist auch Mitglied hier im Forum, meldet sich aber sehr selten.

    LG

    Sonja

    #100198

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Sonja,

    ja ich kenne die Haken-Öle, die sind klasse haben aber auch ihren Preis und wenn man bedenkt was die Inhaltsstoffe einzeln kosten, dann ist der auch gerechtfertigt.

    Meine Kunden schwören allerdings auf meine Rezeptur, viele sind der Meinung das ist genauso gut und ich selber bin davon auch überzeugt.

    Liebe Grüsse Martina

    #100194

    Martina,

    Deine Mischung ist mit Sicherheit perfekt, aber ich als Händler darf doch nicht einfach selbst mischen. Was mich aber auf die Idee bringt einmal mit meinem Apotheker zu sprechen. Wenn er es für mich mischt und abfüllt, dürfte ich kein Problem haben.

    LG

    Sonja

    #100199

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Sonja,

    mein Mann ist Chemiker und der macht mir das im hauseigenen Labor unter sterilen Bedingungen. Allerdings verkaufe ich es nicht habe es aber im Basispreis miteinkalkuliert.

    Liebe Grüsse Martina

    #100195

    Du Glückliche, mein Mann ist Büromensch. Ich denke in den nächsten Wochen habe ich eine Lösung gefunden (Apotheker, Lohnhersteller).

    LG

    Sonja

    #100222

    eni
    Teilnehmer

    Welchen Duft von haken findet ihr am besten?

    #100217

    savagelady
    Teilnehmer

    Mich ärgerts dermaßen, besonders da ich letztens erst paar Nagelöle vom Hersteller Saremco gekauft habe.

    Doch irgendwie habe ich das Gefühl, dass die die Rezeptur geändert haben. Denn wenn ich meine Reste mit dem jetztigen vergleiche, habe ich das Gefühl, dass das Alte besser wirkt!
    Leider steht hinten auf den Flaschen nicht sehr viele Inhaltsstoffe, sondern nur Auszüge: Beim alten Fläschchen steht gar nix von Paraffinöl und auf dem neuen stehts gleich an erster Stelle.

    Mir persönlich sind Düfte nicht so wichtige (dafür gibt es gute Handcremes), beim Öl kann es bei mir auch gerne geruchslos sein, die Hauptsache ist doch DAS ES WIRKT!

    Martina, danke für das Rezept, werde gleich in die Apotheke gehn und mir die Zutaten holen, damit ich daheim was gescheites habe, denn meine Nagelhaut schaut grauslig aus….

    LG, SavageLady

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 49)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.