Nebenjob trotz Selbstständigkeit, Fragen!

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ankemaus vor 11 Jahre.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #9474

    liedschnitte
    Teilnehmer

    hallo ihr lieben, ich brauche mal eure hilfe und zwar:

    hab ich mich ja mitte september selbstständig gemacht, da aber mein studio noch nicht so läuft und ich ein angebot bekam, dacht ich mir ich könnte ja noch einen nebenjob annehmen!
    Wie sieht das denn jetzt steuerlich, rechtlich und so aus?
    freiw. krankenversichert bin ich ja selbst, muss ich das mit den einnahmen aus dem nebenjob so halten wie mit den einnahmen aus dem nageln? muss das mit ins “kassenbuch”? muss ich es überhaupt versteuern unter 400, -?
    bin ich dann noch mal extra über den arbeitgeber gemeldet?
    kenn mich da jetzt echt nicht aus und hoffe ihr könnt mir da bissi weiterhelfen bevor ich irgend einen mist mache!
    LG

    #175546

    ankemaus
    Teilnehmer

    Hallo Schnittchen:-)) habe da nicht so viel Ahnung aber am Besten klärste das mal mit nem Steuerberater ab oder so…. mich interessiert deine Selbständikeit… wenn du im September eröffnet hast und es noch nicht so gut läuft, machste mir grade Panik:-))weil ich in 3 Wochen auch mein Studio eröffne und mal gespannt bin wie es wird… oder soll ich gleich zu lassen kicher:-)

    #175544

    liedschnitte
    Teilnehmer

    naja, es dauert eben bis man genug kunden hat das man davon leben kann… noch mach ich mir keine gedanken!

    #175542

    sheyla
    Mitglied

    Hey, ich hab auch in der Sommer-Saison einen Nebenjob in einem Cafe`.Das läuft unter 175 Euro Job und interessiert Keinen.Brauchst nur nen Vertrag.Alles über 175 Euro rechnest du am Jahresende mit deinem Steuerbüro ab, die sagen dir das schon, wie du dich verhalten sollst.
    LG Kati

    #175543

    enjoykim
    Teilnehmer

    Also ich arbeite nebenbei auch noch in nem anderen Nagelstudio, hab am Ende des Monats einfach ne Rechnung geschrieben, wieviel Stunden ich da war, das mal Stundenlohn plus Mwst..Ohne großes Gemehre, KKV und das alles hat man als Selbständiger ja sowieso schon selber…wird überwiesen und gut.

    LG Miriam

    #175545

    liedschnitte
    Teilnehmer

    ist das denn mit den 175 euro überall so?

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.