Naturnagel löst sich vom Tip

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  anne87 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #9766

    anne87
    Teilnehmer

    Hallo
    ich bins mal wieder.

    Wenn ich bei einer Kundin die modellage mache fehlt ihr meistens immer ein Daumen. der kracht bei ihr immer nach 1-2 Wochen ab. Bzw. löst sich von ihrem Naturnagel. Allerdings feile ich den Übergang gut und ich klebe auch richtig.

    ich weiß nicht woran es liegt. Kann es sein Weil sie selber zu Hause dran rumfeilt?
    Sie meint ihr werden die Nägel nach 1-2 Wochen zu lang und sie will sie ein wenig kürzen. aber deas komische ist nur den daumen kracht immer ab.

    Die andern tipps an den anderen Fingern bleiben, ich weiß nicht woran das liegt bei ihrer früheren Nageltante war das gleiche Problem.

    Habt ihr einen Tip?
    Und sollte sie selber kürzen bwz. feilen wenn sie zu hause ist?
    Lg

    #179178

    anne87
    Teilnehmer

    Ja klar ich kürze ihr das auch so wie sie es möchte. Aber sie feilt trotzdem rum.
    ich geh auch zu meiner nageltante und feile nicht dran rum.
    Ich weiß au net wieso sie des macht.
    und jedes mal nach 1-2 wochen nen neuen tip. das ist echt zeitverschwendung weil ich ja immer alles neu machen muss.

    #179177

    hackensohn
    Teilnehmer

    Hallo,
    hast du mit Tipblender gearbeitet?
    Was machst du nadem du den Tip angeglichen ( bzw. so gefeilt hast das kein Übergang mehr zu sehen ist)?
    Beschreibe es doch mal genauer.
    Gruß Petra

    #179172

    blinga1987
    Teilnehmer

    Ich hab aber auch so ein Problem!
    Bei mir lösen sich die Naturnägel auch vom Tip.

    Heute habe ich bei meinem Arbeitskollegen im Lager gearbeitet (es mußten Geräte sauber gemacht werden). Er hatte einen Eimer mit Wasser und einen kleinen Spritzer Sakrotan zum sauber machen bereit gestellt. Ich hab mich ran gemacht ans Putzen – den ganzen Tag.. Irgendwann nachmittags habe ich festgestellt, dass sich an beiden Daumen der Tip vom Naturnagel gelöst hat. Mittlerweile sind die Naturnägel nicht mehr zu sehen und es brennt unterm Tip und es ist blutig. Woher kommt das, dass sich die Tips nur an den Daumen gelöst haben.

    #179174

    socki
    Teilnehmer

    Wenn selber dran rumgefeilt wird, ist die Ummantelung der Nägel weg und die Schichten liegen sozusagen “offen” da. Da setzt sich dann, durch die Fähigkeit des NN sich mit Wasser vollzusaugen) Feuchtigkeit fest, Schmutz zieht dazwischen und schon löst sich das.

    Wenn selber gefeilt wird, die Ummantelung immer mit einem Klarlack “ersetzen” aber eigentlich sollte nicht selber gefeilt werden.

    @Blinga:
    Bei Arbeiten mit Wasser und Putzmitteln am Besten IMMER Gummihandschuhe tragen. Wenn man lange mit Sagrotan arbeitet, trocknet das die Haut aus, da das ein Desinfektionsmittel ist und die funktionieren für gewöhnlich so, das sie Feuchtigkeit entziehen um den Mikroben das Leben schwer zu machen. Denn ohne Wasser leben die nicht lang.
    Deswegen ist nicht nur Deine Haut trocken, auch die Nägel und Kunstnägel sind angegrifen. Vitamin E haltige Cremes verwenden und gut pflegen. Und: nie wieder ohne Handschuhe aufwischen und schon garnicht mit diesem aggressiven Sagrotan 😉

    LG

    #179173

    blinga1987
    Teilnehmer

    Danke Socki

    hab auch genug vom Geräte putzen bin eigendlich auch als Bürokauffrau eingestellt aber wenn not am Mann ist helfe ich mit

    #179175

    socki
    Teilnehmer

    Jo, kenne ich selber das man mal woanders mitmachen muss. Ich frage schon immer vorher o ich Handschuhe bekomme weil ich das auch kenn das sie die Nägel dann lösen.

    Habe mir dann oft selber welche gekauft, die paar Euro hab ich auch noch über als das ich mich dann ärgere weil die Nägel wieder aussehen wie Sau.

    Wie gesagt: Ne Handcreme mit Panthenol und Vitamin E sollte helfen. Kleiner Tipp von mir: Guuuuuuuuuuuut eincremen, also richtig Viiiiiiiiieeeeeel Creme nehmen, so das eine Dicke Schicht auf den Händen verbleibt. Dann Stoffhandschuhe oder (ich hatte keine da) alte Socken rüber ^^ und über Nacht einziehen lassen. Wirkt wahre Wunder 😉

    LG

    #179179

    anne87
    Teilnehmer

    ok vielen dank. werde ihr sagen wenn sie feilt dann soll sie das so machen oder gar nicht.

    #179180

    anne87
    Teilnehmer

    @hackensohn 303316 wrote:

    Hallo,
    hast du mit Tipblender gearbeitet?
    Was machst du nadem du den Tip angeglichen ( bzw. so gefeilt hast das kein Übergang mehr zu sehen ist)?
    Beschreibe es doch mal genauer.
    Gruß Petra

    1 tipübergang feilen
    2 sauber machen also vom staub und dann primer
    3 haftgel
    4 french oder design
    5 modellage
    6versiegler

    so wie ich es im seminar gelernt habe. aber das mit der umantelung kann echt sein weil wenn sie danch spült oder haare wäscht…
    danke

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.