nagelverlängerung von unten?

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maegi vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #437

    witchery
    Teilnehmer

    schaut mal was http://www.nailtiques.de/shop/index.php? cPath=6&XTCsid=371368de37a43af7a343196b31cb0dbeich gerade gefunden habe
    hammer hart oder? wahhhhhnnnnsinnnnn

    #45011

    mariella84
    Teilnehmer

    Hab grad geschaut das ist das erste mal DAS ich von so was höhre!

    #45005

    witchery
    Teilnehmer

    ich auch… ich weiß ja das die brance sich immer schnell weiter endwickelt aber das, , , kraß bin platt

    #45002

    anna27
    Teilnehmer

    Hallo Birgit, habe das auch schon gesehn, hmmm, wie denkst du, ist das einfach zum verarbeiten! von unten!
    lg anna

    #45006

    witchery
    Teilnehmer

    keine ahnung, , ich frage mich halt wie die stabilität so ist, , das ist komisch, , , auch wie die haftung ist wurde mich interessieren—grafton ist ja im moment sehr angesagt im der profnail ist gerade ein test mit ihren gelen durch die alle klasse abgeschnitten haben….mh

    #45003

    anna27
    Teilnehmer

    aha gut zu wissen, hast du die gele auch schon ausprobiert, ? ne ne
    hmm mal ja proben anforden wa!
    lg anna

    #45007

    witchery
    Teilnehmer

    das testpacket mit 11 gelen kostet. .. grübel an die 19 euronen schlag mich ich weiß es nicht mehr genau und die zeitung ist bei meiner freundin in beschlag wenn ich genaueres weiß melde ich mich sofort

    #45004

    anna27
    Teilnehmer

    hehe
    na denn, ich werde warten,
    alles liebe anna

    #45008

    nicole294
    Mitglied

    Hallöchen,

    hier ist auch gleich noch ne Schritt-für-Schritt-Anleitung. http://www.nailtiques.de/shop/index.php? cPath=6_71

    Das würde ich ja gern mal ausprobieren, aber ich stelle mir das gar nicht so einfach vor. Damit man da nen gekonnten Übergang hinbekommt muss man bestimmt ganz schön üben.

    LG

    Nicole

    #45010

    simoenchen
    Mitglied

    Also ich kenne dieses NailTek Zeug schon länger. meine Gastmutter in LA hat das immer benutzt, oder gemacht bekommen. Ich weiß allerdings nciht, ob das diese “von-unten-Methode” oder die andere, mit dem Link von Nicole, ist. Jedenfalls hat man den Übergang beim Rauswachsen nie gesehen… sah immer wie ihr eigener aus. Es bieten spezielle Nagelstudios in USA an und ist nicht ganz billig… sieht aber echt klasse aus und sie sagt, es ist ganz einfach… Tja… ich hatte damals noch kein interesse an solchen Sachen, deswegen habe ich mich damit nicht näher beschäftigt. Ist schade… finde ich… aber naja… wußte gar nicht, dass man das jetzt hier auch kriegt.

    #45009

    tady85
    Mitglied

    Also das sieht ja ganz interresant aus! Aber ich kann mir irgendwie nicht vortellen, dass es genau so stabil wie Gel oder Acryl sein soll! Falls das eine von euch ausprobiert: BITTE SOFORT ERZÄHLEN!

    #45012

    maegi
    Teilnehmer

    Hat zwischenzeitlich jemand Erfahrungen mit diesem System gemacht?

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.