Nagelweiß des Naturnagels wird größer

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kerstin2 vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #14043

    tikki2
    Mitglied

    Hallo, ich hab eine Freundin, der mach ich jetzt schon 1 Jahr die Nägel.

    Hatte ein super tolles langes Nagelbett – sehr schöne Naturnägel, hat immer Spaß gemacht, diese Nägel zu machen.

    Seit 2-3 Monaten, beobachte ich, das das Nagelweiß immer größer wird und immer mehr das Nagelbett zurück geht. Mittlerweile sind wir beim halben Nagel und es muß abgedeckt werden.

    Kennt das jemand.

    LG Anne

    #242538

    liedschnitte
    Teilnehmer

    hört sich so an, als würde sich der nagel von der nagelplatte lösen!
    aber wie man da jetzt genau vorgeht weiss ich nicht!

    #242541

    heidi27
    Teilnehmer

    hm, klingt echt komisch.aber leider weiß ich auch nicht warum.vielleicht lös sich ja die erste schicht ab vom naturnagel

    #242542

    heidi27
    Teilnehmer

    @tikki2
    frag vielleicht mal pharao.sie weiß immer so viel(positiv gemeint)
    vielleicht kann sie dir sagen was das ist

    #242535

    nanny-neo
    Mitglied

    würd mich auch mal interessieren get mir auch so.
    Hab ja schon ein kleines nagelbett und bei einem der kleinen finger ist es auch so.
    LG Nancy

    #242539

    hackensohn
    Teilnehmer

    Ablösen der Nagelplatte heißt: Onycholysis
    Onycholysis seminuaris: halbmondförminge Nagelablösund
    ( am distalen Ende)

    Hierfür gibt es verschiendene Ursachen: Durch das eigene Immunsystem in den Körper
    gelangete Mikroorganismen; evtl. unzureichende
    Sterilisation. Fall für den Arzt

    Als weiße Zone sichtbar: Pilzinfektion, Verletzung, ab zu Arzt
    Kältetrauma, Reaktion auf Drogen,
    Schuppenflechte, Nagelverlängerung zu lang
    oder zu schwer, falsche Tip wahl, falscher Drill,
    zu grobe Körnung, falsche Materialentfernung,
    zu viel Primer.

    Ich hoffe, dass ich die helfen konnte, vielleicht weis einer noch etwas anderes.

    MfG Petra

    #242540

    hackensohn
    Teilnehmer

    es sollte heißen: dir helfen

    #242544

    kerstin2
    Teilnehmer

    Ich kenne das aus eigener Erfahrung, ich leide unter Schuppenflechte! Immer wenn ich einen Schub habe ( meist im Frühjahr und im Herbst) lösen sich bei mir die Nägel. Sie soll es auf jeden Fall von einem Arzt abklären lassen, was es sein kann. Lg

    #242536

    tikki2
    Mitglied

    also, die Nägel sind unten drunter nicht lose von der Platte – das weiß wandert einfach nach hinten weiter – aber ein Pilz ist es auch nicht…. hm…..

    #242543

    crazynails86
    Teilnehmer

    das kenn ich auch von einer kundin, habe manchmal das gefühl das der nagel an dieser stelle auch sehr dünn ist und das irgendwie damit zu tun hat. hoffe das erholt sich bei ihr wieder

    #242532

    maritta koch
    Teilnehmer

    Guten morgen,

    ich würde auch den Gang zum Arzt raten. .. mein erster Gedanke bevor ich weiter gelesen habe war ebenfalls die falsche Art der Maniküre – also das Kratzen unter dem Nagel. Aber auch Pilz, Bakterien oder Schuppenflechte kamen mir in den Sinn.

    Kannst Du mal Bilder machen? Ist denn der Übergang vom Nagelbett zur freien Spitze immer noch scharf begrenzt und gleichmässig oder ist es verwaschen und vielleicht auch aus der Form geraten? An wie vielen Fingern hat sie das denn?

    #242537

    tikki2
    Mitglied

    oh, Bilder kann ich nicht machen – im Moment jedenfalls nicht – habs sie gerade am Dienstag erst neu gemacht.

    Also das weiß ist nicht verwaschen oder verlaufen, sondern normal begrenzt, wie bei normalem Nagelweißrand – das ist es ja – alles ganz normal – aber ist in den letzten Monaten einfach immer mehr geworden – jetzt sind wir soweit, das das Nagelbett genauso lang ist, wie das weiß und die Nagellänge so einen halben Zentimenter über Kuppe ist. Und es betrifft alle Nägel, einen mal mehr als den anderen.

    Wir machen jetzt immer so, das man es nicht sieht, diesmal einfach das French an dieser Kante angesetzt und mit Glitter über den Rand verwischt – dann fällt es nicht auf.

    #242533

    maritta koch
    Teilnehmer

    Wenn Du sicher ausschließen kannst, dass sie nicht mit einem Gegenstand oder den Fingernägeln unter dem Nagelrand kratzt oder puhlt oder schiebt, dann sollte sie doch ruhig mal zum Hautarzt gehen und es zeigen.
    Jedenfalls wenn es euch beunruhigt.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.