Nagelpilz

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  astraline87 vor 4 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #38295

    astraline87
    Teilnehmer

    Hallo
    Habe heute mal im Internet rum gesurft, und ein Bild von einem Nagelstudio gefunden.
    Ich war ein bischen schockiert. …
    das sieht doch auch wie Nagelpilz, da kann man doch kein Gel drauf machen oder? [ATTACH=CONFIG]15318[/ATTACH]

    #563887

    sugarhazle
    Moderator

    Weiß ja nicht, welches Nagelstudio sowas veröffentlicht, aber ok……könnte Pilz sein, könnnte auch eine andere Nagelkrankheit sein mit dann noch falscher Behandlung….könnte alles sein, wir sollen und dürfenkeine Diagnose stellen, solche Nägel gehören erst mal zum Arzt, und dann kannman da weiter sehn.Jedenfalls würde ich die nicht modellieren, ohne ärztlichem Attest.

    #563898

    astraline87
    Teilnehmer

    Ok, danke für die schnelle antwort….
    Würde die Kundin auch sofort zum Arzt schicken…
    Aber dieses Studio hat neues gel drauf gesetzt..
    Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.

    #563892

    rebei
    Mitglied

    empfehle der Kundin Nagelpilzöl und FuPi Ex Spray, sind Naturmittel die eine hohe Erfolgquote haben bei Nagelpilz, am besten du hast es zum Verkauf, mache ich auch so.

    #563890

    geena
    Teilnehmer

    Man kann doch jemandem mit solchen Nägeln nicht einfach ein Mittel verkaufen ohne ärztliche Diagnose! Und wenn ein Dermatologe die Diagnose Nagelpilz stellt, dann verschreibt er auch ein entsprechendes Mittel.

    #563891

    malandi
    Teilnehmer

    mal ganz davon abgesehen, dass es nicht die eigene Kundin war, sondern ein Bild eines andren Studios aus dem http://www....

    Man kann nicht einfach irgendwelche Medikamente, Tinkturen oder oder der Kundin verkaufen! Wir kommen in Teufels Küche, wenn wir Diagnosen stellen und behandeln statt die Dame zum Arzt zu schicken!

    #563897

    patcifer
    Mitglied

    Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass das ein Nagelpilz ist. Auf Foto’s kann man sowas allgemein schlecht erkennen. Vielleicht waren das einfach nur ungepflegte Nägel die von irgendetwas verfärbt waren (Karotten, Nikotin, Nagellack…) und schon weiter vor gewachsen sind.

    Die ND wird sicher mit der Kundin gesprochen haben, woher das kommt. Ein Urteil möchte ich mir darüber nicht so einfach fällen. Denn wie hier schon geschrieben wurde, jede normale ND schickt die Kundin bei Unklarheiten zum Arzt und setzt davon nicht auch noch ein Foto ins Netz. Normalerweise.

    #563896

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @patcifer 1002695 wrote:

    Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass das ein Nagelpilz ist. Auf Foto’s kann man sowas allgemein schlecht erkennen. Vielleicht waren das einfach nur ungepflegte Nägel die von irgendetwas verfärbt waren (Karotten, Nikotin, Nagellack…) und schon weiter vor gewachsen sind.

    Die ND wird sicher mit der Kundin gesprochen haben, woher das kommt. Ein Urteil möchte ich mir darüber nicht so einfach fällen. Denn wie hier schon geschrieben wurde, jede normale ND schickt die Kundin bei Unklarheiten zum Arzt und setzt davon nicht auch noch ein Foto ins Netz. Normalerweise.

    so ist es

    #563893

    rebei
    Mitglied

    Nagelpilz ist keine Krankheit die nur ein Arzt bekämpfen darf, auch helfen die Sachen meist nicht die ein Arzt einsetzen wenn er sich um Nagelpilz kümmert, meist sind es Tabletten die sehr starke Nebenwirkungen haben jedoch eben nur die und kein Erfolg bei Nagelpilz

    Gruß
    Rebei

    #563894

    rebei
    Mitglied

    @geena 1002654 wrote:

    Man kann doch jemandem mit solchen Nägeln nicht einfach ein Mittel verkaufen ohne ärztliche Diagnose! Und wenn ein Dermatologe die Diagnose Nagelpilz stellt, dann verschreibt er auch ein entsprechendes Mittel.

    was für ein Quatsch

    #563888

    sugarhazle
    Moderator

    Rebei..so ne Antwort kannst du dir sparen, is auch kontrapoduktiv..zumal hier auch Leute vom Fach sind, weiss nicht welches dein Fach ist, das du so argumentierst.

    Wir dürfen dem Kunden nicht irgendein Präparat raten, das kann nur der Arzt.
    Weisst du eigentlich, wie viele verschiedenen Arten es von Pilzen gibt?
    Fadenpilze, Sporenpilze….what ever…das kannst du sicher nicht mit bloßem Auge entscheiden oder diagnostizieren.Und dementsprechend wird ein Medikament festgesetzt, egal ob es in der Apo oder sonstwo MIttelchen gibt, die Heilung versprechen.

    Warum ein Breitbandmedikament nehmen, dass mehr Chemie in den Körper jagt, als besser eins, das direkt den Erreger bekämpft….also bitte anders debattieren, als es mit, , quatsch” ab zu tun…..danke.

    #563895

    rebei
    Mitglied

    @sugarhazle 1002796 wrote:

    Rebei..so ne Antwort kannst du dir sparen, is auch kontrapoduktiv..zumal hier auch Leute vom Fach sind, weiss nicht welches dein Fach ist, das du so argumentierst.

    Wir dürfen dem Kunden nicht irgendein Präparat raten, das kann nur der Arzt.
    Weisst du eigentlich, wie viele verschiedenen Arten es von Pilzen gibt?
    Fadenpilze, Sporenpilze….what ever…das kannst du sicher nicht mit bloßem Auge entscheiden oder diagnostizieren.Und dementsprechend wird ein Medikament festgesetzt, egal ob es in der Apo oder sonstwo MIttelchen gibt, die Heilung versprechen.

    Warum ein Breitbandmedikament nehmen, dass mehr Chemie in den Körper jagt, als besser eins, das direkt den Erreger bekämpft….also bitte anders debattieren, als es mit, , quatsch” ab zu tun…..danke.

    Ich weis wie viele Pilzarten es gibt, es gibt aber auch kein Mittel vom Arzt das zu 100% hilft, aber eins ist sicher das diese alle sehr starke nebenwirkungen haben und meist Wirkunglos sind.

    Die meisten Nagelpilzmittel sind Rezept frei in der Apotheke zu bekommen, und auch einige die sehr Wirkungsvoll sind.

    Also entscheide selbst was dein Beitrag ist.
    Was meine Fach ist? ein abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium

    #563889

    sugarhazle
    Moderator

    Naa dann lass doch alle selber rumdoktoren und alles aus der Apo durchprobieren:blink:

    und Naturwissenschaften wurden schon in meiner Schulzeit vermittelt…dennoch bin ich kein Arzt:cool:

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.