Nagelpilz?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schnuppe511 vor 8 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #24335

    schnuppe511
    Mitglied

    Hallo zusammen!
    Ich bin ganz neu hier und auch ganz neu dabei mir die Gelnägel selbst zu machen (bisher 3 x). Bisher hat alles sehr gut geklappt – man muss halt üben, aber das ist ok.
    Nun zu meinem Problem: Seit heute morgen habe ich an meinem rechten Mittelfinger rötliche Punkte und in der Mitte ist der Nagel leicht gerötet. Ich war heute morgen bei meiner frühreren Nageltante und die meinte sofort es wäre ein Nagelpilz – man würde die Sporen sehen. Ich habe helfender Weise mal zwei Bilder noch drangehängt. Ich weiß, dass mir hier sicherlich niemand eine Diagnose stellen kann – aber was ich bisher über Nagelpilze gelesen habe sieht es mir nicht so ganz danach aus (aber das ist sicherlich auch nur wenn überhaupt Halbwissen von mir).

    Das einzige was war, dass sich der Gelnagel gelöst hat und das war jetzt schon mehrere Tage so – ich weiß, dass man das nicht machen soll – werd mich da in Zukunft auch dran halten – daher wäre ein Pilz nun nicht ganz auszuschließen – kommt ja schließlich immer Wasser dran.

    Dazu sagen möchte ich noch, dass es an der geröteten Stelle etwas weh tut wenn man draufdrückt – vielleicht habe ich auch mit dem Fräser nicht ganz aufgepasst – wobei ich sagen muss, dass ich schon seeeehr vorsichtig bin.

    Ich werd es mir auf jeden Fall die nächsten Tage anschauen, notfalls auch zum Arzt gehen – aber vielleicht kann mir die eine oder ander etwas dazu schreiben, ich würde mich in jedem Falle sehr darüber freuen.

    Schöne Grüße
    schnuppe511

    #377902

    sugarhazle
    Moderator

    Hm sie konnte die Sporen sehn? Dann hat sie aber super Augen, lach

    Also Ferndiagnosen sind immer doof, aber wenn du weißt, das du eventuell zu viel gefeilt hast, dann liegts daran, denn Pilz tut meist nich weh und du merkst ja da was.
    Lass den sich mal ohne Modellage erholen, sollte es doller werden oder die Stelle größer, dann ab zum Doc.

    #377909

    schnuppe511
    Mitglied

    Erst mal vielen lieben Dank für deine Antwort.

    War vor ca. 8 Wochen zum letzen Mal bei meiner Nageltante um mir die Nägel machen zu lassen, hatte ihr aber schon ein paar mal vorher gesagt, dass ich es eventuell mal selbst probieren möchte – sie gab mir noch ein paar Tipps und meinte ich könnte jederzeit vorbeikommen wenn ich mal Hilfe bräuchte. Bisher nutzte ich das nicht, wollte das auch nicht ausnutzen – immerhin verdient sie ja kein Geld mehr an mir.
    Ja und dann heute meinte sie eben das es ein Pilz wäre (Sporen, usw.) und das meine Nägel total kauptt wären…ich finde aber jetzt nicht, dass die so schlimm aussehen. OK ist auch nur eine Laienmeinung (aber immerhin eine ;-)).

    Vielleicht bin ich auch mal wo gegen gestoßen, mir sieht es halt fast eher wie ein kleiner Bluterguss aus…

    Gut und was meist du wie lange ich den jetzt mal “trockenlegen” sollte?

    #377903

    sugarhazle
    Moderator

    Naja er sieht schon extrem beansprucht aus, du darfst nur immer ganz vorsichtig und ohne Druck feilen.

    Also das sollte schon ein gutes Stück rauswachsen, da dir da auch so nix groß hält.Aber wie gesagt, wirds größer oder verändert sichs dolle, dann ab zum Arzt.

    #377904

    heidi27
    Teilnehmer

    also ich würde auch sagen das er sehr wundgefeilt ist, aber nach nem pilz sieht das nicht aus

    #377910

    schnuppe511
    Mitglied

    Ok, dann muss ich da wohl noch etwas vorsichtiger rangehen.
    Woran erkennst du den, dass ich etwas zu rabiat bin?

    Klar, sobald das mehr wird geh ich auf jeden Fall zum Arzt will ja schöne Nägel haben und um so schneller ich was gegen machen würde um so besser.

    Nochmals vielen Dank für deine Mühe 🙂

    #377905

    heidi27
    Teilnehmer

    kann es sein das du mit sehr viel druck und immer auf der gleichen stelle gefeilt hast? da kann sowas schon mal passieren.aber eigentlich merkt man sowas, das tut nämlich weh und kann auch warm werden

    #377911

    schnuppe511
    Mitglied

    Hallo Heidi27!
    Nein, eigentlich nicht…ich war sehr vorsichtig, klar ich bin Anfängerin und habe weder einen Kurs noch Schulung – aber wie du schon sagst, man merkt sehr schnell, wenn man auf einer Stelle zu lange feilt – daher versuche ich immer mit wenig Druck und in langen Zügen über den Nagel zu feilen.

    Die Rötung war aber schon unter dem alten Gel – also bevor ich ihn heute morgen abgefeilt hatte…

    #377908

    minimini
    Teilnehmer

    Also nach deiner Beschreibung hätte ich auch darauf getippt, dass Du die Nägel zu arg gefeilt hast.
    Auch auf den Bildern sieht es danach aus.

    #377906

    heidi27
    Teilnehmer

    hmmmm, sehr komisch.oder vielleicht hat dich deine alte nageltante aus versehen verletzt.könnte sein.oder du hast dich doch irgendwo mal gestoßen

    #377912

    schnuppe511
    Mitglied

    Also erst mal vielen Dank Mädels!

    Ich dachte, ich wäre vorsichtig gewesen – aber wie gesagt als Anfängerin denkt man ja so manches was sich dann als falsch herausstellt.

    Jedenfalls werde ich noch mehr beim feilen aufpassen und den Finger auf jeden Fall in nächster Zeit beobachten.

    Nun ja – Übung macht den Meister 🙂

    #377907

    heidi27
    Teilnehmer

    irgendwann hast den dreh schon raus
    und es ist ja auch noch kein meister vom himmel gefallen:-))
    lg

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.