Nageltips

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von esther esther vor 11 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #208
    Profilbild von katrinh
    katrinh
    Teilnehmer

    Hallo,
    habe da ein Problem mit Nageltips…
    nach einer Woche fangen die Dinger an sich abzulösen an den Rändern.Wovon kommt das? bin schon ab abfeilen, wie irre!
    Kann doch nicht den ganzen Tip wegfeilen, dann hat das Ganze doch keinen halt mehr?
    2. Frage
    Kennt ihr Stamping Artikel?
    Habe mitlerweile unzählige Schablonen und extra Stamping Lack +Überlack.Das Zeug verläuft ständig beim versiegeln, trotz minutenlanger
    UV-bestrahlung.Gibts da ein Trick?
    danke für schnelle Hilfe

    Liebe Grüße Katrin

    #40882
    Profilbild von bettina
    bettina
    Teilnehmer

    Hallo,

    zum deinem problem kann ich dir sagen das zu nah am nagelrand gearbeitet worden ist!

    lg

    Bettina

    #40883
    Profilbild von bettina
    bettina
    Teilnehmer

    Hallo KarinH,

    Das mit den Rändern kommt, zu nah am rand gearbeitet oder nicht entfettet.Wo hast du die denn machen lassen?

    Lg Bettina

    #40884
    Profilbild von katrinh
    katrinh
    Teilnehmer

    Hey,

    mache das bei mir selbst, war vorher oft in einem Nagelstudio, wird aber auf die Dauer sehr teuer. 🙁
    Habe mir dort die Nagelmodellage oft angeschaut und es nachgemacht, am Kleber kann´s ja auch nicht liegen.
    Den Nagel entfette ich mit Cleaner und dazu noch mit einem Primer.
    Naja, Übung macht den Meister…..danke trozdem.

    Liebe Grüße Katrin

    #40885
    Profilbild von esther
    esther
    Teilnehmer

    Hi,

    habe es jetzt nicht genau verstanden
    denke aber das du eventuell an den Rändern zu dünn gearbeitet hast?

    Kann das sein?

    Sollten sich Liftigs bilden muss ich mich allerdings anschließen, dann hast du zu nahe am Rand gearbeitet.

    lg

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.