Nailart auf Fullcover? !

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mae11 vor 6 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #34126

    comedy
    Teilnehmer

    Hallo,

    wie macht ihr eigentlich Nailart auf Fullcover? Wenn ich mit Linern oder Stempeln arbeite, zieht es sich zusammen oder bleibt gar nicht drauf…

    LG

    #515035

    lysilla
    Teilnehmer

    Nja – so wie sich das leist arbeitest Du Deine NailArt auf der Dispersionsschicht.?
    Dann kann es ja nichts werden….

    #515037

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Ich kann auch alles auf Fullcover machen…Schwitzi aber muß weg
    Hält alles ohne Probleme

    #515038

    biggi71
    Teilnehmer

    @comedy 923323 wrote:

    Hallo,

    wie macht ihr eigentlich Nailart auf Fullcover? Wenn ich mit Linern oder Stempeln arbeite, zieht es sich zusammen oder bleibt gar nicht drauf…

    LG

    bevor du versiegelst, stempeln oder malen…..trocknen lassen und dann Versieglungsgel darüber!

    #515036

    xristina
    Mitglied

    hi wie die maedels schon sagen, die schwitzschicht muss erst ab bevor du drauf malst.am besten waere aber wenn du erst ne schicht glanzgel drauf machen wuerdest, die aushaerten lassen dann schwitzi ab, anbuffern und dann drauf malen.ich finde so sieht dann das gemalte noch schoener aus!
    lg

    #515034

    imported_bluemchen
    Teilnehmer

    ich mache die SS ab und buffer dann leicht drüber….malen, stempel ect. dann versiegeln

    #515039

    mae11
    Teilnehmer

    Du kannst Nailart auch in die nasse Farbe machen. Da man beim Fullcover immer zweimal komplett drüber muss ( zumindest mache ich das so), kann man in die zweite Farbschicht immer noch ne andere Farbe einbringen, nur mal ein Beispiel: Schwarz komplett und dann mit weiß Linien rein ziehen. oder Glitzer drauf streuen.
    Oder eben die Schwitzschicht abwischen und dann stempeln oder Sticker drauf.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.