Naturnagel mit eingerissen, trotzdem Modellage?

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  manuangel vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #15959

    dianaschatzi27
    Teilnehmer

    Am Mi. kommt eine Kundin zum nachfüllen, und hat mir verraten dass ihr ein Nagel vor vier Tagen mit dem Natur nagel so doll abgerissen war dass es stark geblütet hat und sie dolle Schmerzen hatte. Jetzt überlege ich ob ich den einen Finger überhaupt nachfüllen soll. Was meint ihr?
    Danke schon mal.

    #266183

    babe89
    Teilnehmer

    nein, ich würde die finger davon lassen. Mach ne maniküre…also wenn die wunde nicht sifft, vorsichtig feilen, alles gründlichst desinfizieren, ölen und massage…dann hat sie trotzdem nail spa und in 1 – 2 wochen kannst du wieder anfangen

    Hat sie noch altes gel drauf auf dem restl nagel?
    Dann feil es vorsichtigst runter, sodass noch eine dünne schicht über ist. ..

    #266187

    frozennature
    Teilnehmer
    babe89;506927 wrote:
    nein, ich würde die finger davon lassen. Mach ne maniküre…also wenn die wunde nicht sifft, vorsichtig feilen, alles gründlichst desinfizieren, ölen und massage…dann hat sie trotzdem nail spa und in 1 – 2 wochen kannst du wieder anfangen

    Hat sie noch altes gel drauf auf dem restl nagel?
    Dann feil es vorsichtigst runter, sodass noch eine dünne schicht über ist. ..

    das hätte ich dir auch geraten.. lieber erstmal nicht auffüllen… hatte ich selber bei meinen Nägeln.. okay bei einem.. doch war wirklich schmerzhaft :(. .. ich musste mich zwar auch zwingen, kein Gel drauf zu machen, doch wenn sich das entzündet oder schlimmeres.. dann kommen die auf dich zurück, also lieber lassen

    #266188

    beautytreff
    Teilnehmer

    Hatte ich auch vor ein paar Monaten. Wenns stark geblutet hat ist mit Sicherheit die Nagelplatte angehoben. Auf keinen Fall modellieren – hält sowieso nicht – und zum Arzt schicken. Evtl. ist es besser den Nagel ganz zu ziehen, und lieber nicht ölen. Macht nur Feuchtigkeit und die Gefahr einer Infektion noch größer.
    Ich würde warten bis der 1 x ganz rausgewachsen ist.

    #266193

    manuangel
    Teilnehmer
    Beautytreff;507534 wrote:
    Hatte ich auch vor ein paar Monaten. Wenns stark geblutet hat ist mit Sicherheit die Nagelplatte angehoben. Auf keinen Fall modellieren – hält sowieso nicht – und zum Arzt schicken. Evtl. ist es besser den Nagel ganz zu ziehen, und lieber nicht ölen. Macht nur Feuchtigkeit und die Gefahr einer Infektion noch größer.
    Ich würde warten bis der 1 x ganz rausgewachsen ist.

    würde ich auch so sagen.. wenn es so stark geblutet hat.. lieber mal en arzt gucken lassen..

    #266190

    magiclina
    Teilnehmer

    und, wie war es dann?

    #266189

    beautytreff
    Teilnehmer

    Ich hatte gehofft das wächst wieder an und bin erst nach 3 Wochen zum Arzt. Hab täglich drunter desinfiziert und dann wurde die Wunde auch trocken. Der restliche Nagel musste aber trotzdem gezogen werden und ich konnte vor 4 Wochen zum ersten mal wieder modellieren. Gezogen wurde der Nagel Anfang April.

    #266191

    magiclina
    Teilnehmer

    ach du je, das war bestimmt grauenhaft…
    mir musste mal ein zehennagel gezogen werden, und die doofen dinger wachsen ja auch noch so langsam. jetzt ist er halb nachgewachsen und ich habe ihn mit ner schablone verlängert ;D das würde ich aber auf gar keinen fall bei kunden machen, weil das risiko einfach zu groß ist.

    #266179

    stjaerna1
    Mitglied

    also eure tips hab ich net verstanden…. habt ihr hier angst?
    wenn der nagel schon 4 tage vorher abgerissen ist und bis mittwoch warens nochmal 3 tage, dann ist der schon fast abgeheilt und man kann ne neuauflage machen ohne große risiken. wenn man den nagel so läßt wie er ist hat die kundin ja noch die nächsten 2 wochen schmerzen bei allem was sie anfasst…
    mich würde interessieren was sie jetzt gemacht hat?

    stjaerna1

    #266182

    schnuffipooo
    Teilnehmer

    Hallo ich kann es auch nicht empfehelen ich hatte mir vor kurzem den kleinen fingernagel eingerissen bin im türrahmen hängen geblieben und es hat auch geblutet. und dann habe ich nach 2 tagen gedacht ok jetzt kann wieder gel drauf und abens hatte ich so starke schmerzen und am nächsten tag wollte ich es wieder abfeilen und dann kam da aufeinmal eiter raus es hat sich so stark entzündet, also ich kann nur davon abraten

    #266184

    babe89
    Teilnehmer

    kannmir auch nicht vorstellen, dass dieser kunststoff – letzhtendlich fremdkörper – in einer wunde so gut sein soll, sry @stjaerna1

    #266181

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo, kommt ja drauf an an welcher Stelle er abgerissen ist? Wenn sie einen kompletten Nagelbettbruch hat der auch noch weiter oben ist und es wenn sie zu dir kommt noch weh tut, würde ich nix drauf machen. Wenn du modelierst kann es sein das es sich erst recht entzündet und noch mehr weh tut.

    Wenn der Bruch weiter unten ist (zum freien Rand hin) und es nicht mehr weh tut es nicht nässt usw. würde ich modelieren, würde aber in die erste Schicht Gel (über den Bruch) einen Streifen Seide oder Teebeutel mit einlegen.

    Du musst es dir halt ansehen und sie muss dir sagen ob es noch schmerzt oder nicht, lg…Su

    #266180

    stjaerna1
    Mitglied

    also… wenn unsere kundinnen anrufen und uns verzweifelt anbetteln etwas zu tun weil es schmerzt und blutet, dann knipsen wir ab was abzuknipsen ist, raten ihnen dazu den nagel 3 tage zu pflastern und vielleicht ein wenig bepanthen draufzumachen und lassen den nagel anheilen und danach kann man den neu modellieren oder tippen(vorausgesetzt er ist direkt vorne abgebrochen!) ist es so das der nagel in der mitte gebrochen ist, dann feilen wir ab was abzufeilen geht, ohne das dich die kundin anspringt, legen eine fieberglasmatte drauf und mollieren neu drauf! die wunde im nagel wird man sehen, aber es ist alles besser wie die schmerzen die die kundin hat!
    so damit ihr jetzt nicht auch noch meint ich hab keine ahnung wovon ich rede, ich mache selbst sein 11 jahren nägel und hatte NOCH NIE nach so etwas einen fall der zum arzt mußte. immer nur glückliche kundinnen ohne schmerzen!

    #266192

    magiclina
    Teilnehmer

    @stjaerna1
    klar, eine lösung gibt es immer. aber ich persönlich denke dann, was wenn tatsächlich etwas passiert, der nagel sich entzündet, sich ein eiterherd unter dem nagelbett bildet? dann ist es letztendlich die nageldesignerin, die fahrlässig gehandelt hat. ich denke, man sollte das von fall zu fall entscheiden, aber sich nicht in eine rechtliche grauzone bewegen.

    #266186

    bambiboo
    Teilnehmer

    Das ist mir auch mal passiert… Hab so lang am Nagel geknibbelt, bis der locker war und ich reiß dran und hab ein Stück Nagel weg… AUA…
    Aber wenn ich lese was ihr hattet, hab ich richtig glück gehabt…
    Hab 2 Wochen oder knapp 3 gar nichts dran gemacht und dann ist der zwar wieder gewachsen, aber immer wieder eingerissen..
    Aufgrunddessen hab ich wieder gel modelliert, vorsichtig und dünn, dass der etwas stärker ist… Ist dann auch wieder gut nachgewachsen und sieht jetzt wieder schön aus….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.