Nagelplatte löst sich ab

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rosebutt vor 10 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #8188

    crystal nails
    Teilnehmer

    [IMG]http://www.crystal-nails-design.de/Tessa0007__1_02.JPG[/IMG]

    Hallo zusammen,

    habe eine Kundin mit einer leicht abgelösten Nagelplatte (siehe links hellgelbe Stelle). Man könnte denken, dass sie mit einem spitzen Gegenstand unter dem Nagel war. Sie verneint es. Glaube ich ihr auch. Zunächst war es ein zwei Fingern. Jedoch hat sich einer wieder beruhigt. Der mag sich nicht bessern. Bin auch schon mit Anti-Pilz bei gegangen.

    Wer kann dazu etwas sagen….

    Gruß

    Kathleen

    #155630

    ehrhardtnails
    Teilnehmer

    Hier sieht mir das aus, als wenn zuviel gefeilt wurden ist..lg

    #155616

    sugarhazle
    Moderator

    Benutzt du Primer?
    Eventuell löst sich dadurch der nagel.
    Oder hatte sie an diesem Nagel mal nen Riss, dann hebt sich der Nagel durch die hebelwirkung und es dauert lange, bis er wieder anwächst.

    #155628

    hexenfluch
    Teilnehmer

    ich hatte zu dieser angelegenheit auch schon mal ne frage, aber keine antwort bekommen.Bei mir war eine nagelbeisserin, der nagel ist nicht mit runter gewachsen.Die andere hat es seit je her auch ohne Modelage und das sogar an den seiten bis zum Nagelbett.Durch eine verletzung hatte ich selber das auch schon mal und trotz kurz halten, wollte er nicht runter wachsen.Zu guter letzt haben wir ihn bis zur ablösung abgemacht.Erst als sich die sache beruhigt hatte, kam wieder modelage drauf.

    #155629

    hexenfluch
    Teilnehmer

    Ach, wie ich grad mal so guck, da gibt es ganz viele beiträge zum thema! Mal alle nachles…..oh oh oh, das kann dauern!

    #155626

    ccaurora
    Teilnehmer

    Mein kleiner Finger hat eine Kasttenform, so richtig ein Huckel. Eine Nagelfee hatte mir den dann runter gefeilt, weil er sie störte u sie auf Grund dessen keine Modellage machen konnte. Ende vom Lied war, das die Stelle nach paar Tagen genau so aussah wie auf Deinem Bild. Also ich ab zum Arzt u er grinste sich einen in den Bart u meinte weer schön sein will muß leiden. Hat mir was aufgeschrieben u es ging Sott sei dank weg, sonst hätte er ihn gezogen.

    #155620

    diesonni
    Mitglied

    @ehrhardtnails schön, dass du helfen möchtest und eine Anleitung einstellst wie man Nägel macht, ich finde allerdings eine große Hilfe zu DIESE Thema ist das nicht. Klar kann sie alle Schritte durchgehen ob sie es auch so gemacht hat aber eine Erklärung für den Nagel ist es nicht.
    Im Anleitungs-Bereich haben wir auch schon eine perfekte Anleitung von Maritta (Pharao).

    Fühle dich bitte nicht angegriffen, ist ja nicht böse gemeint, ich finde nur, diese Anleitung gehört hier nicht unbedingt hin.

    Liebe Grüße
    Sonja

    #155625

    danica
    Teilnehmer

    @ sonja – das hat sie irgendwie anscheinend in alle beiträge gepostet. ..

    #155624

    chrissi2
    Teilnehmer

    @danica 246198 wrote:

    @ sonja – das hat sie irgendwie anscheinend in alle beiträge gepostet. ..

    ….ja, echt nervig…..sorry

    Zu dem Bild:
    KANN ein Pilz sein, das sieht auch so aus.

    LG Chrissi

    #155614

    kaviar
    Teilnehmer

    Sieht mir auch eher nach Pils aus

    #155617

    hellbabe
    Teilnehmer

    Also ich finde, es sieht eher aus wie eine Onycholyse d.h. eine Ablösung des Nagels vom Nagelbett. Ursache? …gibts viele wie z. B. allergische Reaktion auf Waschmittel, unsachgemässe Reinigung unterhalb des Nagels, dadurch kann sich die Nagelplatte lösen. Manchmal sind auch Medikamente oder Hautkrankheiten der Auslöser, wie z. B. Schuppenflechte oder Pilzbefall. Schick sie besser erst mal zum Arzt, der soll klären, was das genau ist…könnte ja auch ein Pilz sein. Kann man auf dem Foto schlecht sehen.

    LG

    Silke

    #155610

    crystal nails
    Teilnehmer

    danke Hellbabe, das ist doch mal ne konkrete Anwort. Wie kann ich weiter vorgehen?

    Klar, auf dem Bild kann man es schlecht sehen.

    Werde ihr den Arztgang raten.

    Denke über meine Hygiene nach, habe bisher keine Anzeichen bei den anderen Kundinnen.

    #155618

    hellbabe
    Teilnehmer

    Warte erst mal ab, bis die Kundin beim Arzt gewesen ist. Diagnostizierte er keinen Pilz kannst du eine ganz normale Modellage machen, aber immer die Nagelplatte beim Auffüllen beobachten. Meistens wächst das raus. Sollte dies nicht der Fall sein, schick sie immer wieder zum Arzt.

    #155621

    tikki2
    Mitglied

    Hi, das Thema paßt gerade gut – hatte heute auch ein Kundin, mit genauso einer Stelle am kleinen Finger, wie oben zu sehen.
    Hab vor 4 Wochen eine Erstmodellage bei ihr gemacht – 2 Wochen später kam sie, weil sie sich den kleinen Finger gestoßen hatte – er hatte einen kleinen seitlichen Riß im Gel (wohl gemerkt nur im Gel) hatte aber noch unten raus geblutet – es tat nicht mehr weh
    ich hab die gesamte Modellage entfernt – man sah gar nichts am Nagel – hab ihn aber dann so gelassen
    Heute zum nächsten regulären Termin sah der Nagel so aus wie oben und man konnte weit drunter gehen – also hat sich doch die Nagelplatte vom Finger gelöst

    Wie ist das jetzt – wächst der wieder an? Ich hab auch heute nichts an dem Nagel gemacht. wächst das mit raus?

    Könnte ja sein, das auch die Kundin oben sich unbewußt mal gestoßen hat und das jetzt so aus sieht?

    LG Anne

    #155622

    wipita
    Mitglied

    Also für mich sieht die ganze Sache auch nach einem klassischen Pilz aus!

    VORSICHT!

    du weißt das ist hoch ansteckend!

    Lg Simone

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.