NBV mit Frenchtips

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schwarzelady vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #21208

    flowergirl88
    Teilnehmer

    Hey, hab da mal ne Frage. Habe beulich bei Julyy in der Galerie ein Foto gesehen, wie sie eine NBV mit Frenchtips gemacht hat. Dabei hat sie den Tip nicht ganz auf den Nagel geklebt, sondern nur die Ecken, so dass das Nagelbett gleich schön verlängert wurde.

    Hier das Foto, damit ihr seht, was ich meine :
    Zum 1mal Frenchtips (+NBV kleine Anleitung) – Nailart Galerie

    Da ich ein sehr kleines Nagelbett habe, wollte ich das auch mal probieren und dann mit Schablone weiter machen. Aber ich weiß nicht so ganz, ob das hält, da der Tip ja nicht richtig fest sitzt? ! Oder ist das egal?
    Wäre schön, wenn ihr mir helfen würdet

    #335421

    sanni1978
    Mitglied

    der tip dient ja nicht zur verstärkung, sondern nur als schablone ( verlängerung)

    #335418

    socki
    Teilnehmer

    Das dürfte schon halten. denn einmal kommt ein Stück “Nagelbett” hinzu und dann ja noch Gel drüber.

    #335426

    schwarzelady
    Mitglied

    Hallo,
    das interessiert mich aber auch….da ich sehr gern LANGE Nägel trage und das Verhältniss nich so wirklich stimmt(nachdem ich hier in der Galerie super schöne lange Nägel gesehen hab)
    Eine Frage noch dazu….Wenn ich die NBV so mache wie Julyy muss ich da mit Acryl arbeiten oder reicht Aufbaugel?
    Mit Acryl habe ich nähmlich garkeine Ahnung.
    Über Hilfreiche Tip`freu ich mich
    LG.Jaine

    #335422

    frozennature
    Teilnehmer

    das ist ja geeenial. . da muss ich mal dabei bleiben. Denn mit Acryl komme ich auch nicht klar… aber mit gel… puh… geht das?

    #335424

    flowergirl88
    Teilnehmer

    Julyy hat ja mit Acryl gearbeitet, aber ich hbe mir gedacht, dass es vielleicht auch mit Gel geht, wenn man einfach ne Schbalone drunter ansetzt
    Ich fand die Idee auch total genial, als ich das gesehen hab, weil Frenchtips bei meinem kurzen Nagelbett nicht schön aussehene
    Wenn das mal jemand ausprobiert kann er ja mal ein Foto reinstellen

    #335419

    socki
    Teilnehmer

    Sicher kann man auch mit Gel so arbeiten. Schabbi drunter das nix abhaun kann vom Gel und los gehts. 😉

    #335423

    frozennature
    Teilnehmer

    Ich muss jetzt noch mal ganz dumm nachfragen.
    Julyy hat also nur an den Ecken Kleber rangemacht und auch nur noch die Ecken an den nagel geklebt, ja? Und dann quasi das nagelbett wie aufgefüllt… anschließend einfach Aufbau! So?

    #335420

    socki
    Teilnehmer

    Ich schätze sie hat ne Schabbi drunter gemacht, das das Acryl nich drunter abhaun kann und dann bis zur Frenchkante ein Makeupgel genommen. Dann mit nem klaren Gel komplett einmal drüber und Aufbau machen.

    #335425

    flowergirl88
    Teilnehmer

    Also so wie ich das gelesen hab, hat sie ohne Schabbi gearbeitet und nur trocken mit ACryl. Hab aber keine Ahnung von Acryl…

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.