Nagelverlängerung mit Schablonen

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  andreaanna vor 9 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #12556

    andreaanna
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    endlich habe ich mich aufgerafft und mir das Telefonbuch geschnappt und eine Nageltante angerufen.
    Sie macht das seit 4 Jahren und ich hoffe dass diesmal alles gut geht:(
    Sie arbeitet mit Acryl und würde bei mir eine Nagelverlängerung mit Schablonen machen. Habe das schon mal als Video gesehen.
    Jetzt würde ich aber gerne wissen, ob das denn auch so hält?
    Ich hatte ja schon mal Acryl Nägel die auch sehr gut hielten. Aber ohne Schablonen.
    Bei Gel habe ich schlechtere Erfahrungen gemacht.
    Bin da jetzt schon Nervös. Ich hatte ja mal so weiße Nägel, habe da 2 Bilder in meine Galerie rein. Es wäre schön, wenn ihr da mal reinschauen könntet.
    Mir ist schon etwas mulmig, wenn ich da hin gehe. Aber ich will endlich wieder schöne Fingernägel haben.
    LG Andrea

    #222806

    danica
    Teilnehmer

    warum ist dir denn mulmig wenn du zu der nagelfee gehst? hast du schlechte erfahrungen gemacht vorab?

    #222810

    andreaanna
    Teilnehmer

    @danica,
    ja habe ich. Zuerst habe ich mir Acryl von der Schwägerin meines Freundes machen lassen. War auch zufrieden, doch dann habe ich auf eine oberschlaue Freundin gehört und mir meine Nägel mit Acryl selber gemacht.
    Das natürlich schief lief. Nach 2 Monaten ging ich wieder in ein Nagelstudio. Wo ich aber dazu sagen muss, immer wenn ich wo hingestossen bin, haben mir die Nägel furchtbar weh getan. Ich ging also in das Nagelstudio, sie machte mir Tips mit Gel. Sah alles Wunderbar aus, doch es kam irgendwie Flüssigkeit drunter und somit waren meine Nägel kaputt.Die Dame war noch in der Ausbildung. Das was letztes Jahr im Oktober. Nun sehen meine Nägel eigentlich ok aus und das anstossen tut auch nicht mehr weh. Ab und zu ist ein Fingernagel noch so weiß, habe auch in die Galerie 2 Bilder davon rein. Nun die wo jetzt meine Nägel macht, macht das beruflich schon 4 Jahre. Ich hoffe, das ich da nicht wieder solche Erfahrungen sammel muss?

    #222807

    danica
    Teilnehmer

    naja wenn die nägel mit schablone verlängert wird hast du mal mit sicherheit nicht das druckgefühl dass durch falsche größen der tips hervorgerufen werden kann. nach was für kriterien hast du denn deine neue nagelfee ausgesucht? wenn du dir unschlüssig bist kannst du dir auch einen probenagel anfertigen lassen. das ist in allen seriösen studios kostenfrei und du kannst die hygienischen umstände und die arbeitsweise der nagelfee unverbindlich testen.

    #222804

    vanille
    Mitglied

    Normalerweise hält das Acryl genauso gut auf Schablone wie wenn es auf einen Tip gearbeitet wird und du hast nicht das Problem das evtl. einen leichten Druckschmerz spürst, als wenn die Tips zu klein ausgesucht werden.
    Ich drücke dir aber beide Daumen das du von deiner nächsten Nagelfee nicht so enttäuscht wirst 🙂

    #222808

    danny70
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe mir die Bilder in Deiner Galerie angeschaut, sind die Fotos aktuell? Wenn ja, gehört da erstmal keine Modellage drauf, zumindest von dem was man so sieht, die Bilder sind etwas unscharf. Hat sich er Nagel schon gelöst oder was ist das was man da sehen kann?

    LG
    Danny

    #222811

    andreaanna
    Teilnehmer

    @ Danny! Wieso gelöst?
    Der Nagel war halt da so arg weiß, aber dann nur immer, wenn ich den alten Nagellack zu lange drauf hatte. Das war nach dieser Nageltante, die mir die Nägel ruiniert hatte. Das ist ja jetzt wieder rausgewachsen. Hatte das nur noch bissel an einen Nagel. Der ist aber jetzt kurz. Ich weis blos nicht, was das überhaupt war?
    LG Andrea

    #222809

    danny70
    Teilnehmer

    es sieht auf jeden Fall merkwürdig aus, was man da erkennen kann. Auf den ersten Blick dachte ich der Nagel hat sich vom Nagelbett gelöst oder ein Pilz`? aber wie gesagt man kann es sehr sehr schlecht erkennen und es war nur mein erster Gedanke. Wenn Du sagst das ist nicht, ist es o.k. Verfärbungen von Lack? was soll das sein und dann so merkwürdig fleckig? Bist Du sicher es ist vollkommen weg?

    An Deiner Stelle mit Deiner schlechten Erfahrung würde ich mir einen Probenagel machen lassen, mir die Atmosphäre in dem Studio anschauen und dann in Ruhe entscheiden ob dies für Dich das richtige ist.

    Liebe Grüße
    Danny

    #222805

    pegasus
    Mitglied

    Ich trage seit einem Jahr nur noch Schablonennägel. Mache meine aber selber. Und das Tragegefühl ist viel angenehmer als wenn man Tips drauf hat. Ausserdem ist Acryl schon dafür gemacht, auf Schablone gearbeitet zu werden 🙂

    Ich verwende gar keine Tips mehr. Meiner Meinung nach halten Schablonennägel auch besser. Der Kleber ist nämlich wasserlöslich und da liegt auch oft das Problem mit der Haltbarkeit 😉

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.