Nailart auf Naturnagel

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  julschen vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #720

    hexedei2102
    Teilnehmer

    Hallo Ihr,
    also ich habe ja meine schulung noch nicht 🙁 aber ich arbeite daran. ..lolo..
    jetzt habe ich da mal eine ganz dumme frage.
    kann ich Nailart auch auf Naturnägeln machen? Sprich wo kein Acryl oder Gel vorher drauf kommt? Kann man dort auch mit z.B. Acryl Farben, Steinen usw. arbeiten?

    Wenn ja, da muss der Nagel doch bestimmt vorbehandelt werden..aber womit?

    Hoffe die Frage ist jetzt nicht zu ähm einfach/ dumm….ach ne dumme Fragen gibt es ja nicht, es gibt ja nur dumme antworten…wie meine ma jetzt sagen würde…lolo.

    LG Anke

    #49792

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Anke,

    gebe Deiner MA vollkommen recht, es gibt keine dummen Fragen….

    Selbstverständlich kannst Du Nailart auch auf Naturnägel machen, lediglich sei von vornherein angemerkt, es hält nur durchs Versiegeln mit Wet-Claze, oder Top Coat nicht besonders gut.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #49799

    hexedei2102
    Teilnehmer
    Martina27 wrote:
    Hallo Anke,

    gebe Deiner MA vollkommen recht, es gibt keine dummen Fragen….

    Hallo Martina,
    danke für Deine antwort. Ähm muss denn der Nagel, wenn man mit Acrylfarbe drauf geht vorher noch behandelt werden oder schadet es ihm nicht?

    Ach so, ich werde es meiner Ma gedanklich in den Himmel schicken das jemande so denkt wie sie.

    LG Anke

    #49796

    badkitten
    Teilnehmer

    also gerade sticker und bindis kannst du gut auch auf naturnägel kleben, ich würde vorher klarlack drauf machen, dann aufkleben oder auch aufmalen und dann versiegelungslack drüber machen, ruhig zwei schichten und gut trocknen lassen

    #49797

    sabrina
    Mitglied

    ich schließe mich martina an. es wird nicht so lange halten wie normaler lack auf NN eben

    #49793

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    auf einem gut vorbereiteten Nägel hält auch Nagellack besser.

    alten Nagellack sorgfältig entfernen, die Nagelhaut zurückschieben, auch die unsichtbare Nagelhaut auf der Nageloberfläche entfernen, den Nagel entfetten. Einen Unterlack auftragen, diesen gut trocknen lassen und dann kannst du deiner Phantasie freien Lauf lassen. Stamping, Steinchen, Tattoos, Acrylfarben, Gelliner, etc. 2 x Versiegeln.

    Hält je nach dem wie sorgsam man mit seinen Nägeln umgeht, bis zu einer Woche.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #49798

    nickikoeln
    Mitglied

    Hält es denn wenn ich bei sehr stabilen langen Naturnägeln eine Haftschicht, Nailart + Versieglungsgel draufmache besser?

    LG Nicki

    #49794

    martina27
    Teilnehmer
    nickiköln wrote:
    Hält es denn wenn ich bei sehr stabilen langen Naturnägeln eine Haftschicht, Nailart + Versieglungsgel draufmache besser?

    LG Nicki

    Hallo Nicki,

    es geht hier um Nailart auf Naturnägel, kein Gel!
    Es wird nur mit Wet-Glaze oder Klarlack versiegelt.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #49791

    julia_d
    Teilnehmer

    Ich habe nur mit Naturnägel gearbeitet, habe kein gel oder Akryl benutzt! habe vorwiegend nur mit lacken ackrylfarben und Nagelschmuck gearbeitet!

    Alle Nägel in meiner Gallerie habe sin Naturnägel mit Lacken verarbeitet! Wenn du lust hast kannst mal einen Blick drauf ferfen

    #49788

    brooklyn1976
    Teilnehmer

    Also ich hab vorhin grad bei meiner Tochter bissl drauf gemalt (auf die Nägel logischerweise, hihi) und es hab halt Klarlack zum Schluss drauf.. Bin mal gespannt, wie lang das hält 😉

    #49800

    florian
    Teilnehmer

    weil ich gerade ein Thema vom ” malen” lese…..

    Habe mir Acryl- Nailart- Pens gekauft. habe mal ausprobiert zu malen
    aber die Farbe wird nicht hart im Lichtgerät. Was mache ich falsch.
    Habe auf ausgehärteten Bondergel gemalt.4 Minuten gehärtet.war zwar sehr klebrig danach aber ließ sich abwischen. Komisch

    kerstin

    #49795

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Kerstin,

    ich weiß zwar jetzt nicht genau was Du meinst, aber für Acrylfarben braucht man kein UV-Licht, die trocknen an der Luft (ca. 10 Minuten)

    Liebe Grüsse aus dem süden.

    #49801

    florian
    Teilnehmer

    In den Stiften sind flüssige Acrylfarben drin.Sie haben eine dünne Metallspitze zum Nailart machen. Muß morgen noch mal auf die Rechnung schauen wie die richtig heißen.
    Probiere morgen auch aus ob die Farben lufttrocknen.

    Verabschiede mich für heute aus dem Forum.

    Finde Euch alle Klasse und es ist toll das es dieses Forum gibt.

    Gute Nacht! Kerstin

    #49802

    goodgirl
    Teilnehmer

    Hallo Hexe,

    deine Frage ist nun schon etwas länger her, aber ich gebe trotzdem meinen Senf dazu :).

    Ich mach sämtliche Nailart nur auf meinen Naturnägeln. Bei mir hält das je nach Beanspruchung (arbeite im Labor viel mit den Händen und auch mit agressiven Lösungen) 2 bis 4 Tage. Dazu den alten Nagellack gründlich entfernen, Unterlack (z. B. Bonder von Orly, ich schwör auf Orly-Produkte), dann French oder normaler farbiger Lack und entsprechende Nailart. 2 oder 3 Schichten Überlack, und alles hält supi. Ist natürlich nix dauerhaftes, aber das kommt mir Experimentierfreudiger genau recht!

    Wenn die Galerie wieder funktioniert, stell ich mal Fotos rein. Aber zerreisst mich nicht gleich, bei mir ist das alles Hobby und Enspannung, nicht Perfektion 🙂

    #49806

    stern
    Mitglied

    Nagellack hällt besonders gut wenn man kurz mit einer Handelsüblichen Nagelreinigungsfeile für die Oberfläche über den Nagel geht.Auf jeden Fall immer Klarlack als erstes drauf machen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.