naturnagel "kauputt" wie modellage

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  zoe73 vor 7 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #30399

    tamtam
    Mitglied

    hallo,

    ich habe ja erst acryl angefangen, läuft echt gut.
    nur jetzt mache ich am mo die nägel einer kundin(naja verwandschaft). ihr zeigefinger, ist seid sie ein kind ist gespalten(die eine seite ist etwas höher) sie kam wohl mal in eine sägemaschine. wie mache ich eine modellage?

    feile ich den naturnagel jetzt komplett(so weit es geht) flach? und versuche dann so gut es geht ne modellage zu machen? mit schablone oder soll ich erst bisschen acryl drauf machen und dann ne schablone? oder ganz ohne schabi? hilfe?

    ich habe ihr schon mal, vor langer zeit, ne modellage mit gel gemacht. habe jedoch einen tip auf den nagel geklebt. hielt aber nicht wirklich lange.

    wie würdet ihr das machen?

    danke schon mal, ihc hoffe ihr könnt mir helfen:-)

    #466199

    tamtam
    Mitglied

    Er zieht sich von oben nach unten durch. Das hauptproblem ist, dass der Nagel auf der einen Seite höher ist. Die nagelplatte ist quasi nicht eben. Deshalb wollte ich bisschen feilen. Sonst wird der Nagel ja ewig dick!? Hmm ist blöd zu erklären…

    #466208

    zoe73
    Teilnehmer

    Ich würde den Nagel auch nicht feilen.Deine Bekannte wird evt Schmerzen bekommen wenn du zuviel feilst.Unebenheiten lassen sich gut mit der Modellage ausbessern.

    Schick uns doch mal ein Bild, so können wir dir besser helfen.

    Das wird schon…

    #466196

    kaandi
    Teilnehmer

    der nagel ist an der unebenen seite doch nicht dicker, so dass du ihn plan feilen kannst….nur buffern und mit der modellage ausgleichen, auch wenn er erstmal etwas dicker ist. wirst du dann schon sehen.

    lg anja

    #466200

    tamtam
    Mitglied

    Ja ok dann werd ich mal bisschen ‘ probieren’, wird schon klappen.
    Ich mach mal ein Bild… Vorher – nachher. . Mache ihr die nägel aber erst Mo oder Di.. ..

    Also und das der Nagel dann dicker wird ist normal? Oh das wird was. .. Will ja immer das alles perfekt wird, perfekt Haut zwar sicher nicht hin aber wenigstens gut…

    #466205

    erdbeerliesl
    Teilnehmer

    Naja du legst ja auf was obendrauf, dass der nagel dann dicker wird, liegt doch in der natur der sache, aber du feilst ja anschliessend die modellage in form, damit kannst du es ausgleichen.

    und ein etwas dickerer nagel sieht immer noch 1000mal besser als als ein gespaltener, oder?

    Mach mal bei deinen vorher fotos auch einen von tunnel, damit man dan höhenunterschied besser sieht 🙂

    ganz viel erfolg *daumendrück*

    #466201

    tamtam
    Mitglied

    Ja ok, wobei ich ja kein Profi bin und ich das bestimmt nicht wo hin bekomme. Schabi hab ich auch nicht sooo viel Ahnung.hat bis jetzt zwar geklappt aber war nur nicht so Sicher dabei 🙁
    wird schon schief gehen, ist ja keine fremde bei der ich da’teste 🙂

    lg

    #466206

    erdbeerliesl
    Teilnehmer

    wird schon schief gehen 😉 ich bin auch kein profi und wenn du das deinem spezialmodell auch so mitteilst, ists nur halb so schlimm, gemeinsam kann man dann austesten…

    ich würd den nagel aber nicht so mördermäßig verlängern… frag doch mal bei deinem coac/trainer, wo du deine schulung gemacht hast, wie du da am besten vorgehst… mit acryl kenn ich mich selbst nicht sooooo gut aus, ausser dass ich selbst mal acrylnägel hatte….

    aber im grunde haust du die pampe oben drauf, möglichst nicht glasbausteinartig und dann feilste ja ne wunderschöne rundung/bogen, dass es so natürlich wie möglich aussieht….

    *immernochdaumendrück* und fotos nicht vergessen 😉

    #466197

    sprotte
    Mitglied

    Ich selbst habe einen gespaltenen Zehnagel. Den feile ich schon ein bisschen flacher. Aber kontrolliere immer, ob der NN eventuell zu dünn wird. Da musst Du aufpassen. Immer wieder schauen. Dann würde ich noch Fiberglas einarbeiten, damit der Spalt stabiler wird. Sonst kann es sein, dass das Gel an der Stelle bricht. Wenn Du kein Fiberglas oder Seide hast, dann geht auch eine Lage Taschentuch oder Teebeutel. Ist ja eine Verwandte von Dir, die wird dann auch nicht komisch schauen. 🙂

    #466202

    tamtam
    Mitglied

    @sprotte ich nehme ja kein Gel sondern arcyl. Aber wie und wann soll ich denn dann fieberglas bzw ein Tuch einbauen. Sorry keine Ahnung? 🙂 🙁

    #466198

    sprotte
    Mitglied

    Ah, das hatte ich nicht gelesen. Ich arbeite mit Gel. Ich lege es zwischen Haftschicht und Aufbau. Bei Acryl würde ich es nach dem Primer nehmen. Mein Fiberglas ist selbstklebend.

    #466207

    Sarah69
    Teilnehmer

    @erdbeerliesl 849867 wrote:

    aber im grunde haust du die pampe oben drauf, möglichst nicht glasbausteinartig und dann feilste ja ne wunderschöne rundung/bogen, dass es so natürlich wie möglich aussieht….

    *rofl*. .. 😉

    Bei Acryl brauchst ja auch kein Glasgewebe (bei Gel auch nicht, aber das muss dann halt bei gleicher Festigkeit dicker gemacht werden und das möchte man ja der Kundin ersparen. .. )

    Egal welches System, ein Spaltnagel wird modelliert, damit der Spalt beim rauswachsen
    nicht immer tiefer wird.
    Wichtig ist eine gute Vorbereitung, zügige Reperatur falls mal was abgeht und keine übertriebene
    Länge – zumindest bis der Spalt ein paar Wochen nicht mehr da ist.
    Die Modellage muss vor allem gut haften um den Nagel beim Zuwachsen unterstützen zu können.

    LG Beverly

    #466203

    tamtam
    Mitglied

    Berverly ich gehe nicht davon aus dass der Spalt jemals wieder zu wächst. Sie hat das seid dem sie Kind ist und das ist schon 50 Jahre her.
    Ich möchte ihn Nur verschönern.

    Termin hat gestern nicht geklappt bin mal auf heute gespannt ;-(

    #466204

    tamtam
    Mitglied

    hey….

    termin hat bis heute nicht geklappt.ich hoffe in den nächsten paar tagen.

    hab heute das erste mal ne neu modellage mit schabbi gemacht und runde form. hat gut geklappt, nie die runde/ovale form hat mich genervt. habt ihr da nen tip?

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.