Nebengewerbe-Elternzeit-Förderung?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  woelfin vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #21193

    woelfin
    Mitglied

    Hallo an Alle!

    Wie ich sehe ist das Thema Fragen zu Förderungen sehr beliebt, aber vielleicht ist ja noch jemand so lieb und geduldig und kann mir in meiner Situation nen Tip geben!?

    Ich bin in Elternzeit und habe seit Sept. 2008 mein Nebengewerbe mit Nagelstudio angemeldet. Nun möchte ich eine Fusspflegeschulung machen um mein Gewerbe in Zukunkt mit Fusspflege und Pedifrench ergänzen zu können.
    Für die Nailschulung letztes Jahr habe ich einen Bildungsscheck erhalten, den krieg ich dieses Jahr für die Fusspflegeschulung nicht mehr weil ich letztes Jahr einen hatte. Jetzt suche ich noch nach irgendeiner anderen Förderung bzw Bezuschussung für meinen Fall, denn die Schulung ist ja schon recht teuer!

    Wäre sehr dankbar wenn jemand noch nen Tip für mich hätte ob es da noch irgendwas gibt!?

    Lieben Gruß Tanja

    #334762

    sweetylola
    Mitglied

    Hallo Namensvetterin! 😉

    kann dir zwar leider nicht weiterhelfen aber würde gerne fragen wo du diesen Bildungsscheck bekommen hast?
    Bin nämlich auch noch in elternzeit…

    lg Tanja

    #334763

    bellefemme
    Teilnehmer

    Hallo,

    das würde mich auch interessieren wo man so einen Bildungsscheck bekommt und welche Voraussetzungen man da mitbringen muß. Ich bin auch noch in Elternzeit…

    Grüßle
    Sina

    #334764

    bellefemme
    Teilnehmer

    Habe gerade gegoogelt…. Kann es sein, dass es diesen Bildungsscheck nur in NRW gibt? !? !? !?

    #334765

    woelfin
    Mitglied

    Hi. Ja den Bildungsscheck gibt es nur für NRW. Gibt da auch eine Homepage von, Bildungsscheck mit www davor und de dahinter, da steht alles wissenswerte drauf. Wenn man die Voraussetzungen erfüllt, kann man sich über eins der Bildungsinstitute anmelden, dann bekommt man einen persönlichen Beratungstermin indem man dann direkt den Bildungsscheck ausgestellt bekommt. Da ich letztes Jahr einen hatte, bekomme ich dieses Jahr keinen mehr, weil es ab 01.01. nur noch alle 2 Jahre einen gibt! 🙁

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.