ND-Kollegin.. Ich bin enttäuscht und sauer!

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 22 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  romiena1988 vor 6 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #35352

    malandi
    Teilnehmer

    Ich muss mich grad mal auskotzen, weil ich mich ärgere…

    Eine ND-Kollegin mit der ich – wie ich dachte – ein gutes kollegiales Verhältnis habe, versucht meine Kundinnen abzuwerben.

    Unsere Studios liegen 5 km entfernt und wenn ich in Urlaub gehe, gebe ich meinen Kundinnen die Tel-Nr der Kollegin für etwaige Notfälle. Die wenigsten Kundinnen nutzen das zwar tatsächlich, aber zumindest hätten sie eine Anlaufstelle wenns brennt. Andersrum schickte das andre Studio ebenfalls Kundinnen zu mir wenns in den Urlaub ging. Teilweise haben wir noch am Tisch mit der Kundin sitzend im andren Studio angerufen und direkt Termin für die KD vereinbart. Also ein wie ich dachte wirklich gutes Verhältnis unter ND.

    Gestern war eine Stammkundin zum Refill bei mir und hat mir dabei so nach und nach erzählt.. Sie meinte ich sollte das wissen..

    Ich war letztens 2 Wochen im Urlaub und meine Kundin hatte den Refilltermin bei der Kollegin und würde dort niemals mehr hingehen wollen.
    Das Studio wäre schmutzig und chaotisch gewesen.
    Trotz Termin musste sie eine ganze Stunde warten.
    Auf der Toilette wäre es ebenfalls schmutzig gewesen und weder Toilettenpapier noch Handtuch vorhanden.
    Als meine Kundin dann dran war, hat die ND meine Modellage schlecht geredet und angeblich abgefeilte Ecken wieder neu mit Schablone angesetzt, obwohl meine Kundin das nicht wollte und die Nägel im Endergebnis dann lt KD schaufelten und nach vorne hin breiter wurden.
    Dauernd kam wohl der Freund rein und erzählte dass seine Freundin die tollsten Nägel im ganzen Umkreis machen würde. Allerdings sagte er auch zu seiner Freundin, dass sie ihr Studio mal aufräumen sollte!
    Das Beste war dann aber wohl, dass sie sagte, sie würde jetzt ein Kundenkärtchen anlegen und sie würde ihr eigenes Feilen-Set bekommen usw.

    Wohl gemerkt ICH hatte den Termin für meine KD bei ihr vereinbart weil ich in den Urlaub ging!

    Ja und dann erzählt sie meiner Kundin freudestrahlend, sie hätte jetzt schon 2 weitere Kundinnen vor mir die jetzt immer zu ihr kämen!
    (Eine meiner Kundinnen hat mir selbst erzählt, dass ich die schöneren Nägel machen würde, aber weil ich keine Fußpflege anbiete und sie gerne alles bei einem Termin gemacht haben möchte, hat sie gewechselt.

    Ey, ich war echt sprachlos!
    So ne Frechheit! Und mir war es zusätzlich auch noch so unangenehm, dass das Studio wohl so schmutzig ist und ich meine Kundinnen bisher guten Gewissens dort hingeschickt habe!

    Aber diesen Fehler muss ich mir wohl selber auf meine Fahne schreiben. Ich war wohl einige Male dort, wenn wir uns gegenseitig genagelt hatten, aber zu dem Zeitpunkt war das Studio noch in einem kleinen Raum im Dachgeschoss und sehr beengt. Und da hatte ich mir über Chaos keine Gedanken gemacht, sondern das auf die Enge geschoben.

    Vor ca. 1 Jahr zog sie mit dem Studio in neue Räume im EG und dort war ich selber noch nicht. Zur Eröffnung konnte ich leider nicht und da war ja wohl auch noch alles ok gewesen. Wenn das mit dem Schmutz und Staub und schmuddeligen UV-Lampen alles so stimmt wie es meine KD erzählte, dann kommt das erst im Lauf der Monate…

    Also ich gehe leider davon aus, dass das was meine Kundin erzählte, der Wahrheit entspricht. Sie hat mir auch sonst noch ein paar Sachen erzählt, die sie massiv gestört hatten, und ein Teil der Story kommt mir sehr bekannt vor…

    Wie würdet ihr jetzt reagieren? Mal abgesehen davon, dass ich definitiv niemandem mehr die Tel-Nr von dort gebe. Allein die Frechheit mit solcher Dreistigkeit mir meine Kundinnen abwerben zu wollen, obwohl wir besprochen hatten, dass wir uns gegenseitig keine Kunden nehmen wollen.
    Gut, wenns passiert, weil sich die Kundin für die andre ND entscheidet, dann isses so. Da kann ja keine was dafür.

    Aber sie versucht ja direkt und ganz offen abzuwerben!
    Hammer oder?

    #530954

    marion boos
    Teilnehmer

    direkt rüber gehen und ihr direkt sagen was Du davon hälst und das es so nicht weitergehen würde und ich würde ihr richtig Pfeffer geben,
    weißt Du in den Foren verstehen sich die meisten aber die Realität sieht draußen anders aus und da geht es ums überleben

    #530952

    mandy77
    Teilnehmer

    Zumindest würde ich Ihr in Ihrem Studio einen Besuch abstatten um mir selbst ein Bild zu machen, den eine “Verurteilung” auf Aussage dritter hin, naja vll. nicht so prickelnd. Ansprechen würde ich das nicht was die Kundin erzählt hat, allerdings würde ich dann meinen Kunden gegenüber auch keine Empfehlung mehr geben, wenn allein das mit der Sauberkeit sich herausstellt, weil dies letztendlich auf einen selbst zurückfällt.

    #530975

    romiena1988
    Mitglied

    Ich würde auch mit ihr sprechen und ihr meine Meinung sagen.
    Und auch betonen, dass ich keine weiteren Kunden mehr zu ihr schicke.
    Vielleicht auch auf die mangelnde Hygiene aufmerksam machen.

    #530958

    fusselpp
    Teilnehmer

    @romiena1988 943877 wrote:

    Ich würde auch mit ihr sprechen und ihr meine Meinung sagen.
    Und auch betonen, dass ich keine weiteren Kunden mehr zu ihr schicke.
    Vielleicht auch auf die mangelnde Hygiene aufmerksam machen.

    unterschreib ich mal……

    #530966

    gorjana
    Teilnehmer

    Hi, also ich würde mich zuerst mal in dem Studio noch mal umschauen ob es wirklich so dreckig ist wie sie sagt. Den Kunden kann man auch nicht immer glauben, hatte ich letztens auch diese Erfahrung machen müssen.
    LG Janina

    #530973

    enfel
    Teilnehmer

    Hi,
    also so wie du schreibst kann ich mir sehr sehr gut vorstellen wer SIE ist, falls ich recht habe ist das wirklich KEINE Übertreibung von deiner Kundin und da geht es wirklich sehr schlimm ab, ganz zu schweigen von der eigentlichen Nagelei! Ich finde es eine Frechheit das diese Person überhaupt auch nur 1 Kunden hat. Ich möchte hier öffentlich nicht mehr Details reinschreiben, aber ich kann nur sagen, macht einen riesen Bogen um Dieses “Nagelstudio” (was schon frech ist, es so überhaupt zu bezeichnen) Lg

    #530953

    mandy77
    Teilnehmer

    Zwar haben wir nicht ganz die deckungsgleichen Erfahrungen gemacht, aber durch meinen Unfall im Mai waren wir auch gezwungen kurzfristig Termin bei anderen ND zu suchen und zu vereinbaren. Sicher war nicht alles “Sonnenschein” was uns die Kunden dann erzählten, angefangen vom Design bis zur Einrichtung über die Hygiene und bis zum Schmutz natürlich auch bis zur Freundlichkeit war alles dabei, alle Kunden sind wieder bei uns uns sind froh, aber was wir nicht gemacht haben uns an die anderen Studios gewandt und uns selbst einen Überblick gemacht, denn es war ein “Notfall” und hoffen das einmalig war, vll. solltest Du überlegen für solche Fälle jemanden bei Dir einzuarbeiten damit eine Urlaubs und Krankheitplanung gut funktioniert. Als Fazit war nur das unsere Kunden wissen was Sie bei uns haben.

    Wie im ersten Beitrag geschrieben, wenn es Deine Zeit zulässt mache dir selbst ein Bild und hüte Dich etwas zu sagen, das gibt dann erst recht “böses Blut”. Manche sind ja empfindlich.
    Berichte mal wie Du weiter handelst.

    #530957

    peggy1982
    Mitglied

    Hallo Malandi, ich würde mich da gar nicht so verrückt machen.
    Wenn dort alles so ist wie du sagst dann brauchtst dir doch keine Sorgen machen.
    Die Kunden haben selber Augen im Kopf und werden den Unterschied erkennen.
    Nur eine Freundschaft würde ich mit der Dame nicht mehr pflegen.

    #530974

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @peggy1982 943913 wrote:

    Hallo Malandi, ich würde mich da gar nicht so verrückt machen.
    Wenn dort alles so ist wie du sagst dann brauchtst dir doch keine Sorgen machen.
    Die Kunden haben selber Augen im Kopf und werden den Unterschied erkennen.
    Nur eine Freundschaft würde ich mit der Dame nicht mehr pflegen.

    so sehe ich das auch…

    #530970

    emily2009
    Teilnehmer

    Hallo Malandi, ich kann dich total verstehen, hatte in etwa die gleiche Situation und war auch echt enttäuscht. Allerdings würde ich an deiner Stelle einfach dadrüber stehen. Soll die andere ND doch erzählen. Deine Kundinnen wissen was sie an dir haben, du bist zuverlässig, bei dir ist es sauber und du machst tolle Nägel. Vermeide den Kontakt zu der anderen nd, fang nicht selber auch noch an schlecht über sie zu reden und mach weiterhin tolle Nägel. Viele liebe Grüße, Emily

    #530949

    Nora
    Keymaster

    Hi Malandi,

    sicherlich eine grosse Enttaeuschung mit bissl Frustration? ABER ich wuerde da jetzt weder hinfahren noch anrufen..

    weitere Empfehlungen werden von Deiner Seite ja eh keine mehr gegeben..

    Konzentrier Du Dich auf Dein Business, da hast du alle Haende voll zu tun anstatt da Studios nachzujagen ob die wirklich so schmuddelig sind oder Dir Kunden abwerben.

    LG und alles Gute!

    Nora

    #530955

    salamicherry
    Teilnehmer

    Na das ist ja echt nicht die feine englische art. ich würde sie auch einfach links liegen lassen. du brauchst sie ja nicht & willst eh keine kunden mehr dort hin schicken. ist nur unnötiig ärger. aber wenn du dich danach besser fühlst, geh hin 😉 mach dampf und dann ist es auch gut.

    #530963

    boppel
    Teilnehmer

    @nora 943937 wrote:

    Hi Malandi,

    sicherlich eine grosse Enttaeuschung mit bissl Frustration? ABER ich wuerde da jetzt weder hinfahren noch anrufen..

    weitere Empfehlungen werden von Deiner Seite ja eh keine mehr gegeben..

    Konzentrier Du Dich auf Dein Business, da hast du alle Haende voll zu tun anstatt da Studios nachzujagen ob die wirklich so schmuddelig sind oder Dir Kunden abwerben.

    LG und alles Gute!

    Nora

    eben….genau so…

    #530969

    nagelneu22
    Teilnehmer

    denk ich auch, wer einigermaßen gut geradeaus denken kann…wird als kunde ganz allein darauf kommen…wie s<gt man so schön "eigenlob stinkt", in diesem fall sieht es auch noch dreckig aus.
    Schließ damit ab und befreie deinen geist von diesen negativen gedanken….du schickst ihr keine kunden mehr und gut, wenn mal nachgefragt wird von ihr, sagst du es gab beschwerden, wenn kunden fragen, warum du keine vertretung mehr hast….würd ich auch ohne umschweife sagen, es gab beschwerden, du kannst dich nicht 100 auf sie verlassen und hast dich getrennt. so und das wars, du machst weiter deine guten nägel un d erfreust dich an deinem blitzeblanken studio und netten kundinnen!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.