nail art stamping

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  patricia vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #756

    jenny1705
    Teilnehmer

    hallo leute,

    brauche mal wieder eure hilfe!
    habe mir ein stamping set gekauft, aber irgendwie komm ich nicht so recht klar damit!
    wenn ich den lack auf die schablone auftrage, den überrest des lackes mit dem schaber abziehe und dann den stempel auf die schablone drücke ist an diesem stempel dann nichts dran…

    hat jemand von euch erfahrungen? bitte helft mir

    #50304

    anna27
    Teilnehmer

    erste, hast du denn die folie abgemacht?
    zweiter, du musst schon ein bisschen mehr lack raufmachen und den stempel auch doll drucken dann auf nagel
    lg anna

    #50305

    brooklyn1976
    Teilnehmer

    Welche Folie? Das hab ich hier auch schon mal gelesen, aber ich finde keien Folie an meinen Stamping-Schablonen.. Ich hab übrigens genau das gleiche Problem wie Jenny und seitdem hab ich auch diesen blöden Mist nicht mehr benutzt..

    #50319

    jenny1705
    Teilnehmer

    ja, da ist aber keine folie drauf, das ist ja das problem. denke auch ich mach genug lack drauf. bin voll am verzweifeln

    #50306

    brooklyn1976
    Teilnehmer

    GEnau so gehts mir auch =(.. Sind wir vielleicht etwas zu ähm blöd? Hihi

    #50309

    witchery
    Teilnehmer

    mit ging es am anfang auch so, , dachte schon ich bin zu blod für dieses ding und irgendwann zog ich es aus den schrank und habe begonnen damit tips zu stempeln und plötzlich war es super duper!
    glaub da muß man nur gedult haben und üben!
    da klapt schon ihr werdet sehen
    und dann habt ihr es
    das
    Stempelfieber

    #50312

    redsun101
    Mitglied

    Hi,

    ich hatte am anfang auch das problem und konnte am anfang auch keine folie sehen! also ich war der “folien-unfall”
    Ich hab sie erst bemerkt als ich mit dem schaber doller rüber gegangen bin! würde ich noch mal überprüfen.
    und wenn nicht vielleicht ist der lack schon trocken und hält deswegen nicht? man muss es ganz schnell machen!

    #50311

    tady85
    Mitglied

    Ich kenne dieses Problem, das war bei mir am Anfang auch so!

    Aber bei mir lag es daran, dass ich das Stempelkissen zu langsam und zu dolle auf die Schablone gedrückt hatte!

    Hab das dann mal schnell und locker probiert, dann ging es! Versucht mal, das Motiv von der Schablone mit dem Stempelkissen schneller und leichter aufzunehmen!

    Hoffe es klappt! Bei mir hat´s gefunkt! Hab auch das Stempelfieber! hi hi hi

    Kussi an alle

    #50317

    jessi
    Teilnehmer

    Hi!

    Hatte auch am Anfang echte Probleme damit, aber nach nen bissel Übung ging es plötzlich. Hatte nämlich auch am Anfang den gleichen Fehler wie Tady gemacht. Zu fest aufgedrückt und schon war alles futsch… Schnell und locker is jetzt auch mein Trick und somit klappt es wunderbar!

    #50315

    ute
    Mitglied

    Hallo mir ging es auch eine Weile so, dann das Zeug in die Ecke und nicht wieder an geschaut bis es mir irgendwann mal wieder in die Finger kam, und dann ging es, jetzt stemple ich sehr gern.Also erstens kann es sein das dein Lack zu dünnflüssig ist? und dann drück mal mit dem Schaber nicht so sehr auf, vielleicht ziehst du so die ganze Farbe wieder aus dem Muster.Das richtige Maß bekommt man dann mit der Zeit schon raus, nicht aufgeben.LG Ute

    #50307

    brooklyn1976
    Teilnehmer

    Danke für Eure Tipps, ich werds auf jeden Fall versuchen.. Und wegen der Folie.. hm.. Ich lass mal meinen Schatz oder meine Kidz dran fummeln, vielleicht ist ja echt was drauf, hehe.. Ich seh oder merk jedenfalls nix . .
    Wenn Ihr den Druck auf dem Tip habt, was macht Ihr denn dann? Klarlack drüber? Bei mir hat das Stempeln ganze 2 x (WOW) geklappt (und etwa 100x nicht :blink: ) und bei den 2 Malen hab ich ewig gewartet, damit es auch ja trocken ist, hab dann Klarlack drüber gemacht und alles ist verschmiert.. Woran bitte liegt das denn? Man darf doch klarlack drüber machen oder? Ich hab jedenfalls draufgefasst auf das Stamping und es war trocken.. KOMISCH oder?

    #50316

    ute
    Mitglied

    Also ich versiegle mit Glanzgel und das Stamping muß vorher ganz trocken sein. Wenn du die Schablonen von Kodnan hast sind keine Folien darauf.LG Ute

    #50313

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    beim Stempeln gings mir gerade so wie Euch. Beim ersten mal war noch Folie auf den Schablonen die ich nicht gesehen habe, die war so hauchdünn, erst als ich mit einer Nadel drüber bin, habe ich diese abziehen können. Dann habe ich zufest gedrückt oder war schlichtweg zu langsam beim übertragen. Den ganzen Kram in die Ecke gestellt…..
    Irgendwan hat es mich dann wieder gereizt und hab noch mal geübt (auf Tips) und siehe da plötzlich hats doch funktioniert.

    Zum Versiegeln einen dicken Klecks Gel oder Wet Glaze drauf, schwebend verteilen aushärten oder lufttrocknen. Fertig.

    Der Schblonenlack muß richtig trocken sein, lieber dabei etwas mehr Zeit nehmen.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50308

    brooklyn1976
    Teilnehmer

    Ok DANKE Ihr Lieben, ich werds dann diese Woche nochmal an Tips versuchen, hehe.. Hoffe, es klappt!

    #50322

    patricia
    Teilnehmer

    Ich muß sagen, ich habe das Teil auf der Messe kennengelernt und war begeistert, obwohl ich sagen muß das das Gerät sehr primitiv verarbeitet ist ist die Metode doch sehr ergiebig und ich denke die Industrie muß sich damit noch was einfallen lassen um das Teil noch besser auszureifen.

    Ich finds toll.

    Gruß Pat

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.